• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

T610 --> GPRS -->ePlus--> EINRICHTEN

Goldmann

Neues Mitglied
Hi Leute,

Ich habe ein SE T610 und einen Time und More Vertrag bei ePlus. Ich möchte nun über GPRS mit meinem Handy im Internet surfen. Wie richte ich GPRS auf meinem Handy ein?

Ich habe vergeblich auf der e-Plus Seite und in der Suche von Handykult danach gesucht, wurde aber leider nicht fündig. Manchmal findet man nicht mal die grundlegendsten Sachen.

Muss ich eigentlich GPRS noch mal extra buchen oder ist das bei meinem Vertrag schon dabei und wird nutzungsabhängig abgerechnet?

Gruss

Goldmann
 

Goldmann

Neues Mitglied
Hi,

ich habe mir genau das File von der SE Seite auf mein T610 schicken lassen und hatte dann was neues eingerichtet bekommen auf dem Handy irgendwas mit e-plus WAP GPRS. Das habe ich dann ausgewählt um ins Internet zu gehen. Mein Handy hat dann versucht die Verbindung aufzubauen und da ist ein Balken dann von der linken Seite des Screens zur Rechten gegangen, und dann ist der Balken nach 20 Sekunden etwa verschwunden und ich war trotzdem nicht im Internet.

Leute das kann doch wohl nicht so schwer sein mit dem T610 ins Internet zu kommen. Warum wurde das so was von userfeindlich gestaltet, dass man es nicht mal schafft ins Internet über GPRS zu kommen. Kein wunder warum sich die Netzbetreiber darüber schweren das WAP und GPRS kein Erfolg wurden.  Einfach mal benutzerfreundlicher gestalten !!!
Kann mir noch jemand weiterhelfen ?

Gruss

Goldmann
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Du willst also nicht nur WAP Seiten aufrufen sondern das T610 als Modem über GPRS verwenden um im www zu surfen ?.

Verstehe ich das richtig ?
 

Goldmann

Neues Mitglied
Hi,

Das verstehst du genau richtig! Ich habe nämlich noch einen Pocket PC denn ich dann per IRDA auf das Handy ausrichten will um dann das Handy als Modem zum benutzen um im Internet zu surfen!

Gruss

Goldmann
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Goldmann
Ich habe nämlich noch einen Pocket PC denn ich dann per IRDA auf das Handy ausrichten will um dann das Handy als Modem zum benutzen um im Internet zu surfen!

Dann benötigst du nicht die WAP, sondern die Interneteinstellungen für GPRS:

APN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Passwort: gprs
DNS: 212.23.97.2

Falls dieses Datenkonto dann das zweite sein sollte, musst du als "Anwahlstring" *99***2# im PDA eintragen, sonst wird das erste Datenkonto genommen.
 

Goldmann

Neues Mitglied
Hi Merlin,

und wo soll ich diese Daten eingeben ?

APN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Passwort: gprs
DNS: 212.23.97.2

Im Handy oder was ? Mein Pocket PC ist schon länst mit genau diesen Daten konfiguriert. ich muss doch einfach nur noch was wissen was ich für EInstellungen im Handy vornehmen muss im im Internet zu surfen über GPRS. Also nochmal ... wie komme ich mit dem Handy über GPRS ins Internet??

Gruss

Goldmann
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Goldmann
und wo soll ich diese Daten eingeben ?

Im Handy oder was ?

Natürlich im Handy, solange dein PPC keine Telefonfunktion hat. Du musst ein Datenkonto im Handy anlegen, sonst funktioniert das nicht. Die Verbindung wird dann über das Handy aufgenommen. "Wählen" musst du dann beim PPC "*99***2#"
 

Goldmann

Neues Mitglied
hi Stefan Fritzenkötter und die anderen....

Ich habe mir die Einstellungen schicken lassen und dann wurde unter Verbindungen noch ein Datenkonto aufgelistet, dass sich ungefähr „ePlus WAP GPRS“ nennt. ( Die Menüführung in den SE T610 ist katastrophal !!!) Die große Frage ist aber was ich nun mache? Was mache ich nach dem runterladen der GPRS Einstellungen von der SE Seite auf mein Handy. Was ist der nächste Schritt? Wie komme ich nun ins Internet? Ihr solltet es mir wirklich versuchen ganz simpel zu erklären. Ich komme mit der Menüführung überhaupt nicht zu recht. Ich bin dann mal auf Internetdienste gegangen, aber da kam dann irgendwas mit „GPRS fehlgeschlagen“ oder so…

