• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Skyfire für iOS: 1 Million Dollar an nur einem Wochenende

ullumulu

Aktives Mitglied
jetzt weiss ich es!

Apple macht das nur, damit man mit Dingen, die überall sonst standart und kostenlos sind, Geld zu verdienen!!

Clever und Genial für Apple und dumm für den User, da der bei jeden bissl dazu bezahlen muss.

Hellau!!!!
Töö tö töö tö töö töö
 

Birk

Aktives Mitglied
Und gleich kommen die Flash-Hater-Spindoktoren und versuchen die Zahlen runterzureden und erklären, warum trotzdem kein iPhone-User wert auf Flashvideos legt. :)

*sich Kaffee und Kekse nehm*
 

AlexanderM

Neues Mitglied
Flash? Begehrt?

Finde ich ja interessant diese Feststellung, wie man automatisch daraus schließen kann, dass Flash deswegen begehrt ist.

Tatsache ist doch aber eigentlich, dass man gar keine andere Möglichkeit hat und gar nicht um Flash herum kommt. Wenn, so wie es da steht, 75 % der Videos in Flash nur angeboten werden, was hat man denn bitte großartig für eine Wahl? Vor allem gibt es leider immer noch viele Seiten im Netz die nur in Flash angeboten werden und das ist auf einem Smartphone, das noch kein Flash unterstützt einfach nur nervig.

Ich kann selbst Flash auch nicht ausstehen und finde es gehört auf den Müll. Mich regt es allein schon jedes Mal auf, wenn durch die Nutzung von Flash die CPU-Auslastung in ungeahnte Höhen schnellt und mein Lüfter wieder anfängt zu rotieren, als ob es keinen Morgen mehr gibt...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das Flash nicht ideal ist wissen wir alle, aber es ist halt nun mal da und es ist doch besser ich hab die Wahl als einfach sagen zu müssen: pech gehabt. Wenns nicht sauber läuft kann ich es ja immernoch runterwerfen.

Da hat sich newPhone wohl mit seinen 10 000 Downloads leicht verschätzt.
Innerhalb von 5 Stunden ist das schon ein ziemlich guter Wert würde ich sagen...
 

ColorMe

Mitglied
"Ich kann selbst Flash auch nicht ausstehen und finde es gehört auf den Müll. Mich regt es allein schon jedes Mal auf, wenn durch die Nutzung von Flash die CPU-Auslastung in ungeahnte Höhen schnellt und mein Lüfter wieder anfängt zu rotieren, als ob es keinen Morgen mehr gibt..."

komisch, ich kann flashseite/-videos etc. am laufen haben und meine cpu auslastung ist immernoch bei 1-2%... weiß ja nicht was du für eine müllkiste hast :D
 
A

ApprovalGuy

Guest
Hellau!

Genau Ullumullu!
Genau DAS! Clever die kleinen Jungs aus Cupertino.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Hmmm

Um mal die argumentationskette der flasherianer aufzugreifen.

Wenn denn Flash so wichtig ist und mit diesem pfennigstool ja jetzt auf dem iPhone funzt.

Müßten da jetzt nicht die Verkaufszahlen des iPhone explodieren und wankelmütige kunden eines Zweifels mehr beraubt worden sein?
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
es gibt auch leute, die stört am iphone mehr als nur das no-flash feature. ;-)
und so richtig gehts ja dann doch ni, oder nur mit wartezeit, wenn das video erst zum server geht und danach zum phone geschickt wird
 

NewPhone

Aktives Mitglied
"Da hat sich newPhone wohl mit seinen 10 000 Downloads leicht verschätzt.
Innerhalb von 5 Stunden ist das schon ein ziemlich guter Wert würde ich sagen..." (Pixelflicker)

Ich wollte hierzu eigentlich nichts sagen (weil wir uns wegen des blöden Flashs schon oft gezofft haben) aber da du mich hier persönlich reinziehst, lies dir mal den alten Thread durch. Ich hatte gesagt, dass ein paar 10.000 Downloads reichen könnten, um auf Platz 1 der Charts zu landen. Dass das aber keine signifikante Anzahl im Vergleich zu aktiven iPhones ist. Erst bei 2 Mill Download (unter 5% der iPhone-Verkäufe des letzten Jahres) könnte man überhaupt von so etwas ähnlichem, wie einem kleinem Erfolg reden. (kannst du alles nachlesen, wenn deine Erinnerung schwächelt).

300.000 Downloads hört sich zwar viel an, ich dagegen finde es etwas ärmlich (das ist weit unter 1% der installierten Basis). Wie ich schon sagte, für mich sähe ein Votum für Flash auf dem iPhone anders aus. Aber es deckt sich mit meinen Erwartungen. Vielleicht hat Skyfire ja in ein paar Monaten genügend Downloads, dass sich ein Sprechen darüber lohnt (sobald es überall verfügbar ist). Wenn 99% der iPhone Nutzer ihr Gerät nicht mal um 3$ (also z.B. von 650 auf 653 $) verteuern mögen, um Flash zu bekommen, ist der Wunsch danach nicht besonders ausgeprägt. Das hatte ich aber ja schon vorher gesagt.

