SMS-Speicher V525 und V300

cartman987

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das Motorola V525 seit ca. einem Monat und bin auch sehr zufrieden bis auf zwei Dinge:

1. Man kann keine Spiele per BT aufs Handy laden ! (Laut Motorola geht das nur mit dem Datenkabel, dass es zwar gibt aber ohne Software)

2.Mein SMS-Speicher ist VOLL nach nur 37 SMS. Wie kann man das umstellen ?!? Da laut Motorola 200 SMS gespeichert werden können. Es sind auf meinem Handy noch ca. 4MB Speicher frei. Ich habe in der Anleitung leider auch nichts dazu gefunden, was eigentlich auch sehr ärgerlich ist.

MFG
Cartman
 

cartman987

Neues Mitglied
Hallo ??? Keiner hier ?

Ich muss das unbedingt wissen, weil ich sonst das V525 zurückgebe !
Kann ja wohl nich wahr sein 37 SMS das konnte ja mein 3310 vor 4 Jahren schon oder wann ich das hatte !
 

ha5

Neues Mitglied
Hallo,

ja das würde mich auch mal interessieren, wie viele SMS man beim V525 speichern kann.
Und wie viele beim V300, das würde mich auch interesseieren, habe da widersprüchiges gelesen.

MfG Julia
 

Lane

Neues Mitglied
Schick mir mal ca. 30 SMS, dann kann ich dir auch sagen, ob es bei mir auch so ist oder nicht ;)
 

cartman987

Neues Mitglied
Gib mir deine Nummer ;)

Hab jetzt aber von vielen Leuten (aus anderen Foren) gehört, dass man echt nur um die 40 SMS speichern kann.
 

Lane

Neues Mitglied
Wär in sofern Sch****, da das DER Grund überhaupt war, mir ein neues Handy zu holen...
 

schnibbel

Neues Mitglied
Das v525 hat einen flexiblen Speicher von 5 MB! Wenn der voll ist, geht nix mehr! Maximal sind 200 SMS drin, wenn du jedoch viele Bilder, Töne, Spiele etc. gespeichert hast, wird es natürlich dementsprechend weniger!

Chrisis
 

d1m4

Neues Mitglied
ja aber wenn er noch 4 mb frei hat junge..überleg mal da müssen noch mindestens 150 sms rein gehen. hab auch das v525 aber hab net so viele sms
(ich rufe liber mal an als sms schreiben)
 

joop

Neues Mitglied
Schreckensnachchricht : Auf dem V 500 sind 17 SMS !!!!
Handy meldet Speicher voll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

lieblingw

Neues Mitglied
Hallo

Vergeßt die 5 MB flexiblen Speicher. Die sind für Bilder und Töne, aber nicht für die SMS. Also 200 SMS speichern zu können ist absolut utopisch und auch nicht geplant von Motorola.

Laut Motorola Hotline werden die eingehenden SMS auf der SIM-Karte gespeichert und die haben je nach Kapazität Platz für etwa 15 - 40 SMS. Mehr wirds bei diesem Handy also wohl nicht zu speichern geben. Die ausgehenden SMS sollen "angeblich" auf dem Telefon gespeichert werden, obwohl ich das noch stark anzweifle. Wenn mein Handy mir Speicher voll anzeigt und ich den Ausgang lösche, ist auch der Speicherhinweis weg. Wenn der Ausgang tatsächlich auf dem Telefon gespeichert würde, wäre das ja dann recht unlogisch.

Ob Motorola was ändern wird bezüglich des SMS-Speichers konnte mir die -übrigens sehr freundliche - Dame bei der Hotline nicht sagen.

Grüßchen
lieblingw
 

ha5

Neues Mitglied
Hallo,

also ich habe üer E- Mail bei Motorola nachgefragt bzgl. des SMS- Speichers und habe folgende Antwort bekommen:
--------
Sehr geehrte Frau *****,

zur Zeit besteht leider ein Lieferproblem. Motorola kann leider nicht so schnell liefern wie der Kunde es gerne hätte. Motorola wird alles tun, um die Geräte so schnell wie möglich auszuliefern. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld. Sie werde mit dem Gerät V300 sehr zufrieden sein.
Es ist möglich, ca 100 SMS auf dem Gerät zu speichern. Die SMS werden automatisch auf den internen Speicher weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie friedliche Weihnachtstage und alles Gute für das neue Jahr 2004

Mit freundlichen Grüßen

MOTOROLA GmbH


i. A. Eveline Kissel
--------

Ja was stimmt denn nun? Also interner Speicher ja oder nein?
Also mir kommt es so vor, als wüsste das sogar direkt bei Motorola niemand mit 100%iger Sicherheit...
Aber es soll ja schon ein Update geben, das es ermöglicht 100 SMS auf dem Gerät zu speichern, weiß da jemand genaueres?

Weil ein Handy das noch nichtmal über einen SMS- Speicher verfügt... nein danke! Sowas ist meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß, das konnten ja schon die Handys von vor ein paar Jahren!

Gruß Julia
 

Sieche

Neues Mitglied
Hab das jetzt mal getestet!!!!!

