• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Sony Xperia 1: Neues Bild des Flaggschiff-Smartphones mit Triple-Kamera

Hunter

Mitglied
Ich halte von diesen Displays nix. Sieht ganz gut aus, da hat du recht. Aber welche Anwendung, außer Kinofilm gucken, benötigt ein 21:9 Display?
Um zb im Querformat noch tippen und was lesen zu können, müsste es eher genau in die andere Richtung: quadratisch gehen. Nicht zuletzt genau deshalb warte ich sehnsüchtig auf ein Klappgerät mit zwei Displays oder einem Display und einer mechanischen Tastatur.
 

Hubelix

Mitglied
Optisch sieht wirklich genial aus, das muss man Sony lassen!

Aber von der Kamera des Xperia1 würde ich nicht zu viel erwarten. Von 3 Linsen ist eine "ToF" für 3D-Effekte, was niemand braucht. Einfach aktuell ne unnötige Spielerei! Andere Hersteler setzen auf 4-5 Linsen um verschieden Zoom-Stufen zu ermöglichen und bei low-light gut zu sein -> Alltag wenn man mal einen schönen Schnappschuss bei ner Radtour, nem Spaziergang, ner Party etc machen möchte.

Was unter anderem Nokia, Huawei und im Sommer Samsung (SGS10 5G) mit 4-5 Linsen abdecken möchten, kann Sony mit seinen 3 gar nicht erreichen.
 
Oben