@Ullu: Eben hatte ich mich noch gefragt, wo du abgeblieben bist und schon bist du wieder mittendrin. Schön (oder so ähnlich).
 

NewPhone

Aktives Mitglied
"man greift gleih zum aktuellen Androiden..der kanns vom Haus aus und ist im Browser integriert! ;)"

Das ist ja auch meine Empfehlung, wenn einem Flash wichtig ist!
 

Birk

Aktives Mitglied
Eigentlich hat sich ja seit dem letzten Skyfire Thread wenig geändert (außer konkreten Zahlen), deshalb kann man dort alle Argumente nachlesen.

Ich würde mich wundern, wenn Sykfire wirklich ein Erfolg wird, aus folgenden Gründen:

1. Skyfire kann nur Videos konvertieren und keine anderen Flashanwendungen
2. Skyfire unterstützt nicht mal alle Flash-Video-Seiten
3. Die Qualität der konvertierten Videos ist ziemlich schlecht
4. Die Bekanntheit von Skyfire ist nicht allzu hoch.
4. 3 EUR sind immerhin 3 EUR

Sollte Skyfire trotzdem ein Riesenerfolg werden, zeugt dies von der Leidensfähigkeit der iPhone-User sich auf umständlichem Wege einige Flash-Videso in schlechter Qualität ansehen zu können und dafür noch Geld zu bezahlen.
Das wäre in meinen Augen durchaus ein Indiz für den Wunsch der User nach Flash. (zumindest nach Flashvideos)

Aus obengenannten Gründe taugt in meinen Augen Skyfire aber nicht als generelle Abstimmung über Flash wie NewPhone es sieht.
 

sven89

Gesperrt
mh...für mich keine unglaublich große zahl...newphone hat das schon richtig erfasst

es wurde groß tam tam drum gemacht, alle wollen sehen worüber groß tam tam gemacht wurde und laden es runter, es steig in den top25 auf platz 1 und alle sehen es

wichtiger ist es wie es sich in zukunft durchsetzen wird, eigentlich müssten die verkaufszahlen sich ja immer ein bisschen halten da ja pro tag tausende ios geräte verkauft werden

aber nur mal als beispiel...opera mobile aufm iphone. kurz nach veröffentlichung auf platz 1, alle haben gesagt "ja guck mal wie wenige mit dem safari zufrieden sind blablubb" und jetzt hört man absolut nichts mehr davon

btw: hat man dann auch noch weiterhin die kritischen flash sicherheitslücken wenn die videos über einen externen server laufen? eigentlich nicht oder? damit hätten wir dann zwar ein etwas langsameres aber weitaus sicheres flash als alle anderen :D
 

sven89

Gesperrt
"Die Bekanntheit von Skyfire ist nicht allzu hoch."

aber es wurde groß tam tam drum gemacht, sonst hätte es bei ! WEITEM ! nicht die downloadzahl erreicht

"Das wäre in meinen Augen durchaus ein Indiz für den Wunsch der User nach Flash. (zumindest nach Flashvideos)"

würden damit dann nur flash videos gehen, wäre ich garnicht so unzufrieden damit...doch leider hängt da 90% trash mit dran den ich persönlich nicht brauche...
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"hat man dann auch noch weiterhin die kritischen flash sicherheitslücken wenn die videos über einen externen server laufen? eigentlich nicht oder? damit hätten wir dann zwar ein etwas langsameres aber weitaus sicheres flash als alle anderen :D "
-->suuuper, is womöglich sicherer, aber wieder einer mehr, der mitliest, wo man rumsurft...
das hatten wir doch schon: sicherheit statt freiheit
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Birk:
Ich stimme dir vollkommen zu, ich wollte nur herausstellen, dass es sich eben nicht nur um 10 000 handelt wie gemutmaßt wurde.

@newPhone:
> Erst bei 2 Mill Download (unter 5% der iPhone-Verkäufe des letzten Jahres) könnte
> man überhaupt von so etwas ähnlichem, wie einem kleinem Erfolg reden.

Dir ist schon klar, dass wir hier von den Downloads reden, die innerhalb von 5 Stunden gemacht wurden?


@sven:
> alle wollen sehen worüber groß tam tam gemacht wurde

Und du meinst nur um das zu sehen geben die 3$ aus, obwohl eigentlich gar kein Interesse besteht? Naja, das bezweifle ich doch mal.


> opera mobile aufm iphone. kurz nach veröffentlichung auf platz 1

Du meinst sicher Mini, oder gibt es Mobile jetzt doch?
Das ist aber kein guter Vergleich, weil der kostenlos war, da sagen die Downloadzahlen viel weniger aus.


Zumal die Aussagekraft für Flash hier ja eh nicht herhalten kann, Birk hat die Gründe ja schon sehr gut aufgelistet.
 

Birk

Aktives Mitglied
@Sven89

Skyfire wurde hierzulande nur auf den Spezialseiten wie Areamobile, Connect oder Heise erwähnt und nicht in den Mainstream-Medien. Ich denke mal, in den USA wird das nicht viel anders sein.

Was meinst Du, wieviele der 100 Millionen iOS-Geräte-Besitzer kennen Skyfire?
 
Oben