• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Skandal im App Store: Das Hitler-Buch Mein Kampf war für 1,99 Dollar für iPhone&Co erhältlich

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
was is denn das fürn vergleich????? klar gehören bombenbau anleitungen nicht ins netz und schon garnicht in den appstore!!!!! aber was hat das denn mit dem buch zu tun????? für viele leute ist es auch interessant mal die gedankengänge eines geistig, in meinen augen kranken, aber genialen menschen zu verstehen........

jetzt nichts falsches denken..... mit genial meine ich lediglich dass er sehr intelligent war und ganz genau wusste wie er andere menschen manipulieren konnte und da gehört schon etwas dazu so weit zu kommen..... dennoch war er ein größenwahnsinniger geisteskranker der seine intelligenz einfach auf die falsche weise eingesetzt hat.....

und warum sollte man so etwas verbieten wie dieses Buch?????? nur weil in der vergangenheit so etwas schreckliches passiert ist darf man das nicht unter den tisch kehren als wäre nichts passiert...... sondern man sollte sich immer daran erinnern was war damit der gleiche fehler nicht wieder geschieht!!!!!!

ich bin der meinung das buch sollte ganz offiziell als ebook zu kaufen sein für die leute die es wirklich interessiert!!!!!!

und jeder sandkastennazi hats eh schon in seinem führerbunker-wohnzimmer stehen.....
 
J

jep

Guest
Für denn Chefredakteur in der Ausbildung !

Erlaubt ist in Deutschland eine Hakenkreuzdarstellung nach § 86 Absatz 3 StGB nur, wenn sie „der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient“.[2]
 
A

Anonymous

Guest
"jetzt nichts falsches denken..... mit genial meine ich lediglich dass er sehr intelligent war und ganz genau wusste wie er andere menschen manipulieren konnte und da gehört schon etwas dazu so weit zu kommen..... dennoch war er ein größenwahnsinniger geisteskranker der seine intelligenz einfach auf die falsche weise eingesetzt hat....."

Hört sich ganz nach Steve Jobs an :p
 
A

Anonymous

Guest
@the black dragon

Falls es dich interessiert, hier meine Meinung über den Super CEO des Jahrzehnts ;-) Der vergleich mit Hitler ist garnicht mal so weit her geholt. Natürlich mit einigen abstrichen !!!

http://www.areamobile.de/news/13377-fortune-iphone-erfinder-steve-jobs-ist-der-unternehmer-des-jahrzehnts

Der vierte Beitrag von oben ;-)
 

Caddo

Mitglied
Ich find es nicht direkt schlimm DAS es angeboten wird, sondern eine Altersfreigabe von 9Jahren angeboten wird.oO
"Counter Strike" darf mein Bruder nicht spielen aber "Mein Kampf lesen ist OK XD
Also ab 18 wäre denk ich angebrachter.
 
A

Anonymus

Guest
Ist doch nur ein Buch.
Und ich glaub in deutschland haben Bücher keine altersbegrenzung oder?
 
A

Anon

Guest
Warum sollte man das net lesen dürfen? (is ja auch tatsächlich nicht verboten wie schon gesagt) Tatsächlich ist das Buch mehr so ne Art Symbol, weil das Buch selbst ist langweilig und ich glaube nichtmal rechtsradikale schaffen es das durchzulesen, sofern sie das denn können ;D.
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
ein buch eines bekloppten ÖSTERREICHERS das zu 50% jeder in der schule gelesen hat, wozu der aufriss? das buch gehört zum geschchtsunterricht und zu aufklärung über das dritte reich, wie die verkappte propaganda von dem branen a-loch funktioniert hat usw. ... aber oh hey, fast nicht bemerkt: iAMB hat ja nur ne iphone news gebraucht....
 
Oben