Sony Ericsson mit neuem Auftritt: Joint Venture rückt näher an Sony

SNOK

Mitglied
Es wird Zeit das die Ausrichtung der verschiedenen Modelle in Serien umgestaltet
wird. Nicht Musik, Kamera, Business...
Jedes Handy sollte eine
Eierlegendewollmilchsau sein und sich nur von der Qualität und Schnellichkeit in
Einsteiger (Jugend), Normalbenutzer und Businesskunden unterscheiden.
Ich
wünsche der Marke gutes gelingen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@SNOK
jopp und ich hoffe diese kampangen helfen SE wieder auf die beine.......
wenn sie jetzt wirklich ihren grossen ersten trumpf verspielen sollte (jeder
weiss grad was ich meine) dann wirds wohl schwer wenn nicht marketingtechnisch
derb was passiert.......
 
A

Anonymous

Guest
Ich hoffe sie arbeiten nicht nur am Logo sondern auch an der Qualität ihres
Gehäuses von bestimmten Modellen sonst war es mein erstes und letztes SE.
 

TBeat

Mitglied
Mannomann!

Die sollen nicht in so einen Unsinn investieren, sondern in ihre
Geräte. Die tun ja gerade so, als ob die schlechten Verkäufe nur an der falschen
Werbung liegen.

Aber die Handys werden nicht besser, nur weil das Logo lila
ist.
 
A

Anonymous

Guest
Ist in jedem Unternehemn das gleiche, das hocken die Vorstände zusammmen und
diskutieren stundenlang über Slogan und Parolen und Unternehmenspresentationen,
anstatt zu handeln.
 
S

sonyericsson fan

Guest
also ich finde SE im moment so ziemlich die beste marke aufm markt

iphone zu
teuer,nokia teuer und ***** verarbeitung, lg blödes betriebssystem und samsung
gefällt insgesamt nich so gut

SE baut geräte mit logischer menüführung,
netten ''apps''
guten kameras außerdem sehen die meißten auch noch gut aus
und sind auch gut verarbeitet
natürlich ist auch diese marke nicht perfekt aber
sie ist für mich die beste!!!

P.S. Die Areamobile Testberichte gefallen mir
sehr gut ; )
weiter so!!!
 
A

Anonymous

Guest
Da das Markenimage mittlerweile leicht beschädigt ist, kann ein überarbeiteter
Auftritt nicht schaden...Allerdings muss eben auch die Produktpalette endlich
überarbeitet werden. SE hat riesigen Nachholbedarf, insbesondere in Sachen
Touchscreengeräte. Außerdem halte ich es für völlig *****isch, ein jetzt
marktreifes Mittelklassegerät, nämlich das "Aino", welches wenigstens über
einen "halben" Touchscreen verfügt, für völlig überzogene 549 € auf den Markt
werfen zu wollen....So wird das mit SE leider nichts...
 
A

Acceleracer

Guest
Ach neue Slogans gibts öfters bei allen Firmen...
Ich finde SE hat in letzter
Zeit richtig zugelegt. Vor einem Jahr wusste ich kein Handy von SE, dass mir
wirklich gefallen würde, aber mit dem X1 kam dann wieder was richtig gutes
(hatte leider kein Geld fürn Handy da...). Dann habe ich Anfang diesen Jahres
vom Satio gehört und mein Traum-Handy gefunden! Mit dem C902 kam auch nochmal
ein richtig gutes Handy auf den Makrt, das C905 ist auch wirklich klasse! Und
das W995 überzeugt mich auch völlig!

Das Aino ist auch ganz nett und kostet
nur 410€.

(@Anonymus: Bitte gehe nicht immer von den UVPs aus. Niemand
verkauft SE Handys zur UVP. Das Satio hat auch 700€ UVP, kostet aber nur 539€.
Das gleiche beim Aino!)
 
Oben