T-Mobile G1: Mega-Handy mit Mini-Akku

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das T-Mobile G1 ist die beste Handy-Kombination, die man sich zurzeit wünschen kann. Blackberry und iPhone wurden gleichzeitig kopiert und um neue Fähigkeiten erweitert, die wohl nur Google entwickeln konnte. Ob das Handy auch in der Praxis halten kann, was es auf dem Papier verspricht, verrät Areamobile.de in seinem ausführlichen Praxistest.[...]

Lesen Sie den Beitrag: T-Mobile G1: Mega-Handy mit Mini-Akku auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
@Redaktion/Areamobile
wieder einmal ein super testbericht, klasse!
ich hätte eine frage: ich wohne in italien, wenn ich jetzt bei eurem gewinnspiel mitspielen würde und ein g1 gewinnen würde,(was aber sicher nicht der fall ist, denn ich gewinne nie!!!) =( könnte ich es dann in italien mit meiner simkarte betreiben oder geht das nicht??
danke für die antworten!
 
H

Housy

Guest
Für mich fehlts dem Beitrag an Neutralität, alles hört sich eher wie ein Werbeartikel an. Unterstellungen oder Mutmassungen über das warum, möchte ich nun an dieser Stelle sein lassen.
 

O`Neill

Neues Mitglied
@G! das deutsche G1 ist meines Wissens nach OHNE SIM oder NETlock. Daher kannst du auch eine italienischen SIM-Karte betreiben.

Finde den Test auch super, aber diese Formulierung klingt doch etwas seltsam: "Selbst einen Multitouch-Zoom für den Browser, den man bisher nur vom iPhone kannte, haben wagemutige Entwickler bereits zum Laufen gebracht."

Wieso denn wagemutig?
Naja ich freu mich schon auf Multitouch, und da kommen bestimmt noch tollere Anwendungen.

so long
 
Lustig sind Leute, die Sachen schreiben wie: Unterstellungen oder Mutmassungen über das warum, möchte ich nun an dieser Stelle sein lassen. Die denken immer, das klingt besonders klug. Dabei versteht aber niemand, was sie eigentlich sagen wollen.

Wer nix sagen will, soll auch nix schreiben!

@O`Neill
Die sind wagemutig, weil sie ihr G1 dafür Jailbreaken müssen und Sachen machen, für die niemand eine Garantie übernimmt. Dabei kann das Handy auch kaputt gehen.
 

O`Neill

Neues Mitglied
Achso...
Nagut, stimmt schon irgendwie, aber mal ehrlich, dass macht doch eigentlich (fast) jeder bei seinem iphone oder G1.
 

Dende12345

Neues Mitglied
"weil es wie alle Windows-Mobile-Handys nur maximal 65.000 Farben darstellen kann."

Jetzt wird extra ein neues und dazu noch so gutes Betriebssystem entwickelt und ihr behauptet es wäre ein Windows Mobile Handy, nicht nett ;)
 
A

Anonymous

Guest
es heisst iPhone nicht Iphone, Ich hasse sowas!!! bitte verbessern!
 
A

Anonymous

Guest
kann man aufm dem g1 auhc email konton von z.b. aol oder yahoo syncronisieren (wie beim iPhone), oder nur vonn google mail?
 
S

someone95

Guest
@dende12345
ich denk mal, das sollte ein vergleich und keine gleichstellung mit windows-mobile sein.
so wie areamobile davon schwärmt, können die das garnicht verwechseln... [war nicht persönlich gemeint]
 
A

Anonymous

Guest
Seht euch doch bitte einmal das Foto von der Tastaturbeleuchtung an und achtet auf die rechte obere Ecke... die Tasten 0,9,8 und P , sowie andere Tasten sind nicht wirklich gleich mäßig ausgeleuchtet... ebenso ist diese Beleuchtung vom Helligkeitsgrad sehr dürftig für ein Gerät solcher Klasse.
im Gegenzug wurden andere Geräte in niedrigerer Preisklasse bereits für weniger schwerwiegende Vergehen gebranntmarkt
http://www.areamobile.de/tests/Sony-Ericsson-T700/teil_I.php (siehe ebenfalls Tastaturbeleuchtung)
Ohne Areamobile.de zu nahe treten zu wollen möchte ich anmerken, dass dieser Test äußerst positiv zu Gunsten des Mobiltelefons ausgefallen ist, was sich meiner Meinung nach auf die Verlosung eines solchen Gerätes zurückführen lässt.
LG
Chris
(P.S.: hoffe kritik erwünscht/erlaubt)
 

