• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Smartphone zur Synchronisation mit Outlook

SchenleyOFC

Neues Mitglied
Sers,

ich besitz aktuell noch ein HTC Touch Diamond und wollte mir demnächst mal was aktuelleres zulegen. Hatte ne Zeit lang nun ein Iphone ausgeliehen und habe seit dem keine Lust mehr mich durch die ollen Menüs vom Diamond zu wuseln ;)

Das neue Handy braucht keine großartigen Funktionen, was mir nur sehr wichtig ist, ist die Synchronisation mit Outlook. Ich hab keine Lust das alles online zu machen, möchte das Handy am Laptop anschließen und sofort alles synchronisiert haben, optimalerweise mit SMS.
Habe bei meinen Recherchen andauernd gelesen dass man das häufig alles online mit einem Googleaccount erledigt, das sagt mir ehrlich gesagt so überhaupt nicht zu.

Alles weitere bringt ja fast jedes aktuelle Smartphone mit. Navi wäre mir noch wichtig, Wlan, Multitasking und ne einfache Kamera.
Tethering wäre sehr praktisch, aber ich könnte auch ohne leben.
Und solch schlimme Menüs wie bei Windows Mobile 6.1 sollten denke ich bei allen Betriebssystemen der Vergangenheit angehören oder?

Preis sollte nicht deutlich über 300€ liegen.

Vielen Danke und freundliche Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Macianer

Guest
Android-betriebene Handys lassen sich m.W. nur über die Cloud mit einem Google-Account sychronisieren.
Dasselbe gilt im Prinzip auch für Geräte mit Windows Phone 7 als Betriebssystem. Hier heißt die Cloud allerdings Windows Live.
Samsungs Bada-Betriebssystem ist wohl ganz ordentlich. Samsungs Sync-Software Kies ist jedoch Sch..sse, so hört man. Zudem hat Bada das kleinste Angebot an verfügbaren Apps.
Am Ende bleibt somit eigentlich ur Apple iOS und das iPhone übrig, welches Deine beschriebenen Anforderungen vollständig erfüllt. In Verbindung mit einem Vertrag liegt auch der Preis im Rahmen Deiner Vorstellungen.
 

SchenleyOFC

Neues Mitglied
Ah danke schonmal.

Na wenn das an Android direkt liegt fällt ja fast alles weg. Wie siehts denn mit den Nokias aus, haben auch so einen "Onlienservice" zum Synchronisieren.

Ich dachte ja ich hätte nur was falsch verstanden, finds schier unglaublich dass ich das nicht mehr mit Outlook machen kann.
Für mich der Hauptgrund dass ich damals ein smartphone gekauft habe.
 

salamanca

Mitglied
Nokia C7?
Kostet rund 325 € und Symbian synct via Ovi Suite wunderbar mit Outlook. Den Rest deiner Anforderungen erfüllt es ebenfalls mit Leichtigkeit.
 
Oben