Schmuddel TV

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Nachts kann man schon gar kein TV mehr sehen.
- auf 9live hat Bigge das Horoskop vorgetragen und dabei ausgezogen
- Kabel 1 zeigt auch irgendwelche Pärchen die irgendwie rum tun
- bei Vox ist eine oder mal zwei Asiatinnen irgend wie immer wieder nackig. Die einzig hübschen Mädels.
- TV.M zeigt 4 Mädels die einen live Telefonchat betreiben
- DSF gibts sportliche Sexyclips
- WDR irgend ein erotisches 70er Jahre Filmchen
- HSE zeigt irgend ein Sportgerät(Ab-Swing) welches alles in kürzester Zeit schaft
- PowerJuice auf einem Nachtrichtenkanal(Super übersetzt und Syncronisiert)
- NDR zeigt die "Was bin ich Nacht" mit Robert Lembke
- bei SAT.1 wird eine so wild ran genommen, daß mir das schon biem hinsehen schmerzt

Was soll der ganze Müll? Wofür zahlt man GEZ? Eigendlich müßte man Schmerzensgeld dafür zurück bekommen. Man kann nur zwischen Not und Elend bei den Sendern wählen.
Das beste Programm ist im Moment eine Telekom Testbild.

In diesem Sinne - Gute Nacht....
 

Weizen

Mitglied
Also dass du Robert Lembke mit unter die Überschrift "Schmuddel TV" nimmst stimmt mich dann doch etwas bedenklich :D Schaue ich übrigens gerade an :)

Ist das Einzige was zumindest noch halbwegs niveauvoll ist -- auf RTL laufen die "Freitag Nacht News", auf RTL II läuft "Godzilla gegen Spacegodzilla" und der Rest ist zugegeben auch nicht besser. "Was bin ich" find ich aber okay ;)
 
@Stefan
für die meisten Deiner aufgeführten Sender zahlst Du ja keine GEZ, wobei das Thema GEZ eh ne andere Kiste ist, hab mich da "ausgeklinkt" ;)

Fernsehen wird eh immer mieser, egal ob ÖR oder Privat, ich sehe kaum noch Fernsehen - es gibt sinnvollere Dinge im Leben ;)
 

nero21

Mitglied
Original geschrieben von Stefan Fritzenkötter
Das beste Programm ist im Moment eine Telekom Testbild.

In diesem Sinne - Gute Nacht....
Dem kann ich mich nur anschließen !
Obwohl aif Bayern Alpha meinstens ganz ansehnliche Dinge kommen.
 
Oben