• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Telekom: Internet via Satellit wird schneller

A

Anonymous

Guest
Wozu benötige ich einen Telefonanschluss, wenn ich einen Upstream über den Satellit habe?

Früher wurden ja die Anfragen über Telefon gemacht und die Rückantwort kam über Satellit, da war das noch nötig, wieso aber in diesem Fall??
 

Mööp90

Mitglied
Teuer bleibt es trotzdem, auch wenn man nur mehr Leistung bekommt. Mindestens 57,90 € zahlt man monatlich Festnetz und DSL via Sat. Dabei zahlt man noch 2,9 Cent pro Minute bei Gesprächen ins Festnetz und die Flatrate mit Fair Use Policity ist doch auch mist. 2 GB, das ist ja nun wirklich nicht viel. Ne kleine Rechnung, wer eine Festnetzflat dazu möchte zahlt monatlich 69,90 €! Wahnsinn! Und dann auch noch 119,85 € für Hardware inkl. Versand. Ich würde sagen, dass haben andere Anbieter besser gelöst.
 
Hallo,
ich habe Internet via Satelit seit fast einem Jahr und sehe nicht ein,daß ich monatlich 60.-Euro bezahlen muß,aber so wie heute morgen 4 Stunden nicht ins Internet komme!!
19 KB -Rate ist keine Seltenheit,wenn ich den Virenscanner aktualisieren will,eine Horrorvorstellung,da kommt keiner auf die Idee mir mal 1-2 Monate die Gebühr zu erlassen!Ich denke das ist Betrug am Telekomkunden!
Mit dennoch freundlichem Gruß Peter Stern
P.S.:Ich hätte gern eine Schriftliche Stellungnahme!
daß ich viele Male die teuere Hotline können Ihnen die Mitarbeiter sicher bestätigen.
P.S.
 
Hallo,
ich habe Internet via Satelit seit fast einem Jahr und sehe nicht ein,daß ich monatlich 60.-Euro bezahlen muß,aber so wie heute morgen 4 Stunden nicht ins Internet komme!!
19 KB -Rate ist keine Seltenheit,wenn ich den Virenscanner aktualisieren will,eine Horrorvorstellung,da kommt keiner auf die Idee mir mal 1-2 Monate die Gebühr zu erlassen!Ich denke das ist Betrug am Telekomkunden!
Mit dennoch freundlichem Gruß Peter Stern
P.S.:Ich hätte gern eine Schriftliche Stellungnahme!
daß ich viele Male die teuere Hotline bemühen mußte, können Ihnen die Mitarbeiter sicher bestätigen.
P.S.
 
Oben