T610: Schwere Fehler !

Alexis-Michael

Neues Mitglied
DISPLAY BEIM FOTOGRAFIEREN IM AUSSENBEREICH SCHWARZ!
Ich hatte mein T610 im Urlaub als Fotohandy bei Aussenaufnahmen im Einsatz. Leider stellte sich dabei folgende schwerwiegende Macke heraus: Das Display war im Ausseneinsatz total schwarz, die Aufnahmen liessen sich nicht kontrollieren, man musste praktisch blind knipsen (auch mit Sonne im Rücken, also nicht bei Gegenlichtaufnahmen, auch bei bewölktem Himmel, beschattetem Display usw.). Es war einfach bei der Handhabung unbrauchbar. Die Bilder hingegen waren soweit einwandfrei, d.h. nicht falsch belichtet.

"ZEITLUPEN-BUG" bei SMS!
Des weiteren zeigt sich beim Erstellen von SMS eine Art "Zeitlupenfehler", d.h. wenn man ein Wort in T9 einfügen will oder das Verzeichnis der eingegangenen SMS herunterscrollen will, verlangsamen sich alle Reaktionen auf Befehlseingaben in den 5-10-Minuten-Bereich, d.h. eine Reaktion auf einen Tastendruck erfolgt erst nach etlichen Minuten!
Frage: Wer hat diesen Effekt auch beobachtet und weiss ein Gegenmittel, ist das möglicherweise ein Softwarefehler?

MfG Alexis-Michael Grass ***Email: [email protected]***
 

hugo

Mitglied
zu 1: Das Display ist eigentlich gar nicht schwarz, man erkennt nur nix mehr wenn die Sonne scheint. Liegt an der Displaytechnik und ist nicht zu ändern. Kannst dich wenigstens an im Vergleich zu anderen Farbdisplayhandys an der langen Standbyzeit freuen ;-)

zu 2: Bei mir noch nie aufgetreten.
 
Oben