• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Stromschwund beim 8210

Björn_22

Neues Mitglied
Hallo,
gibt es beim Handy(insbesondere beim 8210) so etwas wie "Stromschwund"? Mein 8210 ist ca 14 Monate alt und hat seit ca. 3 Wochen nur noch so was wie Reststrom. Will heißen: Der Akku hält allenfalls einen Tag. Hat mich zwar gewundert, da der Li+-Akku ja eigentlich nichts derartiges wie einen Memory-Effekt haben kann und ich auch immer recht fürsorglich mit dem "Auftanken" umgehe. Also hab ich mir einen neuen Akku geholt(1000mAh, im Gegensatz zu den 600(oder 700) vorher). Da denkt man ja auch: Ok, jetzt wirds wohl wieder besser: Ist leider nicht der Fall. Nach spätestens 24 Stunden geht dem gerät die puste/der Saft aus... :-(

Hat vielleicht jemand eine Idee, wodran das liegen könnte?

Danke

Björn
 

me too.

Aktives Mitglied
Hallo,

es sieht aus, als wäre ein Widerstand kaputt, denn ein neuer Akku hat ja auch nichts gebracht.

Was das genau ist,kann Dir wohl nur ein Techniker sagen!

Hast Du noch Garantie auf Deinem 8210?


ciao
 
Oben