Siemens-Garantie 12 Monate oder länger?

Michael5

Neues Mitglied
hallo! habe seit 28. 12. 2000 ein S 35i.
habe am 17.10.01 schon mal wegen eines defektes getauscht.
jetzt habe ich das problem dass sich das handy dauernd wegen angeblich leeren akkus selbst abschaltet. kann nicht mehr telefonieren.liegt nicht am akku.wie man hier lesen kann gibts das prob öfter.
bei der Telekom (D1) kann ich nicht mehr tauschen die geben nur 12 monate.
hab ich da bei Siemens direkt noch irgendwie eine chance?:confused:
 

Michael5

Neues Mitglied
oder gibt es irgendwie eine möglichkeit diesen fehler zu beheben?
habe hier mal gelesen dass es an dem chip für die ladeelektronik liegen kann.
stimmt das oder gibts was anderes?
habe die software erst vor kurzem updaten lassen (version 21).
gibts schon eine neuere?
 

NoIdea

Mitglied
Wenn es lange einwandfrei funktioniert hat hilft ein Softwareupdate wahrscheinlich nicht.
Evtl. ist der Ladebaustein defekt. Teste mal wenn möglich mit einem anderen Gerät was länger hält und lade da drin deinen Akku. Wenn die Betriebszeit dann in Ordnung ist, ist der Ladebaustein von deinem S35 defekt. Kauf dir dann einen Tischlader der eine Ladeschale für einen Zweitakku hat und gut ist. Natürlich bist du dann während des Ladens "offline", aber billiger als eine Reparatur oder ein neues Handy ist es allemal.
Möglichkeit 2:
Die Kontakte zum Akku sind leicht verbogen. Wenn dann der Akku noch etwas Spiel hat gibts leichte Kontaktprobleme die das Handy als leeren Akku interpretiert. Nach leichtem Schütteln des Handys zeigte es in dem Fall den ich kenne aber wieder halbvoll an. Wenn das auch bei dir so ist hilft leichtes Biegen an den Kontakten und blockieren des Akkus mit ein bisschen Papier.
 

Michael5

Neues Mitglied
ps. mein dad hat das m35, das hat allerdings keinen lithium-ionen-akku.
kommt die ladeelektronik damit zurecht wenn ich meinen da reinsteck?

bzw. kann ein defekt daher kommen dass ich mein handy mit dem Netzteil vom m35 geladen habe?
 

NoIdea

Mitglied
@Michael5
Nein, meins (und alle im Freundeskreis) fun(t)zen ( bis auf o.g. Kontaktproblem und z.T. den alten SIM-Kartenhalter) einwandfrei. Ich hab hier nur ab und zu mal über Fälle gelesen, wo die Ladeelektronik gestreikt hat. Wie Kleinandi geschrieben hat, Akkutausch M35 und S35 ist kein Problem.
 
Oben