• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Testbericht: Nokia 6600

Palm

Hi !

Danke für den super Testbericht ! :top:

Hab derzeit noch ein T610 und bin aber wirklich nah dran am Kauf eines 6600...allerdings bleibt für mich eine Frage offen:

Habe ich eine Möglichkeit das 6600 mit dem PalmDesktop zu synchronisieren ?

Ich habe mich da beim T610 schon so dran gewöhnt und würde ungern beim 6600 darauf verzichten... :rolleyes:

Wie ist das eigentlich mit einem Gerät, dass nicht von T-Mobile bezogen wird, lässt sich da das WAP-Portal auch einstellen, so dass man die Bilder zieht, wie auf der T-Mobile Homepage zum Beispiel oder wie es beim T610 schon war ?
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Hi !:)

Also zum Palm Desktop kann ich Dir leider nichts sagen, da ich das nicht nutze.

Zu den Einstellungen.

Ich wappel da auch immer direkt auf das *.jpg und dann wirds mir runtergeladen. Also T610 like. Gar kein Problem. Genau so wie *.mid files. Funktioniert wunderbar.
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von jr7250
hab in irgendnem bericht gelesen, das 6600 bräuche 30sekunden zum hochfahrn. Trifft das zu und wie nervig ist das?

Ja, es trifft zu. 3650/7650 brauchen auch ungefähr so lange. Aber wie oft schaltest du das Teil aus und ein? Ein Mal am Tag, zwei bis drei Mal, hundert Mal?

Es nervt eigentlich nicht, aber es soll ja auch Leute geben, die nervt ja schon die PIN-Eingabe ... ;)
 

lyrikpower

Neues Mitglied
Ja, das 6600 (hurra, wir haben es inzwischen!) braucht in der Tat eine Weile zum Hochfahren. Aber - das Teil läuft durch, und ist ständig an, alles andere macht keinen Sinn. Und so hoch muss man es auch wieder nicht fahren, damit es funzt!
;-))

Aber um noch mehr zum 6600 zu sagen: vergesst alle anderen Nokias, das hier ist das Flaggschiff und das nicht ohne Grund. Wirklich GUT sind Nokias ohnehin nie, man hat ständig Softwareprobleme, hakelige Programme, nie ist alles wirklich durchdacht, ABER erstens sind die Dinger einfach KULT und man kann sich stundenlang damit beschäftigen und sich krank ärgern! Also wir finden das Teil einfach geil und betrachten es als echten Fortschritt zum 7650, auch wenn es streng genommen eigentlich nur einen wirklich schlagenden Vorteil gibt: Das Ding hat endlich mal SPEICHER!
Die Lyrikpowers.net
 

batman71_de

Neues Mitglied
Fragen zum 6600

Also, ich habe gestern mein nagelsneues 6600 (vom Fachhändler) bekommen.

Dem ersten Eindruck nach ein tolles Gerät, sicher mehr als nur ein aufgebohrtes
7650, vor allem viel handlicher.

Auch bin ich total von der Tastatur begeistert. So ein angenehmens Tippgefühl hatte man schon lange bei keinem Nokia-Gerät mehr.

Keine Meldung ohne Kritik, zwei Dinge stören mich gewaltig:

Wenn leise Töne auf voller Lautsstäre laufen , hört sich der Ton leicht "schrebbelig" an, also nicht sehr gut, zumindest, wenn man genau hinhört.

Ist das bei euch auch so?

Zweitens ist mir aufgefallen, daß die Taste "pqrs" im Gegensatz zu den andern Tasten sehr schwergängig bzw ungenau ist.
Das ist insebsondere beim SMSen nicht gerade angenehm, weil man sich zu sehr auf diese Taste konzentrieren muss. - Habit ihr auch solche Mängel fesstellen könne, daß mal die eine oder andere Taste schwergäng ist?

Zum anderen würden mich noch zwei Dinge interssieren: Waren oder sind unter eurer Displayfolie auch Blasen gewesen? Ich habe mal auf einem Originalphoto bei Ebay geschaut und mir schien es tatsächlich so, als seien unter der Diplayfolie auch Blasen! Hängt das mit dem grosen Display zusammen oder ist das ein Hinweis darauf, daß die Folie schon mal ab war? Ich kann mir kaum vorstellen, daß Nokia SO Geräte ausliefert, aber auf dem Ebay-Foto sah es genauso aus. Selbst bei penibler Untersuchung des Geräts und auch der Unterlagen kann ich keine Gebrauchsspuren entdecken.- Ich gehe also davon aus, daß Nokia tatsächlich so ausliefert (unschön eigentlich).

In welchem Zustand habt ihr das Gerät ausgeliefert bekommen? Bei mir sind interessanterwese die Internetverbindungen sämtlicher grosser Anbieter eingetragen gewesen. Ist das eine Nokia-Voreinstellung?

