• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

T-Mobile G2: Erste Produktfotos gesichtet

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Nein, ein "T-Mobile G2" gibt es nicht, bisher gibt es nur ein "T-Mobile G2 touch"
Es gab auch "MDA" und "MDA touch" beides auch unterschiedliche Geräte.

Aber das scheint trotzdem wohl eher ein Deutschland-Alleingang gewesen zu sein.
 

Abzug86

Neues Mitglied
Ergibt trotzdem absolut keinen Sinn, erst ein "G2 Touch" (das sich wie eine besondere Version eines G2 liest) zu veröffentlichen, und dann 1 Jahr später ein "G2"....

Vielleicht sollte T-Mobile zu Produktnamen á la "HZ245FD1.7-D" übergehen, das würde auch nicht viel mehr Verwirrung schaffen....
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Tja, wie gesagt, ich denke das war ein Alleingang der Telekom-Deutschland, die wollten einfach ein G1 ohne Tastatur haben, denke ich.
Die Telekom ist ja auch nicht gerade für gute Marketingstrategien bekannt, oder?
 
Oben