• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Sprachwahl P900

mag128

Neues Mitglied
Hi

Wie funktioniert die Sprachwahl so wie beim T68 (also zuerst Name dann den Anschlußtyp) oder muß man für Handy und Festnetz eigene Sprachwahleintrag machen.

Ach ja, hat man nur die 4 Typen von Nummern (Festnetz, Handy, Arbeit und sonstige) oder mehre?

Georg
 

arniebirdy

Neues Mitglied
Hi.

Du musst für jeden Rufnummern-Typ eine eigene Sprachwahl aufnehmen.

Bsp: "Thomas-Mobil", "Thomas-Büro", Thomas-Privat"....usw.

War beim T610 (Z600, T68i) besser gelöst, aber.....dafür kann das P800/900 ja einige andere "Nettigkeiten ;)

Gruß aus Köln,

Arniebirdy
 
Oben