Stärkerer Akku / Stand-By / E700

KILLminusNEUN

Neues Mitglied
Hallo,

Frage von einem Handy-Laien:
Bringt's was, sich von einem Zubehör-Händler einen stärkeren AKKU kommen
zu lassen, z.B. 1000 mAh statt 800(Original) für das E700 ?
Erhöht das die Stand-By-Zeiten (deutlich ?) oder kann man sich das sparen ?
Gibt's generell Praxis-Erfahrungen (also in realo) bzgl. der Stand-By-Zeiten mit dem E700 ? Habe das Teil selber nicht, werd's mir aber vermutlich kaufen.
Und last but not least:
Kann das Teil komplette Adresseinträge als ganzes verwalten, also so, daß man
eine Adresse mit Name/StraßeNR/PLZOrt als ganzes auf dem Display sieht ?

Danke und Gruß

KILLminusNEUN
 

JackJona

Mitglied
Original geschrieben von KILLminusNEUN
Hallo,

Frage von einem Handy-Laien:
Bringt's was, sich von einem Zubehör-Händler einen stärkeren AKKU kommen
zu lassen, z.B. 1000 mAh statt 800(Original) für das E700 ?
Erhöht das die Stand-By-Zeiten (deutlich ?) oder kann man sich das sparen ?
Gibt's generell Praxis-Erfahrungen (also in realo) bzgl. der Stand-By-Zeiten mit dem E700 ? Habe das Teil selber nicht, werd's mir aber vermutlich kaufen.
Und last but not least:
Kann das Teil komplette Adresseinträge als ganzes verwalten, also so, daß man
eine Adresse mit Name/StraßeNR/PLZOrt als ganzes auf dem Display sieht ?

Danke und Gruß

KILLminusNEUN
Zum Akku kann ich leider nichts sagen. IMHO glaube ich, dass sich die Sandby-Zeiten nicht stark erhöhen werden, vielleicht höchstens 20%
Beim Telefonbucheintrag kann man folgendes eintragen:Name, Nr.: Mobil, Privat, Büro, Fax, Andere, E-Mail, Gruppe, Symbol und Rufzeichen. So wie es aussieht kann man keine Adresse eingeben, wenn doch .......... berichtigt mich.
Was ich noch bemängeln muß ist, dass wenn man eine Rufumleitung setzt, es nicht angezeigt wird und z.B. Geburtstage die im Kalender eingetragen werden, jedes Jahr neu eingetragen werden müssen, aber hier kann man wenigstens kopieren und dann einfügen. Sonst bin ich mit der Verarbeitung, Größe und Fotoquallität (siehe unten) zufrieden.
JackJona
 

JackJona

Mitglied
Hier das Foto mit dem E700 gemacht mit Neonbeleuchtung im Stall, ich muß sagen sehr gute Quallität für die Verhältnisse.
 

Anhänge

eight

Neues Mitglied
Ich hab mir bei ebay den 1000 mAh Akku gekauft, damit hab ich 2 Tage längeren Stand-by wenn ich nicht telefoniere und einen Tag mehr wenn ich telefoniere. Trotzdem bin ich noch ein wenig verwirrt, wenn ich nämlich den Code *#8999*8378# eingebe und den Akku Test anklicke, werden mir auch dort nur 800 mAh angezeigt. Es könnte natürlich sein, dass der neue Akku aufgrund seiner Li-Ionen Technik 1000 mAh eines Li-Polymer Akkus erreicht, der Original Akku ist ja ein Polymer und damit schwächer als Li-Ion.
 

der Jack

Mitglied
Es könnte natürlich sein, dass der neue Akku aufgrund seiner Li-Ionen Technik 1000 mAh eines Li-Polymer Akkus erreicht, der Original Akku ist ja ein Polymer und damit schwächer als Li-Ion. [/B][/QUOTE]

Tag zusammen,

wenn ein Akku, eagl ob Blei, Gel, LiIo, Polymer, NiMh oder was auch immer 1000mAh hat dann hat er 1000mAh!
Wenn irgendein Händler über nicht nachvollziehbare Quellen Akkus bezieht dann kann er da natürlich seine Aufkleber darauf nach Belieben selbst gestalten!!

(Ich kenne jemanden der bekommt regelmäßig neue(!) Akkus für sein NOKIA 2110- aus China)

Mit der Art der galvanischen Zelle, denn nichts anderes sind Akkus, hat die Stromstärke nichts zu tun.
Siehe Akku des 6310i- ist ein Polymerakku und hat wohl unbestritten gute Werte!
 

malange

Neues Mitglied
Akkuanzeige beim E700

Habe ein kleines Problem mit der Anzeige für den Akku. Gestern Nacht hat die Anzeige noch zwei von drei Balken angezeigt, also noch ziemlich voll. Morgens wurde ich dann vom Handy geweckt, da der Akku leer sein sollte und ich laden sollte.
Ist die Anzeige so ungenau oder spinnt der Akku rum? Hab das Gerät erst zwei Wochen. Beim Laden davor ertönte der Warnton sofort als die Anzeige von einem Balken auf keinen Balken zurück ging. Fand ich zwar blöd, da man dann ja auch noch nicht damut rechnet, dass der Akku sofort leer ist aber noch besser als jetzt.

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Anzeige und wann ertönt bei Euch der Warnton?
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Deinen Thread habe ich an einen bereits bestehenden angehängt, in dem über dieses Thema schon einige interssante Dinge gesagt wurden. z.B. Akkutest ;)
 
Oben