Dende12345

Neues Mitglied
@Chris
Das mit den hinteren Zahlen dürfte an der Qualität des Fotos liegen. Bei meinem G1 sind alle Tasten gleichmäßig ausgeleuchtet.
Die Helligkeit könnte vielleicht etwas stärker sein, ist aber aufjedenfall ausreichend.
 
A

Anonymous

Guest
@ Dende12345
glaub ich dir aba wenn du das mit dem Bild aus dem Link ,den ich auch mit gepostet habe vergleichst, so sind die Unterschiede extrem deutlich.. es wirkt sehr viel heller und trotzdem fällt die Bewertung hinsichtlich schelchter aus

P.S.: nicht angreifend sehen... aber dikutieren wird wohl erlaubst sein
 
A

Anonymous

Guest
"Während Farbwiedergabe und Bildschärfe für die gebotene Megapixelzahl angemessen sind, werden Fotos immer deutlich zu dunkel, die Bilddynamik ist viel zu schwach ausgeprägt."

Die Kamera ist nicht so toll, das verstehe ich. Ich verstehe jedoch nicht den Zusammenhang zwischen der Pixelanzahl auf dem Chip und der Farbwiedergabe/Bildschärfe. 3 Mp schließen gute Farben und scharfe Fotos nicht aus. Eine schlechte Linse und schlechte Software schon.
 
A

areamobilefan

Guest
hey leute ich hab ma ne frage die hier nicht ganz rein passt aber ich stelle sie euch mal:
also ich will mir das c905 kaufen, am besten bei
o2, da ich mein iphone habe benötige ich auch keinen weiteren vertag.
nun meine frage: was kostet das c905 bei o2 ohne
vertrag?
danke
 
K

Klugscheisser

Guest
Die Beleuchtung ist bei absoluter Dunkelheit ausreichend, bei Dämmerung aber schlicht ungenügend. Lässt sich (noch) nicht mit outlook synchronisieren, muss alles über google gemacht werden. Kostenpflichtige Lösungen über exchange gibt es anscheinend. eMail-Accounts können von jedem Anbieter genutzt werden, allerdings ist nur der gmail-Account vollwertig, die anderen Accounts werden nur rudimentär unterstützt. Die Kamera ist HTC-like einfach nur miserabel. Das Handy sendet 1000e von SMS an T-Mobile. Ob diese mit einer Karte eines anderen Netzbetreibers kostenfrei bleiben bleibt abzuwarten. Weiterhin gibt es in den Menüs keine Scrollbalken, man muss immer versuchen, ob es noch weiter nach unten geht... Im Vergleich zu WM6 sehr stabil und schnell, allerdings für einen WM-Power-User keine wirkliche Alternative....

@ areamobilefan: Du hörst gehängt! Benutze gefälligst google du faule Sau
 
K

Klugscheisser

Guest
ach, sagte ich dass es hässlich ist??? Media-Player ist ein schlechter Witz, keine Speicherkarten über 8GB wobei die Konkurrenz schon weiter ist (zumindest in der Preisklasse), keine Flashinhalte, verhältnismäßig geringe Display-Auflösung (vgl. xperia, touch hd und touch diamond) emails pushen nur mit gmail, keine Notizen synchronisierbar (für Spielkinder wahrscheinlich sowieso unwichtig)

Der Test ist einfach nur schlecht, sry areamobile, sonst macht ihr das viel besser. Vielleicht kommt die Einsicht, wenn ihr das Gerät mal in der Hand hattet...
 
A

Anonymous

Guest
Ich wollte es shcon vor Kluge*****ers kommentaren anbringen, doch nun gibt er mir quasi verbalen Feuerschutz.... An ein Xperia X1 kommt das G1 bei Weitem nicht herran....
 
A

Anonymous

Guest
Wan kommt der Videotest vom G1 Raus?

Ich hoffe bald, kann es kaum noch erwarten :D:D
 
Oben