t610 vs s 55 vs nokia6100

mariox

Neues Mitglied
Ich habe vor mir ein t610 zu kaufen. Wie schlägt es sich im Vergleich zu Nokia und Siemens? Mich würde interressieren:Kamera, Organizer und Display.
hat das Sony ein Diktiergerät?wie sieht es bei O2 mit dem Branding aus ?

Mario

Ps Bitte schnelle Antwort:D
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Hallo und willkommen bei HK,

Herstellerübergreifende Gerätevergleiche machen im Mobilfunk allgemein am meisten Sinn. Ich schieb mal dahin rüber.

Zu den übrigen Fragen gibt es hier schon zig Threads, dort wirst du fast alle entsprechenden Antworten finden.

Gruß Joachim
 

Loony Jack

Mitglied
Achte beim Kauf vom T610 darauf, dass ein roter Aufkleber auf der Verpackung ist. Sollte der fehlen, ist das eins der aller ersten Generation, die ein Rauschen während des Gespräches haben. Erst die so gekennzeichneten (roter Aufkleber) Geräte, haben diesen Fehler nicht mehr!
 

Florianinside

Neues Mitglied
Jap, das T610 hat ein Diktiergerät, damit kannst Du auch während eines Telefongesprächs aufnehmen und nachher über Bluetooth an den PC oder andere Handys verschicken. Schon voll gut ;)
 

Merlin

Aktives Mitglied
Bis jetzt kamen ja keine Argumente in dem Thread ;). Um also zumindest mal das S55 mit dem T610 zu vergleichen ...

Das S55 hat ein 256 Farben Display, welches auch noch recht klein ist (im Vergleich zum T610), das T610 punktet da mit 64k Farben. Die ansteckbare Kamera des S55 liefert allerdings qualitativ deutlich bessere Bilder, als die eingebaute Cam des T610. Ein ansteckbarer Blitz ist für das T610 angekündigt bzw. eventuell sogar bereits erhältlich.

Das S55 unterstützt Java, beim T610 hat man Java und die Spieleengine Mophun. Allerdings sind Mophun-Spiele meist kostenpflichtig (ca. 3€ pro Spiel), dafür aber meist sehr gut (und schnell).

Ebenso hat das T610 etwas mehr Speicher zur Verfügung als das S55.

Die Tastatur ist beim S55 deutlich schlechter als beim T610.

Insgesamt gesehen hat das T610 alles, was man sich beim S55 noch wünschen würde ;). Von daher empfehle ich eindeutig das T610.

Das Nokia kenne ich nicht so gut, als dass ich mir ein Urteil erlauben dürfte. Es ist halt ein Nokia (und das ist *nicht* positiv gemeint ;).
 

Loony Jack

Mitglied
Ein Mako hat das T610...der versprochene, "integrierte" MP3-Player (steht auch noch mal in der Bedienungsanleitung) ist nun wohl doch zum Zubehör geworden. Oder hat einer von euch n T610 mit integriertem MP3-Player? Naja, aber bei 2MB-4MB passen da ja auch gerade mal bis zu 2 Lieder drupp!
 

mariox

Neues Mitglied
vergleich

Danke für den vergleich.hat mir sehr geholfen und bin schon fast entschlossen(t610).eine Frage hab ich aber noch:Ist ein o2 Branding auf dem Gehaüse vorhanden, oder sieht es orginal aus??
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
T610 / Nokia 6100

So und nun noch zum T610 / 6100

Ich beziehe mich hier mal auf die Geräte:

6100 ist leichter und kleiner.
6100 hat ein schlechteres Display von der Auflösung her.
6100 hat keinen Mailclient. Der müsste als Java Client nachgerüstet werden und ist aber nicht so komfortabel.
6100 hat nur 4stimmige Klingeltöne. Kein Vergleich zum T610.
6100 hat Wechselcover. Gut bei Gehäuseschaden. Schlecht, weils knazt.
6100 hat eine mittelmäßige Tastaturbeleuchtung, Tasten sind sehr klein aber gut bedienbar.
6100 hat eine recht gute Standby Zeit. Jedoch dürften die beiden sich da nicht so viel geben.
6100 hat eine Brieftaschenfunktion. :rolleyes:
6100 kann mit einem Kameraheadset nachgerüstet werden. Ist aber nicht so toll.
T610 ist eindeutig die bessere Wahl. Jedoch warte noch ab, bis rauschfreie Geräte kommen.
T610 hat IMHO Voice Memo.
T610 macht definitiv mehr Spaß.
6100 hat kein Bluetooth !!!!!

Fazit:

6100 gegen T610:

Da gewinnt eindeutig das T610.

So long !
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Re: vergleich

Original geschrieben von mariox
Danke für den vergleich.hat mir sehr geholfen und bin schon fast entschlossen(t610).eine Frage hab ich aber noch:Ist ein o2 Branding auf dem Gehaüse vorhanden, oder sieht es orginal aus??

Das einzige was bei O2 gebrandet ist, ist eine Einschaltgrafik und ein Hintergrundbild. Die lassen sich zwar nicht löschen aber deaktivieren. Desweitere hast Du bei dem Gerät von O2 die Originalicons.

Also am Gehäuse ist kein Branding drauf.

Dennoch lass Dir das Gerät zeigen. Dann bist Du ganz sicher.
 

Xando

Neues Mitglied
Und wer liegt Eurer Meinung nach vorn, wenn man die Organizer-Funktion (inkl. Sync mit Outlook) zwischen S55 und T610 vergleicht ?

Gruß Xando
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Xando
Und wer liegt Eurer Meinung nach vorn, wenn man die Organizer-Funktion (inkl. Sync mit Outlook) zwischen S55 un T610 vergleicht ?

Meiner Meinung nach sind die Organizerfunktionen gleichwertig.
 

mikas

Mitglied
also was die peripherie zu anderen geräten angeht ist siemens meiner meinung nach das beste. siemens handys kommunizieren auch mit zubehör von anderen herstellern sehr gut, im gegensatz zu NOKIA.

mach doch mal bei O2-online.de einen Handyvergleich



was mir noch aufgefallen ist: das SE T610 gibt´s doch eigentlich in drei farben, bei Vodafone, O2.... gibt´s die aber nur in schwarz silber

hab gerade mal den test bei O2 online gemacht! da sind ein paar fehler:

da steht, dass das siemens S55 kein tri band und kein E-Mail Client hat. das stimmt nicht. das S55 hat diese beiden funktionen
 
Oben