Skobbler für das iPhone: Neue Karten, Funktionen und ein Sonderpreis

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Skobbler hat eine neue Version seiner gleichnamigen Navigationssoftware für das iPhone veröffentlicht. Sie nutzt jetzt OpenStreetMaps (OSM), das Wikipedia der Karten, statt den Anbieter Navteq. Außerdem haben die Entwickler neue Features wie eine 2,5D-Ansicht und die automatische Ausrichtung der Karten in die Software integriert. Skobbler ist derzeit zum Sonderpreis im App Store erhältlich.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Skobbler für das iPhone: Neue Karten, Funktionen und ein Sonderpreis auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
Hat jemand Erfahrungen mit skobbler? Der Preis ist ja eigentlich für nen Navi unschlagbar!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
leider nur bedingt brauchbar

das ist aber echt nur geeignet wenn man innerhalb vom eigenen land navigieren will...
da es ja offline navigation ist, wäre eine navigation ins ausland schonmal undenkbar, da die Roamingkosten absolut nicht rentabel wären......

So bleibt mir auch nur mein 100€ Navigon für Winmobile mit ganzer Europakarte ^^

aber sinst für gelegentliche navigation oder inland urlaube ne feine sache..... mich würde ja mal interessieren wie das mit dem traffic aussieht..... ist das auch so sparsam wie das nav4all damals war? bin gespannt ob die irgendwann wieder kommen und dann zu OSM wechseln..... durch die übernahme von Navteq durch Nokia wurde ja deren kostenlose lizens auch nicht verlängert.....
 
A

Anonymous

Guest
habe es als navi lösung auf dem iphone und es ist genau so präzise wie mein garmin mit neuster software .
 

sven89

Gesperrt
Du meintest natürlich online nicht offline ;)

naja das is ein klarer Fall...könnte sehr schnell sehr teuer werden...

Mich interessiert aber auch der Traffic da ich nur 1gb fullspeed hab...

Aber für den Preis werde ich's mir glaub ich mal laden
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven89

ah stimmt online navigation xD

naja skobbler ist ja für android auch in entwicklung und hoffe mal da kommt bald was.... wenn ich im inland navigiere kann man ja immernoch schnell skobbler starten und damit irgendwo hin oder wenn ich eben mal nicht beide handys dabei habe......

was mich auch interessieren würde ist wie es bei routen neuberechnung aussieht.....

bei nav4all war es etwas scheiße da der bei falsch abbiegen oder bei sperrung immer erst meine neue position ermittelt, zu den servern sendet, die route neu berechnet und zurück geschickt werden muss..... wenn man aber in der stadt ist ist das unbrauchbar da man bis zum empfangh der neuen route schonwieder an der nächsten abbiegung vorbei ist und das spiel von vorne los geht.....somit war ein kurzer stop am straßenrand unvermeidlich bei routenänderungen.....
 

EDoubleDWhy

Mitglied
hm...online Navi....davon halte ich recht wenig um ehrlich zu sein :(.
Aber es ist so preiswert, dass man schon fast nicht nein sagen kann :(.
Egal, hab tomtom drauf^^
 
A

Anonymous

Guest
schade auf der seite gibts nicht mehr die software für andere handys. nur noch iphone und android
 
H

horge

Guest
ihr armen iphone nutzer..
Für nokia gibts die ovi maps komplett navi europa kostenlos... Tomtom etc war gestern!
 
Oben