• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

SGH G800 Einstellungen für Akkulaufzeit

billie1

Neues Mitglied
Guten morgen zusammen,

ich habe mal ne Frage. Und zwar ist der Akku für das SGH G800 ja sehr schnell leer. Welche Einstellungen muss man denn machen damit es vielleicht etwas länger läuft.

Z.B. hab ich gelesen, dass wenn man EFR Enhanced Full Rate ausschaltet schonmal etwas bessere Akkulaufzeit hat. EFR soll wohl irgendwie die Sprachqualität verbessern. Würde gern mal gucken wie viel schlechter das wird wenn aus ist un dgucken wieviel länger der Akku hält.
Und da soll man wohl ne Einstellung wegen HFR machen können. Weiß jemand was das ist, bringt und wie man das macht?

Weiß vielleicht jemand wie man das ausschaltet???

Desweiteren kann man ja mehrere GSM Netze auswählen. Welches muss ich denn überhaupt auswählen und gibt es da Unterschiede wegen den Akkulaufzeiten?

Das Handy soll wohl auch UMTS haben, weiß jemand wo ich das an und aus stelle?

Weil das soll ja auch schonmal Akku sparen, wenn man kein UMTS an hat.

Wäre schön wenn mir jemand helfen kann, die kurze Akkulaufzeit nervt schon sehr.

Habe die Sachen in einer Computerzeitung gelesen, leider stand da nicht ausführlich was was bringt und wie es geht :-(

Gruß Anke
 
T

TheHunter

Guest
Wie lang hält dein Akku denn? Wenn dir 2-3 Tage zu kurz sind, musst du dir leider ein anderes Handy kaufen, denn viel mehr wirds bei dem Handy nicht. Es sei denn es liegt einfach nur so irgendwo rum, ohne das du was damit machst.

Die verschiedenen GSM-Netze kannst du nicht wählen, die hängen von deinem Provider ab. Bist du bei Eplus oder O2 hast du GSM 1800 und bei D2 und D1 GSM 900.
UMTS kannst du ausschalten, wenn du es eh nicht nutzt, wird vielleicht was bringen wenn du dich oft an einem Ort aufhältst wo wenig bis kein UMTS-Empfang ist.
Wie ist denn deine Nutzung von dem Gerät, wieviele SMS,Telefonate, Musik hören, Filme gucken, Bluetooth nutzen usw im Schnitt am Tag?!
Von dem EFR und HFR würde ich die Finger lassen, da du ganz offensichtlich keine Ahnung hast was du da überhaupt machst. Vor allem lassen solche Eingriffe in die FW sogar die Garantie verfallen, meine ich.
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Jetzt weiß sie aber immer noch nicht wie man von UMTS umstellt!
Menü/ Einstellungen/ Netzeinstellungen/ Netzmodus
 
T

TheHunter

Guest
Jetzt weiß sie aber immer noch nicht wie man von UMTS umstellt!
Menü/ Einstellungen/ Netzeinstellungen/ Netzmodus

Sorry, aber in Samsung-Menus kenn ich mich nicht so aus, da kannst du ja deinen Senf zu abgeben. :p
 

samsi75

Mitglied
TheHunter schrieb:
Wie lang hält dein Akku denn? Wenn dir 2-3 Tage zu kurz sind, musst du dir leider ein anderes Handy kaufen, denn viel mehr wirds bei dem Handy nicht. Es sei denn es liegt einfach nur so irgendwo rum, ohne das du was damit machst.

Die verschiedenen GSM-Netze kannst du nicht wählen, die hängen von deinem Provider ab. Bist du bei Eplus oder O2 hast du GSM 1800 und bei D2 und D1 GSM 900.
UMTS kannst du ausschalten, wenn du es eh nicht nutzt, wird vielleicht was bringen wenn du dich oft an einem Ort aufhältst wo wenig bis kein UMTS-Empfang ist.
Wie ist denn deine Nutzung von dem Gerät, wieviele SMS,Telefonate, Musik hören, Filme gucken, Bluetooth nutzen usw im Schnitt am Tag?!
Von dem EFR und HFR würde ich die Finger lassen, da du ganz offensichtlich keine Ahnung hast was du da überhaupt machst. Vor allem lassen solche Eingriffe in die FW sogar die Garantie verfallen, meine ich.

Da muss ich dir widersprechen... Bei meinem SGH g800 hält der Akku 5-7 Tage (wirklich beachtlich für ein Samsung), klar wenn man die Finger nicht davon lässt;) ist der Saft schon früher alle.
Was den Akku noch schont, ist, wenn man z.B die Displaybeleuchtung runterschraubt oder wie bereits erwähnt wurde auf GSM umstellt.

Gruss samsi

P.s: Ein Firmwareupdate könnte unter Umständen auch helfen, denn ich habe bei anderen FW-Versionen auch schon von diesem Problem gelesen, dass der Akku innerhalb von zwei Tagen leer war (bei "normaler"Nutzung).
 

billie1

Neues Mitglied
Guten morgen.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

Der Akku hält 2 Tage. Und das wenn ich nicht telefoniere. Habe das Handy 1 Monat. Hab es immer komplett leer laufen lassen und dann erst aufgeladen.
Das mit dem Display ist ist ne Gute Idee. Gibt es vielleicht noch sowas wie Bildrschirmschoner, oder Display aus wenn es nur so rumliegt wodurch man auch noch Akku sparen kann?

Ich bin bei O2. Weiß vielleicht jemand woran das liegen kann das ich dort das Home Symbol nicht sehe.

Und zu der Firmware. Kennt ihr denn vielleicht ne Firmware bei der der Akku besser halten soll. (Am besten auch wo man diese runterladen kann)

Viele Grüße
 

memyself86

Neues Mitglied
das display geht doch aus, wenn man das g800 nicht benutzt. also bei meinem g800 ist das display schwarz, wenn ich es nicht benutze...

aber 2 tage scheint mir sehr sehr kurz. 3-4 tage sollten locker drin sein.
 

Helmknecht

Neues Mitglied
Hallo Billie, geh ins Menü, Einstellungen, Display u. Helligkeit (3), Beleuchtungseinstellungen (2). Wenn du die Helligkeit festgelegt hast, dann geh in die Displaybeleuchtung. Wenn du dort keine Einstellungen vornehmen kannst, dann wiederum gehst du am Besten zu dem Mobilfunkhändler, bei dem du das Gerät erworben hast, weil etwas nicht stimmt. Noch ein weiterer Tip: Schau mal nach, ob dein Bluetooth ausgeschaltet ist. Ich habe mir mein G800 auch wegen der langen Akkulaufzeit gekauft und es hält locker fünf Tage durch. Grüsse, Helmknecht
 
Oben