• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Suche Ladekabel fürs S3

Der Unbeugsame

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

warum ich eins suche?

Weil das Originalkabel nach einem Jahr jetzt den Geist aufgegeben hat.

Es lädt einfach nicht mehr das S3 auf. Egal, ob über USB angeschlossen am Laptop oder PC oder Monitor ... nüscht. Auch mit dem beiliegenden Netzstecker lädt das Handy nicht mehr.

Von nem Kumpel hab ich vorübergehend das Originalladekabel von seinem S2 bekommen, was er aber zurückk will, weil er sein S2 mit Zubehör verkauft hat.

Das S2-Kabel lädt ratzfatz. Innerhalb von zwei Stunden ist mein S3 voll geladen, sofern ich nichts mache.

Allerdings stört mich an dem Kabel, dass es nur einen Netzstecker hat und man es nicht per USB aufladen kann.

Jetzt suche ich ein Ladekabel für das S3 mit der Möglichkeit per USB und per Netzstecker aufzuladen, das genauso gut mein S3 auflädt, wie das fürs S2.

Bitte um eure Empfehlungen.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Der Unbeugsame: Ich würde es mit einem einfachen Micro-USB zu USB stecker versuchen, weil ich denke mal, dass lediglich das Kabel gebrochen ist. Ich gehe mal davon aus, dass der Netz-zu-USB-Adapter selbst noch funktionieren wird.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@TheHunter: Hast du dir mal die Nutzerwertungen angeschaut? Ich weiß nicht, ob man sowas wirklich empfehlen kann. Ich kenn das Spielchen schon von den Kopfhörern. Da steht Original, aber du bekommst billigen Mist mit nem Samsungaufdruck. Wie das rechtlich überhaupt geht, keine Ahnung, aber man darf davon ausgehen, dass der Murks sogar vom OEM abgesegnet ist.
 
T

TheHunter

Guest
Habe ja nicht original geschrieben. Hama oder Belkin hat auch welche und die funktionieren doch topp! Das original würde ich zu Samsung zurück schicken, hat ja genau so 24 m Garantie wie das Handy. Nur der Akku ist davon ausgenommen. Und ob es wirklich nur am Kabel liegt kann man ja in fünf min testen, sofern Kabel und Netzteil zwei Teile sind.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Was soll man denn bitte bei einem USB-Kabel falsch machen? Entweder es geht oder es geht nicht. Das Netzteil scheint ja nicht defekt zu sein. So ein USB-Kabel kostet normalerweise irgendwas um drei Euro rum.
 
Oben