• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

T-Mobile: Option Xtra Nonstop ab sofort im Prepaid-Tarif voreingestellt

A

Anonymous

Guest
Die Datenschleuder T-Mobile mit der nächsten Sauerei im Anflug. Ich hoffe jeder
wird im Laden darauf hingewiesen und bekommt das Angebot im Zweifel es sofort da
auch kündigen zu können ohne dreifachen Durchschlag und eines
Erziehungsberechtigten im Alter von 89 Jahren. Der Tarif ist bestimmt für
Quatschliesel und Labbersofie nicht schlecht aber Opa und Oma die nur einmal im
Jahr den Enkel zum Geld abholen anrufen wollen sonst kommt der ja nicht etwas
überflüssig. Es kommt wie immer auf das Kleingedruckte an.
 
A

Anonymous

Guest
Meine Rechtschreibung is nicht die beste abe sollte es nicht heißen: "Wer nicht
möchte, dass T-Mobile......" und nicht möglichte:D:D


mfg Wilson
 
A

Anonymous

Guest
wie ? man zahlt 39 cent und kann dann 2 stunden telefonieren ?
habe das nicht
ganz verstanden
 
A

Anonymous

Guest
@ino

Hilfe naht
also:
99 cent im Monat pauschal
1. Minute 29 cent in
deutsche Fremdnetze
ab der 2. Minute keine Kosten mehr also für lau und das bis
zwei Stunden voll sind.
alle zwei Stunden Zwangstrennung neu wählen
19 cent
die SMS
 
A

Anonymous

Guest
reinste abzocke von t-mobile. für lang-telefonierer vielleicht sinnvoll, aber
für normal-telefonierer blödsinn.. für die 29 cent kann ich im xtra-click tarif
6 minuten telefonieren, danach würde sich erst nonstop rentieren..
 
S

suarh

Guest
Jo Abzocke.... dabei das Vodafone für die selbe Option 1,50€ im Monat verlangt
ist T-Mob noch güngstig dabei.
 
Oben