Symbian 3: Erstes Handy mit neuem Symbian kommt nicht von Nokia

A

Anonymous

Guest
ich glaube es wird für Symbian 3 u. 4 sehr schwer, da ja beriets android auf dem besten weg ist, den billigsektor zu übernehmen, wo bis jetzt nur nokia mit ihren etwas schlechter ausgestatteten smartphones angesiedelt ist.

na mal abwarten, glaube aber kaum, dass jemand ein symbian 3 oder 4 gerät für 600€ kaufen wird wenn schon der nachfolger in den startlöchern steht und null 3rd software verfügbar ist.

aber mal abwarten was die draus machen, vielleicht werden wir ja noch positiv überrascht.
 

EDoubleDWhy

Mitglied
Ja Jetzt muss sich Android entscheiden, entweder billigmarkt oder highclass :D.

Wiedermal eine Apple Innovation^^.... die strenge Appstore-Prüfung .
Bald wird jeder so streng mit dem freischalten von neuen Apps sein xD.

Bei Symbian blick ich mit den Systemen aber auch nich ganz durch, ich zumindest nicht....Wieso ist denn schon von Symbian4 die Rede, wenn 3 noch nichtmal draußen ist?!
 
A

Anonymous

Guest
"na mal abwarten, glaube aber kaum, dass jemand ein symbian 3 oder 4 gerät für 600€ kaufen wir"

android ist auch noch nicht das gelbe vom ei, ich würde mich auf einen neues symbian freuen
 
A

Anonymous

Guest
Google-inside-Os ist für Amis und Kiddies, Symbian für Erwachsene.
 
A

Anonymous

Guest
Symbian ist Open Source, ihr Experten. Schule heute schon aus?
 

EDoubleDWhy

Mitglied
Trotzdem von Nokia entwickelt und vom N8 präsentiert.
Warum also dann so ne Verwirrung mit nem neuen, geheimen Hersteller?
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
"Sie entwickeln ein neues BS und dann bringen sie nichtmal das erste Handy?

Wie tief schon Nokia gefallen ist. "

Der war gut, baut Bada auch bald Samrtphones???? ^^
 
A

Anonymous

Guest
ich wusste gar nicht dass es auch bei symbian notwendig ist die software einer dindr prüfhung zu unterziehen...
 

BirnenFan

Mitglied
bin ja mal gespannt... aber der zug ist eigentlcih schon längst abgefahren.
wird wohl nur in schadensbegrenzung hinauslaufen.
schade nokia.
 
S

sven 89

Guest
Ich war früher ein Fan von Nokia, weil alles so funktionierte wie es sollte. Aber mittlerweile ist das Betriebssystem langweilig, andere Betriebssysteme sehen optisch viel besser aus und funktionieren einfacher. Daher vermute ich kann es mit Nokia leider nur bergab gehen. Die können leider nur noch eins: Gute Technink in ein altes System packen. Versucht es doch mal mit Android oder entwickelt was eigenes. Dann klappts vielleicht.
 
A

Anonymous

Guest
sven89, haben sie dich hier nicht rausgeschmissen? Kommst du jetzt wieder zurückgekrochen?
 
A

Anonymous

Guest
Der alte Svenyboy hatte genauso wenig Ahnung, wie der neue. Nokia hat eine Menge eigenes gebaut. Symbian z.B., Maemo, MeeGo...
Jetzt ist dieser Spamhansel wieder da und labert seinen Müll.
 

Marcitos

Mitglied
es sieht aber nach Besserung bei Sven aus.
Gebt ihm die Chance.

Ich bin ein riesen Nokia Fan. Immer noch. Trotzdem begehe ich Fahnenflucht und bekomme morgen mein Wave. (Desire stand auch zur auswahl). Ich finde es so schade, dass Nokia mit dem Tempo nicht mithalten kann.
Was Samsung (und HTC) auf die Beine stellen ist einfach deutlich im voraus gegenüber Nokia. Sollte das N8 wirklich so gut sein, kommt das Wave weg. Aber glauben tue ich es nicht...
 
A

Anonymous

Guest
sven_89 = nicht sven89 !

ebenso wie Butter = nicht = käse ist

oder

blumenkohl = nicht = brokoli
 
Oben