• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

T610 Schrott???

Varioluxx

Neues Mitglied
Hallo!

Nachdem mich die Daten dieses Handys überzeugt hatten, rief ich vorhin bei meinem Mobilfunkbetreiber an, um meinen Vertrag zu verlängern und das T610 zu bekommen. Dort hat mir der Mitarbeiter an der Hotline dann dringend von diesem Gerät abgeraten, da er ständig Reklamationen von Handys bekommt, die schon ein paar Monate alt sind.

Nun bin ich doch etwas verunsichert... Was sagt ihr dazu?

Vielleicht wollen die auch lieber Handys anderer Marken verkaufen, denn in ihrem Laden habe ich das T610 auch noch nicht gesehen...

Danke für Eure Meinung!

Varioluxx
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Ich selber habe ein T610 gehabt. Ohne Branding etc.

Kein Rauschen, gute Verarbeitung, war bestens zufrieden. IMHO hat Dein Händler bzw. Betreiber tatsächlich "Schrott" den er verkauft oder der Hotliner hat keine Ahnung.

Alle Geräte ab 03/W24 sind rauschfrei. Also sollte Dein Händler auch nur Geräte haben, die ab KW36-40 gebaut wurden.

Dann gibt es keine Probleme.

Auch über die SUCHE hier im Board wirst Du fündig in Sachen -> Qualität des T610.
 

wapdoc

Neues Mitglied
Schrott?

Ich kann auch nur bestätigen dass das Teil das Beste ist, was ich in Sachen Telefon bisher in den Händen gehalten habe. - Ich vermisse zwar die Kopier- und Einfügfunktion vom Worten und Inhalten aus anderen Menüebenen, die mir beim Z5 so gut gefallen hat, aber man kann vermutlich nicht alles haben, gell? (oder hab ich da nur wieder mal was übersehen ...?)

Meine Empfehlung: kaufen!
 

xilinx

Neues Mitglied
Schrott?

Schrott würde ich nicht sagen, kommt ganz darauf an, was du damit machen möchtest. Ich besitze das SL45 seit 2 Jahren und das T610 seit gut 3 Monaten. Im Vergleich zum SL ist das T610 verdammt empfindlich, was das Display und den oberen, schwarzen Teil des Handys angeht. Wenn du es ohne Tasche benutzt, wovon ich ausgehe, zerkratzt es schon ziemlich schnell.
- auf dem Display erkennt man bei starker Sonneneinstrahlung so gut wie gar nichts.
- MP3 Player fehlt

Ansonsten ist es aber ganz gut. Bluetooth ist echt genial zur Synchronisation und Übertragung von Bildern auf den PC. Ich denke bis auf die negativen genannten Dinge ist es wohl das beste was es momentan gibt.
 

ratinger

Neues Mitglied
nochmal was... in einer der letzten ct-Ausgaben war ein Test... die Kamera wäre wohl nicht so toll, aber ansonsten das beste Allround Handy
 

magnusottenberg

Neues Mitglied
"nochmal was... in einer der letzten ct-Ausgaben war ein Test... die Kamera wäre wohl nicht so toll, aber ansonsten das beste Allround Handy"


In der c't wurden aber auch explizit Kamera-Handys getestet. Schlecht abgeschnitten hat das T610 nur weil es ne besch**** Auflösung hat. Falls du nen Kamerahandy haben willst solltest du dir wirklich nen anderes besorgen.

Ansonsten ist dieses Handy auch besser als die beiden anderen die in der c't getestet wurden. Dürfte dir auch auffallen wenn du dir den Artikel selber durchliest!

Ich hab das T610 selber. Hatte vorher nen Siemens S45i, war damit gut zufrieden (bis auf den ungenauen Druckpunkt der Tasten). Das T610 steht in dem nichts nach, bis auf dass man die Adressen nicht mit ins Adressbuch aufnehmen kann; ohne gewisse Tricks. Ansonsten ein würdiger "Nachfolger".

