T610 Homezoneanzeige

tetaro

Neues Mitglied
Ich habe festgestellt, dass mein neues 610 den Wechsel in die Homezone nicht anzeigt, wenn ich vorher außerhalb der Homezone eingebucht war. Kann das jemand bestätigen? Wenn ich mich direkt in der Homezone einbuche, geht es.

Außerdem wundert mich, dass immer noch "Interkom" (und nicht "O2") angezeigt wird.
 
N

number_320

Guest
Bei mir steht auch Interkom auf dem Display, ist aber, glaube ich normal, bin noch mit einer "Interkom" Karte. (Treue Kunde seit Jahr 2000, die haben das nicht verdient...:D ).
Was die Homezone Anzeige betrifft, hat es mir auch paar mal passiert, aber nicht oft. Die Hotline meinte: "Sie muessen es doch ab und zu neu starten!" Haben wir ein "Bluescrren" jetzt auch als Handy?:D :D :D
Oder war die Hotline (So ein Wunder:D ) einfach nicht kompetent?
Tja, mir stoert es nicht, es kommt ja sehr selten vor.
 

Hommel

Neues Mitglied
hallo,

aus dem grund hab ich mir den tonindikator schalten lassen, da brauch ich garnicht auf irgend ein häuschen schauen. und bei randbereichen der homezone ist das sowieso sicherer- nicht das man nach 3 stunden telefonieren auf der rechnung bemerkt, dass das doch wohl keine homezone mehr war..
grüsse
 

tetaro

Neues Mitglied
Offensichtlich geht's manchmal und manchmal nicht. Den Beiträgen habe ich entnommen, dass es dieses Problem auch schon bei anderen Sony Ericsson Handys gegeben hat. Mein Siemens S45 hatte damit nie ein Problem, so dass es anscheinend am Gerät liegt.
 

HeikoLooke

Mitglied
Hallo

Also ich persönlich habe ein T600 und die Homezone Anzeige funktioniert perfekt. Kann also keine handyspezifischen Probleme ausmachen.

Ein Freund von mir hat das T610 und wohnt am aüßersten Rand seiner Homezone. Das Handy zeigt sehr zuverlässig den Wechsel zwischen Homezone und "nicht-Homezone" an. Habe es selbst beobachten können. Bei ihm ist es nämlich so, dass in seinem Zimmer Homezone vorhanden ist, in der Küche jedoch nicht mehr. Bewegt er sich jedoch in sein Zimmer zurück, erscheint sofort die Homezone Anzeige auf seinem Display !


Gruss
 

Virus

Neues Mitglied
Moin Moin :)

Wie tetaro schon schrieb, es ist ein SE eigenes Problem. Das T300 ist, was die Anzeige der Homezone betrifft, auch sehr unzuverlässig. Auch für das T300 empfiehlt die Hotline das Aus- und Anschalten ... und es klappt wirklich ;)

Ob man sich in der Homezone befindet lässt sich leicht herausfinden in dem man seine eigene Festnetznummer wählt - kommt der AB (so ist es ja meist eingestellt) dann ist man nicht in der HZ. Kommt besetzt - dann ist man drin.
Klappt natürlich nur falls man nicht bei "besetzt" auf den AB umleitet. ;)

Wenn mein T610 mal wieder keine HZ-Anzeige darstellt, bin ich trotzdem unter der Festnetznummer erreichbar (hab mich mit ´nem echten Festnetz mal angerufen). Denn Vorraussetzung ob HZ oder nicht ist nicht die Anzeige im Display sondern ob man an dem zur HZ gehörigen Sendemasten eingebucht ist.

Wer sich für den technischen Hintergrund und ein paar nette Spielereien damit inetressiert sollte mal hier http://www.wolfgang-back.com/navigauss.php vorbei schauen.


greet´s - virus
 
Oben