T610 Accu-Menüpunkt???

espresso_1

Neues Mitglied
Hallo Leute!
So habe nach dreimaligem Tausch(Rauschen) mein neues Handy bekommen. Zwar kein Rauschen mehr, dafür aber schief zusammengebautes Gehäuse, staub im Display, Display bleibt manchmal dunkel, Klingeltöne leiser, Sprache leiser, Fotos,Klingeltöne,Schemas fehlen und und und. Bin irre Entäuscht von SE. Mit der Gurke werde ich nicht alt, wird so schnell es geht wieder verkauft. Aber mein Problem eigentlich ist folgendes: Was bedeutet im Menü-Einstellungen/Accu--- Aus,1,2 wozu dient das??? Danke für eure hilfe.

Gruß aus Hamburg
 

mikas

Mitglied
hey,

wenn es wieder kaputt ist würd ich es nochmal reparieren lassen und dann verkaufen. ist doch blöd, wenn du das kaputte teil verkaufst, bekommst doch webiger geld.

ich weiss ja niocht, ob du das in verbindung mit einem vertrag erworben hast, aber wenn ja, dann kannst du jetzt ein anderes handy verlangen. ist gesetzlich vorgeschrieben.
 

bcTM

Neues Mitglied
HI mikas

was meinst du mit er kann ein anderes Handy beantragen (gesetzlich vorgeschrieben). Ich habe eine Vertragsverlängerung gemacht; dann kann ich doch nicht später ein anderes Handy beantragen???
Oder wie meinst du das?

MfG BcTM
 

espresso_1

Neues Mitglied
Ja mag sein das ich das alles Tauschen kann. Ich habe nur keinen Bock mehr, immer durch die gegend zu rennen. Habe ja auch noch wichtigere Dinge zu erledigen! Ist aus einer Vertragverlängerung. Was ist denn nun mit meiner eigentlichen Frage zwecks Accu????? Weiß das jemand?
Im Übrigen verkaufe ich das Handy ja nicht ohne den Zusatz welche fehler es hat das ist ja wohl klar. Soll sich der oder die jenige mit SE rumschlagen, ich habe da kein Bock mehr drauf. Ich wünsche nur das solche unternehmen mal ordendlich eins auf die Mütze kriegen, durch ihre verarschung kunden gegenüber. Erst wenn deren Umsatz zurückgeht wird eingelenkt. Man kann solche unternehmen nur kriegen wenn es an deren Kohle geht. Der Kunde zählt heute nichts mehr, hauptsache absahnen. Und genau da spiel ich nicht mit. Stellt euch nur mal so vor, wird ja nie so sein, aber alle würden SE boykottieren!?!?! Was meint ihr wie schnell bei dem Unternehmen der Kunde wieder König ist! Und ich garantiere es wird nie ein rauschendes,knackendes,oder sonst wie defektes Handy auf den Markt kommen. Solange bis dieses dekadente Unternehmen merkt, ohhh die Kunden merken es wieder nicht das wir sie verarschen. Also produktion wieder auf schlampig fahren, ist billiger.
 

dobla

Neues Mitglied
Gerade bei deiner Einstellung muesstest du das Telefen zurueckgeben und ein anderes Modell/Hersteller verlangen...
Denn so hst du ja doch ein SE gekauft...

bye!
 

espresso_1

Neues Mitglied
Schön das das jemanden Interessiert! Also Joystick ins Hauptmenü, dann auf Einstellungen, dann Scrollen bis der der punkt Accu erscheint. Wenn ich darauf drücke, gibt es drei mal eine auswahl. Und zwar Aus 1 und 2 der menüpunkt liegt genau unter GPRS Channel Ind. Wozu dient das????
 

Schnuffi5

Neues Mitglied
Bei mein freien T610 gibt es gar keinen Akku Menüpunkt
Unter Einstellungen gibt es bei mir nur
Töne + Signale
Display
Profile
Sprache
Zeit/ Datum
Sprachsteuerung
Sperren
Freisprechen
Alles rücksetzen

und das wars

also wo soll der Menüpunkt sein
 

espresso_1

Neues Mitglied
Also Leute ich hab doch nichts am Kopf!!! Unter dem Menüpunkt alles Zurücksetzen gibt es bei mir noch die Punkte: Kanal-Info, GPRS Channel Ind, und dann kommt der punkt Akku
 

Schnuffi5

Neues Mitglied
Wie mam lesen konnte is das Gerät von D1 und das is dann was was nur D1 in ihre Geräte einprogrammiert hat
also mal alle fragen die ein D1 Gerät haben
 

Schnuffi5

Neues Mitglied
eigentlich dürfte es nicht an den Schemas liegen
Die ändern ja nur Wie die Menüs aussehen und nicht was drinn steht
 

Florianinside

Neues Mitglied
Hallo Espresso.
Also am Kopf hast du schon mal nichts, den Menüpunkt gibt es bei mir nämlich auch nicht *g*
Meine Anleitung ist auch von Vodafone, hab auch nix über Akkumenüs gelesen. Steht denn in deiner Anleitung was brauchbares??

Ach ja, nochwas: Dein iMac-Theme hätte ich ganz gerne mal gesehen :)
 

Karsten26

Mitglied
das ist der Net/Akku-Monitor.
Sollte normalerweise deaktiviert sein.

Was das Freischalten des Monitors angeht. Dazu braucht man eine Software, mit der auch böse Sachen möglich sind, daher werde ich darauf nicht näher eingehen.
Die Software alleine reicht aber nicht, es wird auch ein Hardwaredongle benötigt. Letztlich ist diese Funktion in so ziemlich allen Ericsson drin, ab dem R520 wird aber ein Dongle benötigt um sie zu aktivieren Die Sache läuft dann darauf hinaus, das lediglich ein Flag von 0 (disable) auf 1 (enable) gesetzt wird. Dies habe ich mit einer Art Patch realisiert, dass ich in meine T68i Firmware eingespielt habe, es gibt auch ein Gegenpatch was das Flag wieder auf 0 setzt. Näher gehe ich jetzt aufgrund der Nutzungsbedingungen und so nicht darauf ein.

Man erhält dann im Einstellungsmenü zwei weitere Menüpunkte, zum einen Channel Info und einen GPRS Indicator.
Einen Akkkumonitor gibts auch, bin grad dabei den ebenfalls freizuschalten.


Mickey09

quelle
 
Oben