Sony Ericsson ist noch nicht bereit für Android-Betriebssystem

A

Anonymous

Guest
Typisch Sony läufts gut ist alles Prima, läufts schlecht benehmen sie sich wie
Schimpansen auf Droge nur noch wirres rumgerudere und hirnfreies Gebrabbel. Na
ich lese gerne Meldungen von durchgeknallten Managern die sich benehmen wie
Akademiker beim Sozialhilfe beantragen.

Das Idou kommt später kein Problem
nehme ich halt das T-Mobile Sidekick LX
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
hmmm schade eigtl.....
aber was heisst brauchen noch zeit? 2010? 2011?
naja
gut ich hoff erstmal noch auf das WM 6.5 upgrade des X1 dann sehen wir
weiter.......
aber mehr smartphones bringen wäre mal nicht schlecht...... seit
der etwas kargen auswahl und dem (leider gottes) untergang der UIQ systeme war
da ja mal garnix mehr zu holen bis auf ein modell........
da haben sie den
trend anscheinend genauso verschlafen wie Nokia mit touch und Volltastatur im
multimedia bereich......
 

-jo-

Neues Mitglied
SE braucht im Allgemeinen für viele Neuigkeiten recht viel Zeit. Bis auf den
Kamera-Chip hat sich das Portfolio technisch in den vergangenen Jahren so gut
wie gar nicht weiterentwickelt. Die Display´s messen noch immer 320x240 Pixel
und es wird noch immer auf ein nicht-erweiterbares OS gesetzt (abgesehen vom X1
und den alten UIQ-Modellen).

Finde ich echt schade :-(
 
Oben