Smartphone-Option: O2 bringt Internet-Flatrate für 15 Euro

A

Anonymous

Guest
warum gibt es sowas nicht von congstar, die telekom kotzt mich echt an, werde wohl wechseln MÜSSEN. werde aufgrund des sehr schlechten tarifangebotes von congstar ja regelrecht dazu gezwungen...

man kotzt mich das an
 

sven89

Gesperrt
ich frage mich wie o2 solche preise machen kann, wenn die anderen anbieter mindestens bei gleicher leistung ca 10€/monatlich teuerer sind

o2 hat sich in den letzten jahren echt attraktiv gemacht und ich denke auch das sie die besten LTE angebote machen werden...
 
A

Anonymous

Guest
Tya wünschte in meinem Kaff könnte ich o2 empfangen, aber wir sind ja erst 2010, da darf man das nicht erwarten. Bin weiter auf die völlig überteuerten und unpraktischen Tarife von T-Mobile angewiesen. Da gibts nicht mal eine anständige SMS-Flat für wenig telefonierer!
 
A

Anonymous

Guest
und congstar hat auch in naher zukunft keine weiteren pläne für ein solches angebot einzuführen. wollen ja lieber ihr pferd auf tagesflats legen die niemand braucht..
 
A

Anonymous

Guest
Seit wann erreicht man im E-Plus-Netz 1,8 Mbit/s? Wenn man Glück hat, sind das in der Realität nicht einmal 400 Kbit/s!
7,2 Mbit/s im o2-Netz (und generell) ist auch nur ein theoretischer Wert. In der Praxis erhält man da letztendlich auch nur 2 Mbit/s.
 

Superchub38

Neues Mitglied
Geschwindigkeit

Naja das mit der Geschwindigkeit in den Netzen ist so eine Sache, die könnten schon wenn sie wollten aber denen liegt wohl nicht so viel daran.

Ich denke aber das E-plus keiner Diskussion würdig ist weil es einfach das schlechteste Netz ist, billig ist nicht immer gleich besser oder???

Lg
 

sven89

Gesperrt
"7,2 Mbit/s im o2-Netz (und generell) ist auch nur ein theoretischer Wert. In der Praxis erhält man da letztendlich auch nur 2 Mbit/s."

das dürfte wohl jedem bekannt sein das dies nur augenwäscherei ist, genau so mit den dsl angeboten...man denke an das "bis zu xx Mbit"

"Ich denke aber das E-plus keiner Diskussion würdig ist weil es einfach das schlechteste Netz ist, billig ist nicht immer gleich besser oder???"

ich denke für einige die echt wenig online sind, es trotzdem aber gerne mal hin und wieder sind sollte eplus die beste wahl sein

und wäre keiner bei eplus, wären sie schon längst pleite ;)
 
A

Anonymous

Guest
würde ich kein smartphone besitzen würde ich sofort e-plus nehmen aber da ich ständig on bin, bin ich super glücklich über die top angebote von o2 :)
 
A

Anonymous

Guest
> Seit wann erreicht man im E-Plus-Netz 1,8
> Mbit/s? Wenn man Glück hat, sind das in der
> Realität nicht einmal 400 Kbit/s!

Gestern mit Simyo- und O2-Karte DSL Speedtest übers Desire gemacht: Simyo 1,3 MBit/s, O2 3,1 MBit/s. Upload war ungefähr 300 KBit zu 700 KBit.

Auch mit Simyo hab ich mittlerweile fast überall HSDPA (Raum NRW), vom Speed her natürlich langsamer als die Konkurrenten. Allerdings brauch ich unterwegs keine 7,2 MBit. Daher werde ich vorerst bei Simyo bleiben, denn der Preis ist bisher ungeschlagen.
 
A

Anonymous

Guest
also ich würde das Angebot um einiges besser finden wenn o2 einfach die 200mb Flat ersetzt
 

BirnenFan

Mitglied
@ anonymous

das wäre ein schritt, der mir auch gefallen würde. aber selbst die 5€ mehr klingen interessant.
 
A

Anonymous

Guest
warum ist der preis ungeschlagen die von o2 kostet auch 10 euro und sag nicht dafür wird die von eplus später gedrosselt, kann ich genauso sagen das ich die für 5euro von o2 nehme.
qualität hat ihren preis und da ist o2 ganz weit vorne.

und das du überall hsdpa hast mit eplus ist komisch eigentlich haben die das nur an messeständen und flughäfen.
(wenn überhaupt)
 

Mööp90

Mitglied
Eplus würde ich persönlich nicht mehr nehmen. Da habe ich sogar in meiner 500000 Einwohner Stadt teilweise Probleme mit dem Empfang. Dann doch besser o2, die haben da doch bessere Angebote und besseres Netz. Und zu der Kurz angerissenen Diskussion zu den teuren Tarifen von T. Ihr habt recht! Die Telekom hat größtenteils unpraktische Tarife. Aber über das Teuer kann man auch streiten, da man bei jedem Tarif mit Handy das Handy abbezahlt. Den Complete 120 z.B. bekäm man ohne Handysubventionierung für ca. 25 Euro. Rein rechnerisch natürlich. Trotzdem bleiben teurere Tarife als bei der Konkurrenz, aber Vodafone und Telekom sind was das angeht fast gleich auf. Und ich glaube auch nicht das o2 oder E-Plus bei den günstigen Preisen bleiben würden wenn sie Platz 1 oder Platz 2 wären.
 
A

Anonymous

Guest
ha,
dann weiß ich schon was ich zum 1.6 machen werde :)
von 200MB auf 1GB umsteigen und mein desire freut sich auch schon :)))
 
A

Anonymous

Guest
Naja

Hab grad bei o2 angerufen, und mit der Option ist es dann verboten das Handy als Wlan Router fürs Notebook zu benutzen!
 
B

blablub

Guest
ja ich hab das m packet kann ich jetzt ganz einfach umstellen zu dem 1gb ? Bitte um hilfe
 
Oben