• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Sony Ericsson Z1: Playstation Phone kommt März 2011

sayhello

Mitglied
Also schlussendlich steht oder fällt das Gerät mit dem Software-Angebot, die HW-Power ist dabei nicht das Entscheidende (siehe DS vs. PSP). Und genau beim Software-Angebot sehe ich derzeit nichts was das Teil rechtfertigt, vielleicht kommt ja noch der grosse Kracher beim wirklichen Release. Aber da glaub ich persönlich bei SE überhaupt nicht dran. Lasse mich aber gerne positiv überraschen!
 

nuclear

Mitglied
Also den 3DS finde ich eig unnötig aber ich habe ihn ja noch nicht in echt gesehen.
Das PSP Phone ist perfekt für emulatoren usw wenn man die tastatur gegen eine qwertz tastatur tauschen kann wäre es echt eine überlegung für mich wert.
 

DesmondHume

Mitglied
Für Emulatoren klignt das natürlich gut. Trotzdem sind Handys als Zockergeräte immer noch viel zu teuer und zu kurzlebig.

Auf den 3DS freu ich mich sehr.
 

IM Carlos

Mitglied
Also um dem ganzen Nagativismus mal etwas entgegen zu setzen:
Ich schlepp eigentlich immer PSP Go und Desire mit mir rum. Zu einem annehmbaren Preis würd ich gern beide dagegen eintauschen.

Die meisten die hier so ein PSPhone mit dem 3DS vergeleichen vergessen, dass es immer noch ein sehr gut ausgestattetes Phone sein wird, das sicher nicht 250 EUR (der zu erwartende Preis für das 3DS) mehr kosten wird als ein vergleichbar ausgestattetes Smartphone. Man kann sich also noch zusätzlich ein 3DS für den ultimativen Spieleoverkill kaufen.
 
Oben