• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

T-Mobile: Keine Modem-Nutzung für iPhone-Verträge der ersten Generation

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hmm auch seltsam..... behaupten die unterscheidung der tarife wäre zu aufwändig (was aber schwachsinnig ist da sie ja jeden in der datenbank haben mit dem zugehörigen tarif) aber wollen VoIP komplett sperren für alle die es nicht gebucht haben (was technisch kaum durchführbar ist)????

also echt t-mobile ist ausser für geschäftstarife totale abzocke für privatleute...... wer da freiwillig hingeht der tut mir echt leid.....
 
A

Anonymous

Guest
tollerweise lässt sich so gut wie jedes andere gerät ohne aufpreis als modem nutzen nur nicht das iphone :D
 
A

Anonymous

Guest
Wenn jemand war dumm und ein IsHORT gekauft. Dann ist genug dumm weiter ohne ende zu Bezahlen.

Die sollen noch GEZ uber Telekom bezahlen mir 50% Aufpreis.
 
U

Unregistriert

Guest
Moritz Hunzinger

Mannomann!

Ihre unzähligen Altverträge, die auch alle verschiedene Preise haben und unverschämt viel kosten, betreiben sie doch auch weiter. Das scheint wohl nicht so kompliziert zu sein.

T-Mobile ist in diesem Jahr schon oft durch faule Ausreden aufgefallen: Skype überlastet das Mobilfunknetz, Skype muss mehr kosten, weil Always-on eine bessere Infrastruktur verlangt, ... Und jetzt die lasche Ausrede von heute. Die brauchen dringend Unterstützung im Marketing.

Die sollten sich vielleicht mal von der Politik beraten lassen, damit sie bessere Ausreden finden.
 
F

Freakztime

Guest
hi an alle! Kann nur sagen das ich das Iphone als Modem nutze und das mit ner Handyflat wo es nicht möglich sein sollte!

Finde die Abzocke der Telekom nur peinlich! O2 hat für Voice over IP alles offen!
 
A

Anonymous

Guest
Oh man...T-Mobile macht mit den Kunden, was die möchten...Und die die das mitmachen, sind selber blöd....Bald muss man sich wahrscheinlich den abgebissenen apfel auf den hintern tätowieren lassen, um ein Iphone benutzen zu dürfen.
 
Oben