T610 Fragen: Akkustatus und MMS

olo

Neues Mitglied
Hallo Leute!

Habe zwei Fragen, die mein neues T610 (T-D1) betreffen:

1. Finde keinen Menüpunkt, der mich über den Akku Satus informiert (und ja, ich habe alle threads diesbezüglich gelesen...)
Oder muss ich damit leben, dass es nur einen visuellen Hinweis im Display gibt?

2. MMS: ich kann wohl mms verschicken, aber erhalten geht irgendwie nicht... Handy müsste von D1 vorkonfiguriert sein, habe aber zusätzlich noch einmal die setups per sms erhalten (sms# 2323) und trotzdem bekomme ich immer nur den Hinweis, auf die Seite ...mms.t-mobile.de zu gehen und Tel# und Passwort einzugeben...

Was muss ich tun? Oder wo der Fehler liegen?

cheers Nicolas
 

Loony Jack

Mitglied
Wie bekommt man die Freischalt-SMS für den MMS-Empfang, wenn einfaches verschicken nicht klappt (gilt für alle MMS-fähigen D1-Handys):


1) Akku im eingeschalteten Zustand abziehen. Dann Gerät wieder zusammenbauen und einschalten.

2) Cache leeren (Verbindungen / WAP-Optionen / Cache löschen)

3) Ins WAP-Portal via GPRS (Seite fertig laden lassen)

4) Einen der dortigen Links folgen (z.B. "Aktuelles") und warten bis fertig geladen.

5) Die GPRS-Verbindung trennen, so dass auch das Zeichen dafür verschwunden ist.

6) Sich selbst eine MMS mit 1 Bild schicken.

Danach solltest Du 2 SMS erhalten. Die erste gibt Dir den Hinweis, eine neue MMS im Internet abzurufen und die 2te ist die, die Dich über die Freischaltung für den MMS-Empfang informiert.
Sollte dies nicht geklappt haben, gibt es noch 2 Möglichkeiten. Entweder mit einem anderen MMS-fähigen Handy die Freischaltung machen oder bei der Hotline anrufen und sich manuell subscribieren lassen.
 

Karsten26

Mitglied
Original geschrieben von olo
Hallo Leute!

Habe zwei Fragen, die mein neues T610 (T-D1) betreffen:

1. Finde keinen Menüpunkt, der mich über den Akku Satus informiert (und ja, ich habe alle threads diesbezüglich gelesen...)
Oder muss ich damit leben, dass es nur einen visuellen Hinweis im Display gibt?

hast du wohl nicht, sonst wüsstest du nämlich, das es diesen Punkt beim t610 nicht mehr gibt ;)
 

olo

Neues Mitglied
hab ich wohl...

Bitte genau lesen:

bei einigen T610 gibts and gabs wohl einen Menüpunkt AKKU unter Einstellungen...:p

cheers Nicolas
 

olo

Neues Mitglied
Original geschrieben von Loony Jack
Wie bekommt man die Freischalt-SMS für den MMS-Empfang, wenn einfaches verschicken nicht klappt (gilt für alle MMS-fähigen D1-Handys):
Danach solltest Du 2 SMS erhalten. Die erste gibt Dir den Hinweis, eine neue MMS im Internet abzurufen und die 2te ist die, die Dich über die Freischaltung für den MMS-Empfang informiert.
Sollte dies nicht geklappt haben, gibt es noch 2 Möglichkeiten. Entweder mit einem anderen MMS-fähigen Handy die Freischaltung machen oder bei der Hotline anrufen und sich manuell subscribieren lassen.
Super, Danke, genauso hats funktioniert...:D

cheers Nicolas
 

Karsten26

Mitglied
Re: hab ich wohl...

Original geschrieben von olo
Bitte genau lesen:

bei einigen T610 gibts and gabs wohl einen Menüpunkt AKKU unter Einstellungen...:p

cheers Nicolas

und wenn du die genau gelesen hättest, wüsstest du, das es sich dabei um den "Akku-Monitor" handelte, der nichts mit der Status-Anzeige z.B. beim t68 gemeinsam hat. Der Akku-Monitor ist normalerweise IMMER deaktiviert.... Du könntest damit wohl auch nicht so viel anfangen.
 

olo

Neues Mitglied
Re: Re: hab ich wohl...

Original geschrieben von Karsten26



und wenn du die genau gelesen hättest, wüsstest du, das es sich dabei um den "Akku-Monitor" handelte, der nichts mit der Status-Anzeige z.B. beim t68 gemeinsam hat. Der Akku-Monitor ist normalerweise IMMER deaktiviert.... Du könntest damit wohl auch nicht so viel anfangen.
ok ok ok du hast gewonnen!:)

cheers Nicolas

PS: Akkustatus bringt ja eigentlich eh nix, was nützt es, wenn man weiß, dass in 89h standby Feierabend ist...
 

Karsten26

Mitglied
Re: Re: Re: hab ich wohl...

Original geschrieben von olo


PS: Akkustatus bringt ja eigentlich eh nix, was nützt es, wenn man weiß, dass in 89h standby Feierabend ist...

also ich finde ihn (t68) schon sehr praktisch, nur leider hat das t610 diese Anzeige nicht mehr. :(
 

HeikoLooke

Mitglied
Na doch schon,

..denn solch ein gott-verdammter Balken kann ja auch bedeuten, dass in 2 Stunden schluss mit lusitig ist !! Oder auch schon früher. Da ist die h-genaue Anzeige doch schon viel besser. Diese hat mich bei meinem T600 bis jetzt noch nie enttäuscht !!!!!!!!!!!!:augenpaul
 

Karsten26

Mitglied
Original geschrieben von Joachim Batke
Praktisch vor allem um mal mit Standby und Sprechzeiten anzugeben. ;)
Viel mehr praktischer Nutzen ist es ja nicht.
hat sie meines Erachtens schon. Hatte desöfteren schon die Situation, dass der Akku-Statusbalken rot anzeigte. In dem Falle ein kurzer Blick auf die Stunden-Anzeige. (Aha, noch 40 Stunden) und ich weiß, dass das Telefon den Vormittag auf jeden Fall noch durchhält. Klar das es nicht genau 40 Stunden sind (vorallem wenn man noch telefoniert, wobei das bei S/E nicht so viel auszumachen scheint, wie bei manch anderen) aber einen Anhaltspunkt hat man schon. Wenn die Anzeige (bei gleichem Akku-Status-Stand) nur beispielsweise 2h Zeigt, weiß ich, dass ich dann doch mal laden sollte....
 
Oben