• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Tanga-Verbot in Schulen

volumexx

Neues Mitglied
...her mit neuen dingen ;)

an der sekundarschule von lugano-besso (schweiz) herrscht tanga-, minirock-und bauchfrei-verbot. rektor gideon bough will, dass sich seine schülerinnen 'anständig' kleiden. Bei verstoß müssen die schülerinnen nach hause, um sich umzuziehen.
der rektor, dessen kompetenzbereich mit dem nach-hause-schicken ausgeschöpft ist, stellt klar: 'Ich bin kein moralprediger, mir geht es nur darum, dass sich die schüler ordentlich anziehen.'
die meisten eltern wüssten überhaupt nicht, wie sich ihre kinder in der schule kleiden, da sie das haus normal angezogen verlassen, aber auf dem schul-wc in sehr kurze miniröcke schlüpfen. In der schulordnung wird sittsame kleidung der schüler gefordert.

quelle: tanga verbot


das ist doch mal was *lol*


viele grüße, volumexx
 

NoIdea

Mitglied
Ob der Rektor das zuende gedacht hat?
Jetzt brauchen Mädels nicht mal mehr eine Ausrede um sich mal für ein Stündchen zu verdrücken.
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Ganz Modern ist ja dieses "see through" oder hot-pants. :)
Eine andere Frage ist, woher der Rektor weiß, welche Höschen die Mädels anhaben.
Kontrolle ist besser...
 

xoduz

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Handydoctor1
:D Wer so ein Verbot einführt kann doch nur schwul sein!HI
Habe gerade einen Bericht darüber im SchweizerTV gesehen.


Bescheuerte Kommentar!:flop:


Ich bin froh, dass ich nicht in der Schweiz wohne, sonst wuerde sich Schule ja gar nicht mehr lohnen..;)
 

Superwash

Neues Mitglied
findet dort an der Schule nun immer eine morgentliche Kontrolle statt oder wie muss man sich das vorstellen? .".. so, nun einmal die Hose runter bitte"
 

Brainstorm

Aktives Mitglied
Ach das Verbit kann man doch einfach umgehen. Wenn nur Tangas, Miniröcke etc verboten sind:
Keinen Tanga, sondern nix drunter. Keinen Minirock sondern nix drüber. Keinen Push Up sondern nix oben rum. :)

Das würde den Männlichen schülern bestimmt gefallen, und ist konform mit der Schulordnung. :D

Aber vielleicht stören den Rektor auch nur die Flecken unter seinem Schreibtisch. :)
 

hafe

Neues Mitglied
voll Schwul, dafür weiss ich jetzt ein grund warum ich freude an der Schule in Luzern haben kann, weil wir keine solchen verbote haben! ;-)
 

Osmin

Mitglied
Also in unserer Schule (Niedersachsen) gab es mehrere Fälle wo die Lehrer sich über den Kleidungsstil einiger Mädchen (8. Klasse) aufgeregt haben. Ein Mädchen durfte mit Mutter zum Rektor deswegen...

Osmin
 

X-perience12

Gesperrt
Ich frage mich wo da der Sinn von solchen Verboten bleibt?

Was kommt als nächstes? Werden demnächst Schüler nach Hause geschickt, die ihre Schultasche nur auf einer Seite tragen?? :rolleyes:

Gott sei Dank ist es bei uns (Salzburg Land / Österreich) noch nicht so weit.

Grüße, X
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
In England wurde jetzt ein Junge der Schule verwiesen, weil er di Frisur vom Fußballspieler Beckham hat. Irgendwie enganliegende Löckchen oder so.
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Ist denn schon Sommer oder warum stürzen sich alle auf dieses Thema.

Ich muss hier einfach mal zugeben das ich die Tangas schön finde. Ich hab nichts dagegen wenn eine Frau sowas tragen möchte.

Mann muss ja nicht hinsehen.

Oder haben die Lehrer angst, das sie zu sehr abgelenkt werden, bzw. sind die Lehrerinnen neidisch?

Ich finde ja das die Schule ihre Funktion als Hüterin der allgemeinen Moral und des Anstandes schon lange abgelegt hat.
 

Legoman

Mitglied
Ich mag jetzt vielleicht altmodisch klingen, aber ich wäre sehr für die Einführung einer einheitlichen Schuluniform. Damit entfällt das Wettrüsten der Kids, wer denn nun die tollsten Markenklamotten hat usw. Das ist mit Sicherheit eine Entlastung für die Eltern und schützt sicher so manchen Schüler vor dem Verlust seiner nagelneuen Markenbekleidung.
Okay, ich hab nichts gegen nackte Haut, aber wenn ich hier so sehe wie die 12-Jährigen manchmal so rumlaufen, brauch ich mich über Päderasten nicht zu wundern. Woher soll den so ein Durchschnittslüstling wissen, wie alt der halbnackte heiße Feger vor ihm ist???
 

xoduz

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Legoman
Woher soll den so ein Durchschnittslüstling wissen, wie alt der halbnackte heiße Feger vor ihm ist???

Da muss ich dir recht geben, immer oefter muss ich feststellen, dass das Maedel, das mir da grade so gut gefallen ist, hoechstens 13 oder 14 ist. (Ich bin selber 18, also darf ich mir 16-jaehrige auch anschauen;)).

Aber das ist ein anderes Thema, ich komme mir mit meinen 18 eh schon alt vor, wenn ich mir die jetzt 12-13jaehrigen anschaue..
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Klingt jetzt zwar komisch, aber anatomisch gesehen sind die 14 Jährigen ja eigentlich schon erwachsen. Körperlich auf jeden Fall und das immer früher. Geistig lass ich einfach mal dahingestellt.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von Joachim Batke
Klingt jetzt zwar komisch, aber anatomisch gesehen sind die 14 Jährigen ja eigentlich schon erwachsen. Körperlich auf jeden Fall und das immer früher. Geistig lass ich einfach mal dahingestellt.

Jo !

Mein sehr guter Bekannter (47) hat eine Tochter mi 14.

Der kleine Hase ist mit mir noch vor Jahren mit "Hand" über die Straße gelaufen. Als ich da schon verdutzt war sagte sie:

"Ich darf nicht alleine über die Straße in der Stadt".

An alles aber kann sie sich erinnern. Klar bei einem lebensgroßem Luchs von der Firma "Steiff".:D

Und heute ?

Eine kleine Lady (für mich. Denn da hat man andere Augen).

Und sonst ?

Ein ultra scharfes Gerät. Aber Hallo !


Ich bin froh, daß ich als Vater diese jetzt kommende Zeit nicht durchmachen muss.

Ich würde dauernd Blut und Wasser schwitzen.

Wobei..............

Das machen eigentlich alle Eltern.

Und es wird unendlich.................................;)
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Und der Großraum Hannover mal wieder vorneweg. Die machen auch fast bei jedem Quatsch begeistert mit.

Das macht allerdings erst eine Schule. Die anderen Schulleiter(innen) halten sich noch den nicht freien Bauchnabel vor lachen. :)
 
Oben