• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Sky Go: Bundesliga-Livestreams künftig auch via UMTS für iPhone und iPad

peter0815

Mitglied
2 Versuch, wieviel MB?

hallo Leute, weiss jemand wieviel Volumen da ca. anfällt, z.Bsp. ein Ligaspiel, ist mein Monatsvolumen (500 MB) dann futsch? Danke
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Mal ein bischen bei google reingeschaut
Ergebnis :

Eine vorgenommene Messung des bei der Nutzung von Sky Go über Mobilfunk entstehenden Traffics hat einen Wert von 12,6 Megabyte pro Minute ergeben. In einer Stunde können so bis zu 756 MB an Datenvolumen aufgebraucht werden.

Also ohne großes inklusivvolumen ( ab 1gb ) nicht zweckmäßig meiner Meinung nach
 
Zuletzt bearbeitet:

SebastianS.

Neues Mitglied
Keine Android App = Strategie Fehler

Bei fast 75% Marktanteil für Android im 1. Quartal 2013 (laut Gartner: http://www.zdnet.de/88154889/gartner-android-erreicht-fast-75-prozent-marktanteil/ ) kann man nur noch von sehr großen strategischen Fehlern im Sky-Management sprechen. Wenn 3 von 4 Smartphones mit Android laufen, dann ist es fahrlässig diesen Markt schlichtweg zu ignorieren. Und genau DAS scheint die "Strategie" von Sky zu sein. Womöglich kennen die einfach nichts anderes außer Apple...
 

handyhacho

Aktives Mitglied
SkyGo ist die allerletzte Grütze.
Für Mobilgeräte braucht man eine App (statt Html5), die es zu allem Überfluss nur für iOS gibt, und das Webinterface setzt auf Silverlight, das de facto eingestellt wurde (und überhaupt ist das WebIF eine absolute Katastrophe, unpraktisch zu bedienen und, eben, mit HTML5 wäre es wohl alles leichter...)
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Vernünftige Sky-App für jedes OS
Kein Abo
6 - 12€ (BL-CL) pro Spiel in HD
Spiele einzelnd im Store erwerbbar

Kostenlose übetragung der Netzbetreiber durch zusammenarbeit mit Sky

Und der Laden brummt!
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Ach.
Sky-Abo hab ich sowieso, das stört mich nicht... Nur diese Silverlight-Grütze, angeblich wegen des Kopierschutzes, so ein Blödsinn. Du kannst die Filme und Serien auf dem Receiver oder PC DRM-frei mitschneiden, aber im Web darf es nur Silverlight sein - ja ne ist klar...
Einfach eine gute (mobile)HTML5-Webseite, und alle wären froh.
 
Oben