SX1 und Speicherkarten

wm-becklem

Neues Mitglied
Hallo...

...hat schon jemand in seinem SX1 speziell größere Speicherkarten ausprobiert? ( 256 oder 512MB) Laufen ggf. sogar SD-Cards im SX1 ? ( lt. Siemens natürlich nicht - ist klar ).
 

Giotto

Neues Mitglied
Hallo habe 256 MMC (Xstore) ausprobiert und funktioniert
mit SD (panasonic) hatte ich bis jetzt kein Glück

gruss
 

JR

Neues Mitglied
Hallo.
Habe selbst SanDisk SD-Karten mit 128/256/512 MB ausprobiert und keine laufen!

Tschau.
JR
 

martiko

Mitglied
Servus,
da das SX1 nur mit MMC-Karten läuft ist es kein Wunder, dass die SD-Karten nicht funktionieren, oder?!?
Mit MMC-Karten diverser Größe sollte es keine Probleme geben.

Ciao,
Martiko
 

Fluki

Neues Mitglied
MMC-Speicherkarten

Ich habe mir eine 256MB MMC von "extreme memory" gekauft. Die Karte formatiert(gründlich), Daten übergespielt im PC mit Kartenleser, alles drauf, also auf dem PC lesbar, in das SX1 geschoben, nichts lesbar, nochmal formatiert im SX1, dann war die Karte immer noch nicht lesbar...
Die gleiche Speicherkarte wollte ich für mein Woodstock DAB 53 benutzen, auch nicht lesbar...
Gibt es da Qualitätsunterschiede, oder wie komme ich da jetztt weiter???
Dann muß ich die wohl wieder tauschen. oder was sonst?
 

Fluki

Neues Mitglied
Speicherkarte funzt doch

Also ich habe noch einen letzten Versuch gemacht, und zwar habe ich den Dateibrowser geöffnet,der sagte erst MMC nicht formatiert,obwohl ich sie formatiert habe,naja dann nochmal formatiert, und dann wurden vom Dateibrowser vier Ordner angelegt, in diese Ordner habe ich dann meine Files verteilt, die waren dann abspielbar, aber keine mpg-Files, die sind im REAL-one Player nicht abspielbar, leider.
 
Oben