Hoffe ich konnte dir helfen,

Magnus
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Der Test in der C´t war nun auch nicht gerade ein Ruhmesblatt für die gute Zeitung. Die haben sich nur auf einige wenige Punkte in der Ausstattungsliste konzentriert und die Geräteauswahl war auch alles andere als Marktrepräsentativ.

Das T610 wird nach derzeitigem Stand mein nächstes Gerät und ich lege besonderen Wert auf die Qualität! Deshalb bin ich auch immer noch dem R520m treu.
 

nic nac´s

Neues Mitglied
Su solltest nicht auf die Meinungen der Fanboys hier hören!
Der gute Mann hat dich nicht umsonst gewarnt!

Such dir ein nettes Siemens, Nokia oder Samsung aus und alle sind glücklich.
 

xelibri

Mitglied
Original geschrieben von nic nac´s
Su solltest nicht auf die Meinungen der Fanboys hier hören!
Der gute Mann hat dich nicht umsonst gewarnt!

Such dir ein nettes Siemens, Nokia oder Samsung aus und alle sind glücklich.
Hallo!

Tut mir Leid, aber was ist denn das für ein blöder Kommentar? Varioluxx hat hier einen Thread erstellt um die Meinung der "Fanboys" zu hören. Wenn er diese nicht hätte hören bzw. zu Herzen nehmen wollen hätte er keinen Thread erstellt. Außerdem hat der Mann der Hotline aus Erfahrungen mit den alten Geräten gesprochen: "..., da er ständig Reklamationen von Handys bekommt, die schon ein paar Monate alt sind." Mit anderen Worten: Die ersten Geräte mit Rauschdefekt. Und diese anti SE Markenpolemik a la "Such dir ein nettes Siemens, Nokia oder Samsung aus und alle sind glücklich" ist im SE Forum wohl auch nicht angebracht.

Danke
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von nic nac´s
Su solltest nicht auf die Meinungen der Fanboys hier hören!
Der gute Mann hat dich nicht umsonst gewarnt!

Nun ja. Teilweise "hatte" er recht. Rauschbug, defekte Kondensatoren, softwaremäßig das Rauschen runterheschraubt etc.

Das war einmal.

Siehe auch mein vorangegangenes Posting:
Kein Rauschen, gute Verarbeitung, war bestens zufrieden. IMHO hat Dein Händler bzw. Betreiber tatsächlich "Schrott" den er verkauft oder der Hotliner hat keine Ahnung.
Alle Geräte ab 03/W24 sind rauschfrei. Also sollte Dein Händler auch nur Geräte haben, die ab KW36-40 gebaut wurden.
Dann gibt es keine Probleme.

Dennoch sollte man sich die Geräte live ansehen und ein wenig darauf herumdrücken.

Und zum Thema "Fanboys" hatte er geschrieben, daß er unsere Meinungen hören will.

Somit ist Dein Posting nicht besonderlich hilfreich.

:rolleyes:
Zumindest hättest Du die Vor- und Nachteile der von Dir angesprochenen Handysparten (samt Modellen) ansprechen können und darauf eingehen können.

In diesem Sinne!
 

magnusottenberg

Neues Mitglied
Ich kann mich meine Vorrednern nur anschließen. Eine so dermaßen unqualifizierte Antwort wie mit dem "Fanboys-Gefasel" hat in keinem einzigen Forum was zu suchen!:flop: ! Sag einfach deine Meinung was du von dem Handy hälst und gut. Du hättest auch Alternativen anderer Hersteller aufführen können und deine eigenen Erfahrungen dazu schreiben können, und nicht son Sch***!

Außerdem ist so eine Frage an die "Fanboys" nicht ganz unberechtigt, denn nur die können aus eigenen Erfahrungen sprechen Vor- und Nachteile zu anderen Handys, die sie vorher besessen haben, aufzeigen.
 

magnusottenberg

Neues Mitglied
Ich kann mich meine Vorrednern nur anschließen. Eine so dermaßen unqualifizierte Antwort wie mit dem "Fanboys-Gefasel" hat in keinem einzigen Forum was zu suchen!:flop: ! Sag einfach deine Meinung was du von dem Handy hälst und gut. Du hättest auch Alternativen anderer Hersteller aufführen können und deine eigenen Erfahrungen dazu schreiben können, und nicht son Sch***!

