Teures Werkzeug: HTC veröffentlicht einen Preis für das Touch Pro 2

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ja teuer aber normal in der klasse oder???
wenn jemand bei so nem gerät von
teuer spricht erwarte ich 800€ oder mehr....... war schon erschrocken über
den titel......
das einzige was michd abei stört ist dass doch das alte touch
pro den selben chipsatz hat und sich doch nicht soooo viel geändert hat ausser
die TF3D oberfläche........ da is es doch schon etwas happig aber das ist halt
HTC.... da kann man wenigstens qualität erwarten in 95% der
fälle......

@Redaktion
"Der interne Speicher ist zwar nur 288 Megabyte
groß, kann aber mit microSD-Karten erweitert werden"

sicher dass das nicht
eher der arbeitsspeicher ist der gemeint ist? weil 288MB ram soll das doch ahben
und da wäre es nen grosser zufall wenn es genauso viel internen speicher hätte
 

Rene Melzer

Areamobile Redakteur
@tbd

Danke für den Hinweis. Der interne Speicher ist tatsächlich 512 Megabyte
groß und nicht 288 Megabyte, wie von uns geschrieben. Die Passage wurde
korrigiert.

Mit freundlichen Grüßen
Rene Melzer
 

NaKrul

Neues Mitglied
@tbd: das ist ein anderer Chipsatz als in D1, HD und TP1. Dieser Chipsatz hat
zwar denselben Takt, kann aber Videos in VGA aufzeichnen bei 30fps.
 
C

Chrno

Guest
Nächste Woche sollte das Diamond 2 bei mir aufm Tisach liegen deshalb die frage
an NaKrul: Gilt das auch für den Diamond 2? ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Nakrul
das ist nur ne treiberfrage.....
das Pro 2 HAT den selben chipsatz MSM
7201A
das X1 hat den 7200A der nur 256 anstatt 288MB ram hat.......
und as X1
kann auch videos in VGA mit 30fps aufnehmen......
 
L

Lustikus

Guest
Richtig so. Mehr Geld für das Gerät verlangen und dafür hat man auch ein
Smartphone das alles kann. Das Schweizermesser unter den Handys.

Und nicht
wie beim Yphone. Mehr verlangen fürs Gerät und man kriegt nur ein abgespecktes
Lifestyle-Handy. Lächerlich.
 
A

Anonymous

Guest
ich denke das wird mein erstes HTC werden, . Endlich scheint HTC begriffen
zuhaben einen vernünftig dimensionierten Akku einzubauen was mich sonst am
meisten störte.TF3D ist zwar ganz nett aber wenn es die lahme CPU belastet und
Performance frißt wie beim Diamond ist es auch für die Tonne, da hilft nur
abschalten
 
A

Anonymous

Guest
Für den Handy würd ich maximal 450€ ausgeben des teil hat net mal ne 5 megapixel
noch nicht mal ein 3.5 klinkenanschluss des teil is einfach schrott für den
Preis des sollten eigentlich auch die Htc fans auch wissen
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
willst du mich veräppeln? ok der ram is doch net chipsatzintegriert das seh ich
jetzt.....
aber mich wundert grad dass die "alten" alle den 7201A drin haben
und das Pro 2 den 7200A den auch das X1 drin hat.......

ich will mal wissen
was da der unterschied sein soll denn der CPU core ist bei beiden exakt der
selbe und sogar der grafik chip ist der selbe (touch HD treiber laufen auch auf
dem X1) und somit (wenn diese angaben korrekt sind) hätte das Touch Pro 2 eine
ältere chipsatz generation da der 7200er schon in geringerer taktung im HTC
Kaiser verbaut war und das ist fast 2 jahre alt.......
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
aahhhh ok hab nix gesagt.....
hab mich eben selber mal schlau
gemacht.....
7201A is nur ne abgespeckte variante für den US markt eigentlich
wegen nem
streit mit broadcomm wo unter anderem VGA-Videos (wie du schon
sagtest sry)
nicht möglich sind und nen paar andere kleinigkeiten......
anscheinend hatte SE
die streitereien nicht oder das X1 kam als das erledigt
war........

kurz der
7200A is der chipsatz mit nen paar mehr features......
sry nochmal und asche auf
mein haupt :)
 
E

Ecthelion

Guest
ich hätte gedacht, dass das gerät mehr kostet.

Für was steht eigentlich HTC?
 
A

Anonymous

Guest
Nokia ist am straucheln noch ein, zwei Beine gestellt und der Riese geht zu
Boden. Platsch
 
Oben