sl55 / m55 erscheinungstermin?

nullu

Neues Mitglied
hi,
wann kommet den nun das sl55 sowei m55 auf den markt? werden die zwei erheblich teuer als z.b das s55?
 

MrBooster

Mitglied
Ist schon bekannt, ob es den "Cubasis" Mobile Synthesizer
des M55 auch als (kostenloses) Update für das S55 geben wird?
 
naja spätestens wenn das M55 raus ist wird die Cubasis Software auch im Netz auftauchen, das es sich nur um ein JAVA Midlet handelt.
 

argon

Neues Mitglied
Hm,

weiss denn keiner was genaueres über das Erscheinungsdatum? Die einen sagen Ende Mai, die anderen irgendwann im Juni... Muss doch langsam mal etwas konkreter werden, sind ja nur noch 2 Wochen bis Juni.

Und welche Farben kommen davon denn jetzt wirklich auf den Markt? Im Werbefilm ist auch noch neben schwarz, silber-rot, gelb, ein blaues zu sehen???

Bin für alle Infos Dankbar!!!

Gruß
 

Ibo

Neues Mitglied
SL55

Hi,
hab das handy grad bei guenstiger.de gesehen da kann man das schon bestellen es ist glaub ich rot weiß(silber)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

cu Ibo
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Bei vodafone.de kann man das SL55 auch bereits bestellen. Kostet da mit Vertrag 199.-. Mann kann seinen Vertrag schon nach 20 Monaten, anstelle von 24 Monaten verlängern lassen.
 

argon

Neues Mitglied
Danke für die Infos!!!

Meine Frau möchte gerne das M55 haben. Gibts darüber denn auch schon Neuigkeiten?
 

S55-World

Neues Mitglied
es gibt nicht wirkliche Neuigkeiten zum M55, aber der Termin von Juni soll anscheinend eingehalten werden....
 

JackJona

Mitglied
Siemens M55 Outdoor ja oder nein ?

Ich dachte das M55 wäre ein Outdoor Handy, habe aber gerade im Internet gelesen, dass es nicht Spritzwasser - und Stoßgeschützt ist.

Stimmt das ?????

JackJona
 
Re: Siemens M55 Outdoor ja oder nein ?

Original geschrieben von JackJona
Ich dachte das M55 wäre ein Outdoor Handy, habe aber gerade im Internet gelesen, dass es nicht Spritzwasser - und Stoßgeschützt ist.

Stimmt das ?????

JackJona
Ja stimmt... ist kein Outdoorgerät. Wie kommst du auf die Idee?
 

Liontology

Neues Mitglied
M55 soll bereits erhältlich sein.

Habe mir das Gerät gestern bei Teltex bestellt, und in der Auftragsbestätigung war nix davon zu lesen daß es nicht lieferbar, oder verspätet lieferbar wäre.

Und der Preis von 199 Euro (ohne Cam.) kann sich doch sehen lassen, oder?
 

beosf

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe das M55 seit etwa 2 Wochen als Testgerät zu Hause.
Es wiegt mit 82 Gramm nur 2 Gramm mehr als das S55. Auch die Größe ist fast identisch. Die Kamera vom S55 dürfte somit auch passen.

Die Tasten zur Rufannahme bzw. Ablehnen sind kleiner als beim S55 aber besser zu "erfühlen". Der Druckpunkt ist meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen.

Das Menü entspricht dem normalen S55 Menü. Allerdings wurden die Symbole etwas verändert. Der Punkt "Profile" ist jetzt ein Mond und keine Sonne mehr.
Im Nachrichten Menü ist ein @ Symbol auf dem Briefumschlag usw.
Insgesamt nur Kleinigkeiten die man kaum bemerkt.

Zu den integrierten Spielen kann ich nichts sagen, da auf meinem Gerät teilweise andere Software installiert wurde.

Die Systemsoftware ist zur Zeit Version 02. Dürfte sich aber bis zum Release noch ändern.

Das wirklich "geniale" sind aber die Leuchtdioden an der Seite des M55. Dort wo das S55 die Tasten Laut/Leise und die Aufnahmefunktion hat, befinden sich beim M55 vier rote LEDs.

Diesen kann man unter dem Menüpunkt /Setup/Dynamic Light verschiedene Blinkprofile zuordnen.

Es gibt für folgende Aktionen die Möglichkeit die LEDs blinken zu lassen:

Incoming Call -> sogar nach Family/Friends/Office usw. unterteilt
During Call
Incomming Message
Alarm
CarKit conn.
Net Search
Low Battery
During on/off
Net sync.

Außerdem noch eine Light Demo wo alle Varianten mal durchgespielt werden.

Folgende Lichteffekte sind möglich (ich spar mir die genaue Erklärung der Leuchtmuster) :

Speed
Lighthouse
Wave
Beat
Runway
Trance
Eternity
Strobo

Eigene Leuchtmuster kann man nicht programmieren. Zumindest bei meinem Softwarestand nicht. Wenn das ganze mal irgendwann nervt: Man kann die LEDs auch ausschalten. :)

Insgesamt ein wirklich gelungenes Handy. Bis auf eine Ausnahme: Die fehlende IRDA/Bluetooth Schnittstelle. Das ist nach wie vor der S-Serie vorbehalten.


cu
beosf
 

argon

Neues Mitglied
@beosf

Hi,

wie sind denn Deine Erfahrungen mit der Standby-Zeit?

Der Druckpunkt der Tasten ist Deiner Meinung nach besser oder schlechter als der des S55?

Kann man denn ohne die seitlichen Tasten auch die Gesprächslautstärke ändern?

Danke für alle Infos...

Gruß
 

beosf

Neues Mitglied
Hi,

>>wie sind denn Deine Erfahrungen mit der Standby-Zeit?

kann ich leider nichts zu sagen da ich es alle 2 Tage lade. :)
Ich telefoniere momentan irgendwie zu viel und will nicht riskieren mit leerem Akku rumzulaufen.
Da es aber der gleiche 700 mAh Akku vom S55 ist, dürfte die Standby ähnlich sein. Die Blinkenden LEDs sollten ja nicht soviel verbrauchen.

>>Der Druckpunkt der Tasten ist Deiner Meinung nach besser oder schlechter >>als der des S55?

Am Anfang dachte ich er wäre klar besser. Aber so langsam relativiert sich das ganze. Vor allem die Taste "5" hat überhaupt keinen Druckpunkt und nervt beim SMS Schreiben. Die Tasten für Rufannahme und Ablehnen sind hingegen klar besser.
Ebenso das Steuerkreuz, da es nicht die ovale Form vom S55 hat und auch nicht so glatt ist.


>>Kann man denn ohne die seitlichen Tasten auch die Gesprächslautstärke >>ändern?

Ja. Das ist auch ganz clever gemacht. Während dem Gespräch drückt man die Cursor-Taste nach oben. Dann erscheint das bekannte Volume Menü zur Einstellung. Mit Hoch/Runter regelt man die Lautstärke. Die rechte obere Taste ist zum bestätigen bzw. verlassen des Menüs. Die seitlichen Tasten vermisst man so gar nicht.
Weiß gar nicht ob das beim S55 auch geht.

cu
beosf
 
Oben