Außerdem ist so eine Frage an die "Fanboys" nicht ganz unberechtigt, denn nur die können aus eigenen Erfahrungen sprechen Vor- und Nachteile zu anderen Handys, die sie vorher besessen haben, aufzeigen.
 

gehring

Neues Mitglied
Hallo Varioluxx,
ich kann dir nur zu dem T610 raten und ich bin mit Sicherheit kein Fan von S/E gewesen, bis jetzt. Ich nutze seit 10 Jahren verschiedene Mobilfunknetze und hatte bis vor einem Monat immer Geräte von Nokia. Da ich allerdings in letzter Zeit von Nokia enttäuscht war, besonders wegen der nachlassenden Qualität, habe ich mir das T610 zugelegt und bin begeistert.
Das Gerät ist solide verarbeitet, hat eine sehr gute Menüführung und der Akku hält lange durch.
Also, das Gerät ist es auf jeden Fall wert, gekauft zu werden.

Gruß Tom
 

Williwutz

Neues Mitglied
Hallo,

ich kann das T610 auch nur empfehlen, sehr gute Verarbeitung, guter Empfang, BT. Wenn Du die Cam nur für gelegentliche Schnappschüsse brauchst, ist es ok! Für anspruchsvolle Bilder würde ich eh ne Digitalcamera nehmen. Habe es jetzt 1 Woche und noch keine Kratzer (trage es in der Hosen-oder Handtasche).

Gruß

Heike
 

JackJona

Mitglied
Ich habe schon einige Nokia Geräte der letzten Generation besessen, aber von der Verarbeitung und der Menüführung des T610 bin ich begeistert. Das Gehäuse ist super verarbeitet, es knarzt nicht, es sind keine großen Spalten zwischen den Gehäuseteilen, es ist wie aus einem Guß. Die Menüführung ist einfach und unkompliziert, wie bei den Nokia Geräten. Wenn SE /// dem T610 noch eine integrierte Freispecheinrichtung und eine VGA Kamera verpaßt hätte, wäre es IMHO perfekt. Aber ....... man kann ja nicht alles haben. :D

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Re: Schrott?

Original geschrieben von xilinx
Schrott würde ich nicht sagen, kommt ganz darauf an, was du damit machen möchtest. Ich besitze das SL45 seit 2 Jahren und das T610 seit gut 3 Monaten. Im Vergleich zum SL ist das T610 verdammt empfindlich, was das Display und den oberen, schwarzen Teil des Handys angeht. Wenn du es ohne Tasche benutzt, wovon ich ausgehe, zerkratzt es schon ziemlich schnell.

Da hast Du recht. Top wäre es, wenn der obere schwarze Teil des Gehäuses auch aus Allu wäre, so wie der untere Teil. Denn der ist IMHO nicht so empfindlich und sieht auch noch sehr gut aus.

JackJona
 

magnusho

Neues Mitglied
Ich kann mich der positiven Stimmung des T610 nur anschliessen.

Bisher hatte ich zwei Nokias (3210 & 8210) sowie zwei Siemens (S35 & S45) und bin nun mit dem SE 610 absolut glücklich.

Ich finde die Benutzerführung schon etwas "gewöhnungsbedürftig" aber nicht schlecht. Der kleine "Joystick" in der Mitte gefällt mir immer besser.

Vor allen Dingen hat mich das Design und die wirklich gute Verabeitung überzeugt. Außerdem "finde" ich ab und zu ein paar sehr nette Funktionen die meine vorherigen Handys nicht hatten.

Also meiner Meinung nach, kannst Du mit dem 610 nichts falsch machen.

Gruß
Magnus

P.S.: Das einzige was ich vermisse, daß ich keine Geburtstage mit jährlicher Wiederholung eintragen kann.
 

Geldelefant

Neues Mitglied
Hi!

Ich habe mit meinem T610 ordentliche Probleme mit dem Netzempfang. Kann aber auch gut an O2 liegen. Hatte zuvor das Samsung V200, mit dem der Empfang jedoch deutlich besser war!
 
Oben