suche android handy

Hysagi

Neues Mitglied
Hallo leute
Ich brauche eure hilfe
also ich gammel im moment mit meinem nokia 5230 rum und bin total unzufrieden!!!
Ich suche jetzt ein neues handy es sollte nicht zu groß sein, also die handys htc hd2/desire hd sind mir zum beispiel zu groß, das normale Desire hat die perfekte größe (bin mir nicht sicher glaube das sind 4")

Android sollte das Os sein (Nie wieder Symbian!)

Aber das wichtigste ist: es sollte aktuell sein, ich möchte nicht ca.500 euro für ein handy ausgeben obwohl das nachfolge modell in wenigen wochen erscheint.

Ich weiß ihr seit keine hellseher aber ich denke einige von euch werden dann doch besser informiert sein als ich.

danke im Vorraus
 

Hysagi

Neues Mitglied
das Desire konnte ich bei einem bekannten testen ist wirklich ein klasse handy!

nur leider nicht mehr lange aktuell.....
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Wenn das desire wie du sagst " nicht mehr lange aktuell" ist und das für dich ein Kö Kriterium ist dürftest du nie! Ein handy kaufen - denn bei nahezu allen Herstellern kommt nach einem halben Jahr der Nachfolger- bis SUV Apple- da dauerts ein Jahr.

Allerdings ist das desire auch noch länger aktuell - 1 GHz Prozessor wird im nächsten Jahr mit Sicherheit nicht veralten, das os ist topaktuell und ist auch noch 3.0 tauglich.

Was jetzt aktuell rauskommt ist hardwaretechnisch nicht automatisch stärker. "aktueller" ist das Galaxy s- aber auch hier wirst du zum weihnachtsgeschäft schon den Nachfolger erblicken....
 
T

TheHunter

Guest
Richtig, ob ein Handy aktuell ist hängt nicht nur vom Gerät, sondern hauptsächlich vom OS ab und da sich Android ganz gut entwickelt und es keinen Grund gibt, warum spätere Versionen nicht mehr auf dem Desire laufen sollten, braucht man sich da keine Sorgen machen.
 
Hi, ich würde dir das Sony Ericsson x10 mini oder x10 mini pro emphelen! Klein leicht, guter Akku. Im moment ist dort noch Android 1,6 drauf aber ab September gibt es auf www.Sony Ericsson.de eine kostenlose Software update auf Android 2.1 Ich finde zwar das normale x10 besser,weil es ein 4 Zoll display,1GH Prozessor von Qualcom, 8 Megapixel Kamera usw. hat. Aber du schreibst ja das du ein kleines Gerät möchtest, deswegen schlage ich dir ja auch das x10 mini vor:) kostet bei Amazone nur 247,74 . Es ist wirklich ein geiles Gerät!!!!!!!;)
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Ich suche jetzt ein neues handy es sollte nicht zu groß sein, also die handys htc hd2/desire hd sind mir zum beispiel zu groß, das normale Desire hat die perfekte größe (bin mir nicht sicher glaube das sind 4")
Das Desire HTC Desire hat ein 3,7 Zoll großes Display. Kleiner sollte es mM auch nicht sein. Sonst kann man mobiles Internet vergessen. Leider ist es sehr teuer, bei amazon zahlt man noch locker 500 Euro dafür. Ich nutze aktuell das Legend. Ist technisch zwar nicht der Brüller und vergleichbar mit dem Hero, dafür kostet es 460 Euro bei Amazon, das Hero "nur" 350 Euro. Deutlich weniger wirst du kaum ausgeben können, wenn du ein vernünftiges Handy haben möchtest.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHunter

Guest
Ich habe für mein Desire mit T-Mob-Branding(Was nicht interessiert, weil man das nur beim Einschalten sieht), insgesamt 389€ bezahlt, vom Händler.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Ich habe für mein Desire mit T-Mob-Branding(Was nicht interessiert, weil man das nur beim Einschalten sieht), insgesamt 389€ bezahlt, vom Händler.
Das ist ein fairer Preis. Klar, letztlich sind 390 Euro auch noch viel Geld. Aber für ein Handy wie das Desire durchaus vertretbar. Wie hoch ist denn dein max. Budget? Vielleicht kann man dir dann besser helfen.
 
