T610: T9 und Menue Geschwindigkeit?

rbugar

Neues Mitglied
Hallo

Wie verhält es sich eigentlich mit der Geschwindigkeit von T9 und der Menueauswahl beim T610?

Ich benutze noch das T39 und damit ist SMS-tippen kein wirklicher Spass wenn T9 eingeschaltet ist.
Beim T68 solls wohl ähnlich sein.

ciao Ralf
 

Bansheerider

Mitglied
T68 war recht langsam, T68i schon schneller, T610 is eigentlich im Vergleich ganz passabel. Hab alle Textsprachen eingeschaltet und es geht eigentlich recht schnell mit der Erkennung und mit der Eingabe. Keine Probleme und bis jetzt nix auszusetzen!

Gruß
Bansheerider
 

swiss

Neues Mitglied
hab zwar die schwedische/englische version (t9 nur auf englisch, weshalb ich nur die menugeschwindigkeit beurteilen kann!), aber bin sehr zufrieden!!!! kein stocken mehr. wirklich super
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Nunja zum T610 kann ich nicht viel sagen. Aber das T68i lahmt mit Zunahme von Zeichen mehr und mehr. Sowas krausiges habe ich noch nie erlebt und macht auch absolut keinen Spass. Ich schreibe sehr schnell und wenn ich 2-3 Wörter vorraus bin hats keinen Sinn. Aber wie gesagt das bezieht sich auf das T68i!
 

Intoxicate

Mitglied
Hatte das T68 und das T68i.

Die ersten Firmware hatte noch ein quälend langsames T9.

Die neueste Firmware des T68i wurde aber enorm verbessert, die Wörter ziehen zwar immer noch nach, aber man muß nicht mehr mehrere Sek. warten (war früher)

Ich denke das das T610 schneller sein wird als das T68 da schnelle Prozessoren eingebaut wurden um allein Anwendungen wie Java zufriedenstellend zu erfüllen.

Mach mir keine Gedanken um die Geschwindigkeit, schon eher um den Postboten der mir mein T610 einfach nicht bringen will ;)
 
Oben