SIM-Speicher bei E710

twily

Neues Mitglied
Ich bekomme desöfteren ein "nettes" Warnsignal bei meinem Samsung SGH-E710 das der SIM-Kartenspeicher voll ist. Das ist auch korrekt, denn dort sind 10 SMS und 100 Teleoneinträge gespeichert. Aber ich kann ja im Handy noch 2000 Telefonnummern und 200 SMS speichern - die sind kaum genutzt. Warum also dann dieser Warnton, der sporadisch dreimal kurz hintereinander kommt und dann den ganzen Tag nicht mehr - ohne das ich etwas aus besagten Speichern gelöscht habe!!! Kann man das abstellen?? Wenn ja wo und wie?????
 

eight

Neues Mitglied
Die SMS werden automatisch zuerst auf der SIM Karte gespeichert. Beim E700 gibt es die Menüfunktion "übertragen". Damit wird die entsprechende SMS von der SIM Karte in den Handyspeicher geschoben. Beim E710 sollte dies auch möglich sein.
 

oetti

Neues Mitglied
Lassen wir das mal dahinstehen, ob es sonderlich clever war, das Handy so zu programmieren, daß zuerst die SIM angesprochen wird :(

Mehrteilige SMS kann man definitiv NICHT auf's Telefon verschieben.
Es reichen also wenige mehrteilige SMS und schon geht gar nix mehr. Großer Speicher hin oder her.:flop: :flop: :flop:
 
Oben