• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Studie: Die meisten wollen ein iPhone

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Eine neue Studie der US-Marktforscher von Nielsen unterfüttert mit Zahlen, was Apple-Jünger schon immer wussten: Das iPhone ist das begehrenswerteste Smartphone überhaupt. 30 Prozent der Befragten wünschen sich ein Handy mit iOS-Betriebssystem, gleich danach kommt Android OS mit 28 Prozent. Alle anderen Systeme folgen erst mit weitem Abstand.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Studie: Die meisten wollen ein iPhone auf AreaMobile.
 

Haroldi115

Neues Mitglied
Die Masse ist auch Dumm und lässt sich zuviel von Werbung beeinflussen. Und Apple macht nun mal sehr viele werbespots.

Die meisten Leuten verstehn nichts von Technik und von Smartphones, die sind mit nem IPhone auch besser beraten!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
wieder son schwachsinn!!!

da sind wir wieder an dem punkt angelangt wo die meisten leute nur iPhones und andere handys kennen..... ich wette die meisten der befragten hatten noch nie ein android gerät in der hand oder?!

liebe redaktion: könnt ihr bitte endlich mal diese total bescheuerten und sinnfreien "studien" weglassen und anständige news stattdessen bringen???? gerade der erste satz ist echt unterstes bildniveau -.-"
 

sven89

Gesperrt
mh naja ist mir auch nix neues...^^

@haroldi

wenn man davon ausgeht, kommt wesentlich mehr werbung für android und wp7 als für das iphone...komisch komisch
 

Dennis_2009

Neues Mitglied
Wp7

bin 17 und will wp7 ;)
hatte das htc hd7 ein freund hat das mozart...
wenn man mich und meine freunde fragt; dann ist das iphone einfach langweilig geworden...

meine meinung ist; ich find apple und das iphone nur müll; für nicht viel geld verlangen klappt mit menschen die keine ahnung haben gut ;)
 

sven89

Gesperrt
@tbd

"da sind wir wieder an dem punkt angelangt wo die meisten leute nur iPhones und andere handys kennen....."

und warum ist das so? wohl nicht ohne grund :)
 

RobGee

Mitglied
@Haroldi115 da geb ich dir recht!
die meisten haben nicht viel mit der Technik und den Möglichkeiten am Hut. Deswegen weichen viele auch aufs Iphone aus. Es ist einfach so leicht zu bedienen (klar es hat auch genug andere Vorteile das geb ich zu). Find ich schade.

Ich schätze für die Zukunft, dass sich der Marktanteil von WP7 noch weiterhin vergrößern wird. In welchem Maße ist abzuwarten. Aber hoffe, dass dieses OS ziemlich erfolgreich wird!
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Amerikaner halt ^^

Leben im Konsumrausch ohne Rücksicht auf die Umwelt und bei der kleinsten Kriese verkaufen alle ihre Häuser...

Wie gut, das ich ein Bodenständiger Europäer bin :)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"und warum ist das so? wohl nicht ohne grund :)"

jo weil alle möglichen webseiten 3 jahre lang nen total bescheuerten und überzogenen hype drum gemacht haben und apple milliarden ins marketing gepunpt hat ganz einfach!!!!

ach ja und weil typen wie du den ganzen tag in foren rumstressen!
 

polli69

Mitglied
Iphonitis schlimmer als Schweinegrippe!

Liebes AM-Team: Bitte schreibt doch lieber eine Zeit lang nichts, bevor ihr zum 754 mal eine Studie zitiert, die sich mit dem Thema Iphone und Begehrlichkeit beschäftigt. Bitte nicht falsch verstehen, ich nutze selber das Iphone4 und bin für jede wirkliche News Zum Thema Apple dankbar, aber dieses "Alle haben das Iphone lieb" haben wir doch nun wirklich oft genug gelesen und die Basher sind seitenweise sinnfrei aufeinander losgegangen.
 

Basti W.

Neues Mitglied
Android holt mächtig auf, könnte Apple schon bald überholen.

Aber diese Statistik ist nichtssagend da sie nur aussagt wie viele es sich kaufen wollen und alle wissen das bei den Amis der Markt eh bald zusammenbricht.

Ich bin mittlerweile auch von Android auf iOs gewechselt und jedes System hat seine stärken und scwächen, ne Mischung aus beiden wäre gut.

Aber ich bin mir ziemlich Sicher das die USA im nächsten Jahr nicht mehr hauptabsatzmarkt sein wird und Jobs seine Preispolitik überdenken muss, denn um Exklusivität geht's schon lange nicht mehr
 

Thunderdome

Mitglied
naja wenn man bedenkt dass das iphone 600 euro kostet ist das doch eig ein "normaler" preis

ich mein wer sichn vertrag dazunimmt ( in österreich bei a1 sieht das so aus ):

das iphone um 299 mit 40 euro im monat grundgebühr auf 24 monate vertragsdauer ist eig selber schuld =)
 

dannart

Neues Mitglied
richtig, kühl gerechnet sind viele der supersmartphoneapfelkiller auch fast ebenso teuer: ein desire hd mit guter 32gb speicherkarte ist fast ebenso teuer wie ein iphone 4. u.a. deswegen habe ich mir letzteres heute bestellt (geschrieben auf meinem zwei jahre alten touch hd, den ich als zweitgerät be- und erhalten möchte ...)
 
@chief

Ja.
sven89 wurde nun entgültig aufgrund wiederholter provokationen und verursachen von streitereien gesperrt aber aufgrund eines technischen fehlers kann er zumindest in Kommentaren noch posten. deswegen wurden diese manuell gelöscht.

@sven89
solltest du weiterhin provokativ hier weiter kommentieren und wiederholt die selben kommentare schicken bis das entgültig geregelt ist, wird es immer wahrscheinlicher dass deinhe sperre unumkehrbar bleibt!
 
Oben