Villeicht kann mir ja jemand mal Schritt für Schritt erklären, was ich im T610 machen muss um irgendwie ins Internet zu kommen. Das ist wahrscheinlich verdammt simpel, denn ich kann mir nicht vorstellen das so etwas elementares wie ins Internet kommen besonders kompliziert sein sollte. Aber ich kriegs einfach net hin. Da steht nirgends ins „Internet einwählen“ oder so. Wo muss ich hin im handy um ins Internet zu kommen nachdem ich von der SE Seite die Einstellunegn für GPRS heruntergeladen habe???

Muss ich dann zu dem Icon links unten „Verbindungen“ und dann „Wap-Optionen“ gehen um irgendwas einzustellen? Muss ich dann zu Internetdienste gehen und dort irgendwas auswählen. Wo muss ich hin um ins Internet zu kommen?

Gruss

Goldmann
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Goldmann
Ihr solltet es mir wirklich versuchen ganz simpel zu erklären.

Wenn du nicht das tust, was hier schon geschrieben wurde, kann man es dir noch hundert Mal erklären und es wird nichts ;). Aber starten wir noch einen Versuch:

1. Datenkonto im Handy anlegen.
Nenn´ es meinetwegen EPlus Internet GPRS
Dann die Einstellungen, die ich oben bereits gepostet habe.

2. DFÜ-Verbindung auf dem Pocket-PC erstellen. Infrarotmodem angeben und die Einwahlnummer *99***3# eintragen, falls das Datenkonto das dritte in der Liste des Handys ist. Ist es das zweite, dann anstelle der "3" eine "2", ist es das vierte, dann "4" statt "3".

3. Auf "verbinden" gehen - und dann sollte es das Handy die Verbindung aufbauen, falls der IR-Port aktiviert worden ist.
 

Goldmann

Neues Mitglied
Es klappt nicht verdammt nochmal !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:confused:

Ich habe alles Versucht mann!!!

Ich habe erstmanuell die Daateneingegeben die mir hier genannt wurden. Und dann als ich auf Internetdienste gegangen bin und auf wählen geklickt habe sate er mir "GPRS ausgefallen".

Wenn ich mir das Konto über SE-Seite runterlade dann habe ich das gleiche Problem!

Und wenn ich mit meinem PPC versuche anzuwählen dann sagt mir das PPC "Es kann keine Verbindung hergestellt werden!

Oh mann bin ich hier am verzweifeln!!!

Gruss

Goldmann
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Goldmann

Oh mann bin ich hier am verzweifeln!!!

Nicht aufgeben!

Also.

"Internetdienste" bezieht sich beim T610 auf WAP. Dazu brauchst du ein WAP-Datenkonto und ein WAP-Profil.

Für den PPC brauchst du das nicht. Dafür brauchst du nur ein Datenkonto mit den Internet-Einstellungen für EPlus.

WAP und Internet sind zwei verschiedene Paar Stiefel.

Am T610 muss IR aktiviert und das Datenkonto natürlich vorhanden sein. Der PPC sollte das T610 als Modem erkannt haben und für die DFÜ-Verbindung nutzen. Beim PPC selbst den APN einzugeben funktioniert nicht, es sei denn es wäre ein XDA oder ein MDA oder ein anderer PPC mit integrierter Telefonfunktion.

Wichtig wäre natürlich auch noch, dass du überhaupt für GPRS in deinem Vertrag freigeschaltet bist. Das ist doch ein Original-EPlus-Vertrag und nicht über einen Provider wie debitel, Cellway oder Telco?

Wenn es ein Originalvertrag ist, dann bist du doch sicher auch für die Online-Kundenbetreuung freigeschaltet. Dort kannst du unter "Services" nachsehen, ob GPRS für dich aktiviert ist, oder du rufst kostenfrei die 1000 an und fragst bei der Hotline nach. Sollte GPRS *nicht* aktiviert sein, dann lass das ändern. Bist du bei einem Provider dann musst du natürlich die dortige Hotline anrufen. Bei Providerverträgen wird die GPRS-Aktivierung schon gerne mal "vergessen". Bei einem Provider solltest du dich außerdem explizit über die Kosten informieren, denn diese müssen nicht unbedingt mit den EPlus-Preisen übereinstimmen.

Was für einen PPC hast du denn überhaupt?
 

