SCH-W960: Samsung stellt erstes Handy mit 3D-Display vor

A

Anonymous

Guest
cool

leider nur in korea...bösen die, aber samsung wird sich erst mal ansehen, wie es beim volke ankommt :p
 

ahref2

Mitglied
und die besten features: ruckler haessliches ui und null support. jetzt zugreifen und sie bekommen 20 prozent rabatt! xDD
 
A

Anonymous

Guest
lol ahref2
dann müßtest du dein profilbild mit silber apfel austauschen
 

Vincent

Neues Mitglied
3D und kein Blitz.

Mich irritiert irgendwie das die Kamera auf einen Blitz verzichtet. 3D steckt in den Kinderschuhen, aber jede große technische Innovation fing mal klein an. Für mich ist das ein Schritt in die richtige Richtung.
 
A

Anonymous

Guest
Klasse Idee,und wenn die Geräte dann nach Deutschöand kommen sind sie schon ausgereifter. Das blöde Meckern das der Support schlecht ist, kann ich nicht mehr hören und lesen. Der ist nicht schlechter und besser als bei anderen. Ich hatte noch nie ein Problem mit Samsung und werde mir auch weiterhin Samsung Telefone kaufen.
 
A

Anonymous

Guest
Ich bin bei SAMSUNG sehr vorsichtig. Ich war bei deren ersten Touchhandy "Qbowl" sehr auf die Nase gefallen.
Normalerweise erwartet man dann, dass der Hersteller besonders bei Neuentwicklungen Firmwareupdates heraus gibt. Es ist bei Samsung rein garnichts passiert.
Die entwickeln das Handy einmal und fassen es meist danach nicht nochmal an.
Bei Samsung kann man wirklich nur etablierte Entwicklungen empfehlen und nicht solche Experimente...
 
K

Klosterfritze

Guest
Die Samsung-Leute sind schon echte Witzbolde... Da bauen sie ein 3D-Display in ein Handy, das wegen seiner miesen Bildschirmauflösung und seiner steinzeitlichen Kamera rein gar nix davon hat. :D

Und zum Anonymen unter mir: Stimmt 100 %ig !
Samsung schmeißt Geräte mit grottenschlechter Firmware auf den Markt und kümmert sich anschließend einen Dreck darum. Fehler werden NIE korrigiert.

Wären die "Drittanbieter-Firmwares" von HyperX aund faenil nicht, könnte man das i8910 auch gleich in die Tonne kloppen.
Aber Samsung kapiert einfach nicht... Hauptsache, schnell das nächste Handy auf den Markt werfen - was kümmern einen die Käufer des Vorgängers... :/
 
A

Anonymous

Guest
Mit problematischen FWs ist Samsung, traurig aber wahr,nicht alleine.
Während mein X1 von SE mit orig. FW nur vor sich hinquälte, war es mit einer CustomROM von den XDAs ein Traum.

Samsung ist, auch wenn die ein oder andere Innovation auf den ersten Blick weniger sinnvoll erscheinen mag, die, mit Apple zusammen, innovativste Marke und setzen Standards.
Ich denke, daß Samsung mit dem 3D Display Handy erstmal schauen und testen will wie gut das beim Kunden ankommt, bevor sie es generell und auch auf High-End Smartphones einführen und haben deswegen erstmal ein günstige Handymodell gewählt.
 
U

Uranius

Guest
Du bist der Witzbold! Samsung hat den besten Support überhaupt und die Qualitativ hochwertigsten Handys überhaupt. Is klar wenn man sich ein Symbian Handy kauft das da die Firmware net so doll ist ist eher Nokias bereich und dann haben die halt kein bock ständig Lizenzen an die abzudrücken. Genau wie die andern ganzen Leute die sich darüber beschweren das z.b das Jet ein Properitäres OS installiert hat. Vorher informieren will ich ein Handy oder ein Smartphone ansonsten halt finger weg und nicht Samsung schlecht reden ihr geistigen am besten holt ihr euch ein sch.... apfel phone
Übrigens besitze selbst das I8910 mit HX V4 also.....
 
A

Anonymous

Guest
Uranius: Deine Ausdrucksweise belegt deine geistige Leistungsfähigkeit recht deutlich. Also nehme ich den Kommentar als das, was er ist: Wirres Geschreibsel eines ungebildeten Unwissenden, das deutlich belegt, dass die PISA-Studie nur die Spitze des Eisbergs erfasste. :)
 
A

Anonymous

Guest
Aha die Apfel fraktion lässt ma wieder kommentare ab einfach nur lächerlich geh einfach und predige wo anders deinen schwachsinn.Und ich scheisse auf deine AUSDRUCKSWEISE ganz einfach
 
Oben