Sony Ericsson G900: Erste Eindrücke vom neuen Spitzenmodell

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die neuen "G"s von Sony Ericsson. Im deutschen wäre "Geschäft" eine treffende Wortexpansion, im Englischen meint der Hersteller "Generation Web". Als zweiter und größerer Vertreter der G-Reihe unterscheidet sich das G900 optisch kaum vom Schwestermodell G700, bietet aber mit WLAN und 5-Megapixelkamera die bessere technische Ausstattung. Wir haben das heiß erwartete UIQ-Smartphone einmal genauer unter die Lupe genommen und verraten bereits vorab, ob sich das Warten lohnt. Da das G900 noch gar nicht auf dem Markt verfügbar ist, hat uns Sony Ericsson freundlicherweise einen Prototypen zur Verfügung gestellt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Sony Ericsson G900: Erste Eindrücke vom neuen Spitzenmodell auf AreaMobile.
 
M

MotoMing Fan

Guest
Visitenkartenscanner hat mein A1200 schon seit 2 Jahren. Funktioniert gut.Sehe ich nun nicht als große Neuerung.
 

Andreas Seeger

Mitglied
Stimmt! Das ist keine große Sache - ich habe das im Text aber auch gar nicht so dargestellt. Ich habe nur geschrieben, dass einer mit dabei ist ;-)
 
M

m-one

Guest
Die ersten Geräte der G-Serie von Sony-Ericsson basieren lediglich wieder auf UIQ 3.0 - und nicht wie in Ihrem Artikel zu finden ist, auf "UIQ3.1"
Die UIQ 3.0er Version wurde lediglich ein wenig graphisch aufgemotzt, dass ist schon alles.
 

philz95

Mitglied
Alptraumhafter Weißabgleich bei Mr.-Pond-Foto - Sony-Ericsson-Handys haben oft mit zu warmen (automatischen) Weißabgleichen zu kämpfen...
 
V

visitor

Guest
Schade, dass der Artikel überhaupt nicht auf die WLAN-Funktionalität eingeht (mE ein wichtiges Aussattungsmerkmal).

Unterstützt das G900 eigentlich den g-Standard? Die Informationen im Netz sind hierzu unterschiedlich.
 
A

Anonymous

Guest
Könntet ihr bitte was zu dem Browser schreiben? Wie funktionierte der so?
 

Andreas Seeger

Mitglied
So habe jetzt noch ein Kapitel zum Browser hinzu gefügt. Ist der altbekannte Opera 8.65, aber wirklich rasend schnell! Ich konnte allerdings nicht allzuviel dazu schreiben, da sich der Prototyp auch häufig wie ein Prototyp verhalten hat :-(
 

timesplitter

Neues Mitglied
Könnt ihr schon was zu den Kalenderfunktionen sagen? Ist die Synchronisation mit Outlook möglich (Termine, Notizen, Aufgaben, Kategorien) oder ist sie immer noch so eingeschränkt wie bei den älteren k-Modellen?
 
S

Stefan W

Guest
Endlich mal wieder eine LED. Das hab ich bei meinem alten NEC Handy immer gemocht. So kann man schon von weitem sehen, ob man eine SMS bekommen hat oder einen Anruf verpasst hat.
 
A

Anonymous

Guest
Naja, überzeugen tut mich daran nichts wirklich, hauptsächlich das die Displays im laufe der Zeit bei SE immer kleiner werden stört mich.
Wenn´s ein Office Handy sein soll, find ich das Disp. zum surfen auch nicht unbedingt 100%ig.

Die Cam hat aber nette Features und ist hoffentlich lichtempfindlicher als die vom P1i.
 
A

Anonymous

Guest
Man kann jetzt Internetseiten mit DOP3 gestalten. Die passen sich dann automatisch an die breite des Endgerätes an. Dann macht surfen laune.
 
K

Köln Aufstieg 08

Guest
ich wüsste gerne ob es noch andere Designs für das Menü gibt, denn mich spricht dieses lila-gelb Design wie es sich häufig auf Bildern findet nicht an.
 
Oben