Goldmann

Neues Mitglied
Hi Merlin

Ich habe einen Dell AXIM X3i.

Am T610 war Infrarot natürlich aktiviert, wie auch beim PPC. Das Datenkonte habe ich wie gesagt auf 2 Weisen versucht anzulegen. Beim 1. Mal bin ich im Handymenü über Verbindungen zu Wap-Profile und habe mir dort ein Datenkono eingerichtet auch die ganzen Daten eingegeben die du mir genannt hattest. Beim 2. Mal habe ich mir von der SE Seite die Datenkonto-Einstelleungen auf mein Handy heruntergeladen und ich konnte dann unter WAP-Profile auch das neue Datenkonto einsehen was ich von der SE-Seite heruntergeladen habe.

Ich habe verstanden das WAP und Internet 2 Paar Stiefel sind, trotzdem frage ich mich warum ich immer zu WAP Profile gehen muss um mir dort das GPRS Datenkonto einzurichten. Oder wo soll ich denn sonst im Handy das Datenkonto einrichten wenn nicht unter WAP-Profile. Einen anderen Ort habe ich im Handy Menü nicht gefunden wo man ein Datenkonto einrichten kann.

Obder PPC das Handy als Modem erkennt weiss ich nicht, weil ich keine entsprechende Meldung bekommen habe. Ich habe aber im PPC eine Verbindung folgendermaßen eingerichtet:

Name der Verbindung: eplus-internet
Modem auswählen: Generisches IrDA
Rufnummer die gewählt werden soll:*99***2# (habs auch mit 1#, 2#, 3# ..alle Kombinationen ausprobiert)
Benutzername: eplus
Passwort: gprs
in Erweitert ->
Baudrate: 57600 (115200 sollte wohl auch gehen)
Auf Freizeichen warten Darf nicht an sein
Zusätzliche Modembefehle: +cgdcont=1,"IP","internet.eplus.de"
Im Tab TCP/IP, alles lassen wie es ist, und im Tab Server
DNS: 212.23.97.2 Alt DNS: 212.23.97.3

Das ist doch richtig so oder?

Ich hab übrigens einen originalen eplus Time and More Vertrag. Bei der Online Kundenbetreuung habe ich mich ganze 3 mal versucht anzumelden. Der Benutzername den ich gewählt habe und das Passwort das ich mich bekomme, haben nie für den Login geklappt. Immer bekam ich dort eine Fehlermeldung. Und egal wann ich bei der Kundenbetreuung anrufe, bekomme ich die Nachricht das die Systeme und die Hotline gerade voll ausgelastet sind und ich es später noch mal probieren soll. Das ist alles wie verhext. Irgendjemand will wohl verhindern das ich mit dem Handy und dem PPC ins Internet komme. Da spielen jetzt glaube ich höhere Mächte mit, gegen die ich einfach nicht ankomme…. . Aber trotzdem vielen Dank für die Hilfe ;)

Gruss

Goldmann
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von Goldmann
Das Datenkonte habe ich wie gesagt auf 2 Weisen versucht anzulegen. Beim 1. Mal bin ich im Handymenü über Verbindungen zu Wap-Profile

Nicht zu den WAP-Profilen, sondern zu "Datenübertragung", dort kannst du das Datenkonto einrichten.

Ich habe aber im PPC eine Verbindung folgendermaßen eingerichtet:

Name der Verbindung: eplus-internet
Modem auswählen: Generisches IrDA
Rufnummer die gewählt werden soll:*99***2# (habs auch mit 1#, 2#, 3# ..alle Kombinationen ausprobiert)
Benutzername: eplus
Passwort: gprs
in Erweitert ->
Baudrate: 57600 (115200 sollte wohl auch gehen)
Auf Freizeichen warten Darf nicht an sein
Zusätzliche Modembefehle: +cgdcont=1,"IP","internet.eplus.de"
Im Tab TCP/IP, alles lassen wie es ist, und im Tab Server
DNS: 212.23.97.2 Alt DNS: 212.23.97.3

Das ist doch richtig so oder?

Das ist fast richtig ;). Wenn du die erweiterten Befehle nutzt, dann Anwahl nur noch mit *99#, wenn du das Datenkonto des Handys nutzt, dann lass die ganzen Einstellungen im PPC weg. Also nur Modem und Rufnummer (dann *99***2# z.B.), kein Usernamen, kein Passwort, kein DNS, keine zusätzlichen Modembefehle.
 
Oben