Und warum willst du kein Größeres Smatrtphone wie das x10? Ich dachte immer desto größer das Display umso besser ist das Internet auf einem Handy zu gucken! Ich bin kein freund sondern eher feind von Apple aber ich muß leider sagen das, das Internet auf einen Handy das Eierphone( so wie ich es nenne :)) immer noch am schnellsten und flüßigsten läuft! Autsch das tut schon weh beim Schreiben als Apple Gegner,aber da sieht man mal das ich mein bestes gebe und bei der warheit bleibe.;)
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Ich habe für mein Desire mit T-Mob-Branding(Was nicht interessiert, weil man das nur beim Einschalten sieht), insgesamt 389€ bezahlt, vom Händler.
Das man das Branding seitens des Herstellers nur beim anmachen merkt (sieht), ist quatsch. Oder meinst du, das das Branding eines Gerätes nur daraus besteht, das man beim einschalten ein Logo des Netzbetreibers sieht???
Ne.
Das Branding merkt man beim Internet, in dem nämlich seitens von TMob z.B schon gewisse Dinge eingestellt sind, man hat sicherlich zugriff auf verschiedenste Services von TMob und was sehr entscheident ist, das Softwareupdates viel länger brauchen, bis der Netzbetreiber es für seine gebrandeten Geräte frei gibt! Und auch dort merkt man ja, das der Netzbetreiber sein Branding der neuen Software anpassen muss und es deshalb länger dauert.
Beispiel Updtate 2.2 Froyo (Android). Hab ein ungebrandetes Desire und hab es seit 4 Wochen drauf. Gebrandete Geräte, sei es von O2 oder sonstwem warten immernoch. Bei manchen Betreibern wirds auch noch ein weilchen dauern.....
 
Da gebe ich dir vollkommen recht! Ungebrandete Smartphones egal welcher Hersteller sind einfach besser!!! Die Netzbetreiber variante nervt auf dauer ganz gewaltig.:mad:
 
M

Macianer

Guest
…und was sehr entscheident ist, das Softwareupdates viel länger brauchen, bis der Netzbetreiber es für seine gebrandeten Geräte frei gibt! Und auch dort merkt man ja, das der Netzbetreiber sein Branding der neuen Software anpassen muss und es deshalb länger dauert.
Beispiel Updtate 2.2 Froyo (Android). Hab ein ungebrandetes Desire und hab es seit 4 Wochen drauf. Gebrandete Geräte, sei es von O2 oder sonstwem warten immernoch. Bei manchen Betreibern wirds auch noch ein weilchen dauern.....
Das ist eben der Preis, den man zahlen muß, wenn man sich ein Gerät kauft, das man sich eigentlich gar nicht leisten kann…
 
Ich habe zum Glück auch ein freies Gerät ohne Branding, ich würde mir solange es bei den netzbetreibern es noch so ist, auch keins holen was ein Branding hat! Ich bin mal gespannt wann es in Deutschland endlich soweit ist das man, so wie in vielen anderen Ländern auch die Geräte bei den Netzbetreibern frei bekommt! Naja abwarten und Tee trinken:)
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Genau Mac

.... da hast du Recht.
Ich bin mitlerweile davon weg, mir ein Handy subventionieren zu lassen und dann am Ende sogar noch drauf zu zahlen.
Mein nächstes Handy wird definitiv wieder ungebrandet sein. Und wenn es zur Vertragsverlängerung geht, kassiere ich lieber ein wenig Geld vom Netzbetreiber ab, bzw. hole es mir wieder ... ;-)
Ist zwar so, das man auf einmal eine Summe X beim Kauf los wird, aber dann hat man kein besch... branding drauf, bekommt schneller updates und unterm Strich zahl man (meistens) weniger. Zumindest im High End Bereich.
 
T

TheHunter

Guest
Ich hab keine Probleme mit meinem T-Mob Desire... Wenn das Handy das nicht selbst machen würde, würde ich von mir aus eh nie ein update machen, deshalb ist mir das wurst.
 

Nyze83

Neues Mitglied
Ich würde auch das Htc Desire nehmen.Hatte es selbst für 1 Monat und muss sagen, dass es ein sehr gutes Handy ist....Aber wie schon gesagt, das Ei Phone schlägt in sachen Internet die Konkurenz!!!! 389 € sind ein super Preis für das Desire. Da würde ich zuschlagen!
 
T

TheHunter

Guest
Sorry, aber da muss ich dir widersprechen, wenn ich das Desire per Wlan an meinem Router habe und die Internetverbindung also schnell ist, surf ich genau so flüssig wie mit dem Eierphone. Ich empfinde die Gadgets die der Browser bereitstellt mit markieren, einfügen zoom auch noch als besonders hilfreich. Das Iphone 3G von meinem Kumpel ist Internetmäßig nicht schneller im Wlan.
 
Oben