Wäre nett, wenn jemand auf meine überängstlichen Fragen antworten würde.

Gruß,

Batman71_de
 

JackJona

Mitglied
Hallo,

das Prob mit den Tönen habe ich nicht.
Die Tasten gehen alle (inkl. der Taste "pqrs") sehr leichtgängig und genau.

unter meiner Displayfolie waren auch Blasen, habe mir 4 Nokias 6600 zeigen lassen, bevor ich eines gekauf habe und alle hatten Blasen, dass heißt, ich konnte die Folie nicht als Schutz drauflassen und mußte sie entfernen.

Die Voreinstellungen waren bei mir auch drauf, z.B. Vodafone, T-Mobile, O² und E-Plus. Fand ich gut, brauchte ich dann nicht`s mehr installieren.

Der Auslieferungszustand (inkl. 32 MB MMC) war neu bis auf die Blasen unter der Folie.

Ich würde an Deiner Stelle das 6600 reklamieren, denn das mit der Taste ist wohl nicht OK.

JackJona
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Da kann ich mich JackJona nur anschließen. So ist es auch bei meinem Gerät.

Und die besagte Taste ist auch bei mir voll in Ordnung.
 

Tim6600

Neues Mitglied
Hi

Was haltet ihr von den Schutzfolien die bei Ebay angeboten werden?



Und welche Programme die es bereits von den 7650 ect. gibt darf man nicht auf dem 6600 Installieren da es kaputt gehen kann???

Schöne Grüße, Tim
 

Nipote1

Neues Mitglied
hallo

würde es sofort kaufen wenn nokia nur nicht so geizig gewesen wäre und auf den mp3 player verzichtet hätte.wohl unternehmenspolitik immer etwas weglassen das die leute nach möglichkeit 2 kaufen:flop: :flop:
 

Der Grieche

Mitglied
die sind allesamt unfähig ein rundum gutes und voll ausgestattetes handy rauszubringen. nokia ist immer nah dran, aber naja.. mal sehen. die neuen 62er (oder warns doch andere?) sehen recht vielversprechend aus.
 

martiko

Mitglied
@Stefan
Was ist beim Speicherkartenwechsel das Problem? Dazu habe ich noch gar nichts gelesen... Würde mich schon interessieren, da ich mir eigentlich noch vor Weihnachten ein 6600 gönnen wollte ;)

@Nipote
Es gibts doch - soviel ich gelesen habe - MP3-Softwareplayer fürs 6600, somit ist das keine große Einschränkung, oder liege ich da falsch?!?

@All
Gibts das 6600 inzwischen irgendwo günstig mit einem T-D1-Vertrag? Auf der T-Mobile-Homepage ist noch kein Preis angegeben ("Lieferbar Anfang Dezember").

Ciao ciao,
martiko
 

Nipote1

Neues Mitglied
also ich habe gehört das es wenn dann nur die mp3 in mono abspielen kann.
als ich nokia anfragte hatten sie mir geschrieben das das 6600 kein mp3 unterstützt.
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von martiko
@Stefan
Was ist beim Speicherkartenwechsel das Problem? Dazu habe ich noch gar nichts gelesen... Würde mich schon interessieren, da ich mir eigentlich noch vor Weihnachten ein 6600 gönnen wollte ;)
Um die Speicherkarte zu wechseln, muß man das folgendes machen:
1. Handy ausschalten
2. Akkudeckel runter
3. Akku raus
4. Speicherkarte raus
5. andere Speicherkarte rein
6. Akku rein
7. Akkudeckel drauf
8. Handy einschalten
9. PIN eingaben

Also ganz easy. :flop:

Achte mal auf das untere Bild von mir.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von Stefan Fritzenkötter
Um die Speicherkarte zu wechseln, muß man das folgendes machen:
1. Handy ausschalten
2. Akkudeckel runter
3. Akku raus
4. Speicherkarte raus
5. andere Speicherkarte rein
6. Akku rein
7. Akkudeckel drauf
8. Handy einschalten
9. PIN eingaben

Bei mir geht das wesentlich fixer. Ich muss nämlich Punkt 9 nicht beachten.:D

Aber das als Manko zu bezeichnen lasse ich nur ungern gelten. Wer wechselt denn ständig seine MMC Karten aus ?. OK wir Freaks ggf. hier.

Aber der Normalouser wird das warscheinlich nie machen.
 

TA 04

Neues Mitglied
Hallo


Ich hab irgendwo gelesen, man muss die versteckten Daten auf der ori. Speicherkarte von Nokia auf die neue Speicherkarte Kopieren, sonst geht es nicht, mit der neue Speicherkarte

Gruss
F.
 
Oben