Bei 43 SMS im Eingang, konnte ich keine SMS mehr schreiben, weil der Speicher voll war. Ergo teilen sich Eingang und Ausgang die Kapazität und die Beträgt 43 SMS!
Wie hier schon erwähnt, kommt nach etwa 35 SMS die Nachricht "Speicher voll".

Kann jetzt nicht sagen, wie sich das Ganze bei MMS oder E-Mails verändert.

43 SMS sind meines Erachtens zu wenig und Motorola sollte dann doch lieber den Handy-Speicher nutzen. Müsste durch ein Software-Update doch nicht schwer zu realisieren sein, oder?
 

Sieche

Neues Mitglied
vielleicht hat ja hier auch irgendjemand connections zu Motorola, oder hat schon sehr viel Erfahrungen mit der Marke gemacht und kann sich dazu mal äussern, ob es schon solche Software-Update-Aktionen gab, wie es z.B. bei Sony/// oft gemacht wurde.
 

Afilo

Neues Mitglied
Also ich habe 89 Sms gespeichert und ein paar Bilder und Töne usw. habe immernoch 2 MB freien Speicher
Kann mich nicht beklagen echt super und das alles für 110 € :respekt:

Mfg. Afilo
 

d1m4

Neues Mitglied
Die ersten "Ausgaben" des v525 sind fürn ***** ahtte icvh auch, man kann sich bei motorola eine neuere version draufspielen lassen, und man kann dann sms speichern bis der speicher voll ist. und Spieler per BT geht einwandfrei weis auch net was ihr habt
 

brauni001

Neues Mitglied
zu 1. spiele per BT aufs händie ist sau einfach ; viel einfacher als mit kabel (siehe unter FAQ ->-> http://www.vxxx-games.de/index1.htm )

ok; auf der seite werden auch sachen erklärt die laut nutzungs bedingung nicht erlaubt sind ; nur wollen wir doch mal festhalten ; das es sich um eine grauzone handelt und NICHT verboten ist ; flashen/flexen ist keiner veränderung der software , also keine veränderung innerhalb der software und verstösst somt nicht gegen das urheberrecht des software herstellers, es wird lediglich einer andere software aufgespielt ; vergleichbar mit windoof gegen linux zu tauschen. wie gesagt , verboten sind eingriffe in die software aber nicht das löschen und neu aufspielen.

sollte ich mich irren lasse ich mich gerne berichtigen!

zu 2. ich habe auf meinem v525 über 50 nachrichten gespeichert ( eingang und ausgang zusammen incl. mms und e-mails )
 

Rince

Mitglied
brauni001 schrieb:
...
nur wollen wir doch mal festhalten ; das es sich um eine grauzone handelt und NICHT verboten ist ; flashen/flexen ist keiner veränderung der software , also keine veränderung innerhalb der software und verstösst somt nicht gegen das urheberrecht des software herstellers, es wird lediglich einer andere software aufgespielt; vergleichbar mit windoof gegen linux zu tauschen. wie gesagt , verboten sind eingriffe in die software aber nicht das löschen und neu aufspielen.

sollte ich mich irren lasse ich mich gerne berichtigen!
Wenn du die Flashfiles sowie die dazugehörige Software von Motorola rechtmäßig erworben hast, kannst du damit machen was du willst. Wenn nicht, ist es genau so illegal wie ne gesaugte, gebrannte oder sonstwie besorgte (mal vom Kauf abgesehen ;)) Version von Windows zu installieren!
 

christophp

Neues Mitglied
ich kann nur 10 nachrichten speichern!!!!

ich hab auch seit kurzem das V525!!
bin eigentlich sehr zufrieden bis auf den sms-speicher!!!!
ich kann nur 10 sms im eingang speichern
was kann ich dagegen tun ?
wie kann ich mehr speichern?
mfg
chri
 

wunderwuzzi

Neues Mitglied
Hab mir gestern nach einigem Überlegen das V525 (Vodafone Edition bei A1/Mobilkom Austria) geholt, und prompt trat das Problem mit den begrenzten SMS auf. Bei 10 war Schluss mit lustig. Also nur auf SIM Card.

Motorola hat auf Anfrage gleich eine neue Software raufgespielt, die hat aber auch nichts geändert und sie haben sich bereit erklärt, bei Motorola Deutschland anzufragen. Heute hab ich dann ein neues Update bekommen (ging echt rasch, grosses Lob an die Leute im ServiceCenter) und jetzt klappts, hab Testweise an die 70 SMS drauf gehabt und noch keine Speicher voll Meldung, d.h. jetzt dürfte der interne Speicher benutzt werde. (Ähnliches Update wie jenes vom V300, das dort den int. Speicher auch für SMS freigibt)

Bin nun vollauf zufrieden und warte drauf, meinen BT Adapter ins haus zu bekommen, damit ich Sounds etc. aufs Handy laden kann. Die Probleme mit Abstürzen od. langsamer Software hab ich noch nicht bemerkt. Gut, es ist geschwindigkeitsmäßig nicht mein Nokia 6310i, aber es reicht!
 
Oben