• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung zeigt Galaxy Tab 2 mit Super-AMOLED-Display

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Außerdem hat sie die scharfe Auflösung von 1200x600"

ist ds sicher kein schreibfehler??? das würde ja ein seitenverhältnis von 2:1 werden und das ding wäre ja extrem langgezogen c.O
 

Der C

Mitglied
WXVGA-Display oder doch was ganz anderes

Also das man für Handys mittlerweile nahe an 2:1 ran geht ist nichts neues beim Formfaktor wegen der ca. 16:9 beim Display. Man schaue sich da nur das Desire an. Aber das Display hat dort immer noch eine Mehr oder Minder "Standardauflösung" mit WVGA 800 x 480. Aber die 1200 x 600 (in einigen Artikeln WXVGA genannt) kamen bislang nie vor - siehe
de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Vector_Video_Standards4.svg

Ergo: Tippfehler eines Marketing-Freaks oder die haben eine mehr oder minder neue Auflösung aus der Taufe gehoben.

Da das Display (und Gehäuse) auf dem Foto nicht nach dementsprechend 2:1 (bzw. 2:>1) aussieht, vermute ich eher einen Fehler.
 

Birk

Aktives Mitglied
Der Kompatibilität mit den verschiedenen Apps sind wechselnde Auflösung bzw. (noch schlimmer) wechselnde Seitenverhältnisse auch nicht gerade förderlich.

Apple hat das schon sehr geschickt gemacht, beim 4er die Auflösung einfach in beide Richtungen zu verdoppeln.
 

ColorMe

Mitglied
"Da das Display (und Gehäuse) auf dem Foto nicht nach dementsprechend 2:1 (bzw. 2:>1) aussieht, vermute ich eher einen Fehler."

oder, was wahrscheinlicher ist, du hast einfach einen knick in der optik bzw. solltest dir eine brille besorgen.
 

ColorMe

Mitglied
du hast also ein foto vermessen... allein der gedanke, dass dir scheinbar so langweilig ist, dass du jenes vermessen musst, grault mir sehr.
viel schlimmer ist aber deine (sorry) naivität zu glauben, das tab wird in einem perfekten winkel gehalten, so dass es weder perspektive, noch sonst etwas hat. FAIL
 

Birk

Aktives Mitglied
@ColorMe

TBD hat natülich nur ein Schätzung vorgenommen. Diese spricht eher für 1024x600 und nicht für 1200x600 (2:1).

Welche Hinweise hast Du denn für Deine Theorie oder schlägt Dir nur der verregnete November aus Gemüt?
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
nee, wie kommst du drauf.
Habe es etwa eine Stunde im Vergleich zum iPad geprüft und leider ein vernichtendes Urteil fällen müssen. Ein SuperDuperOLED Display sollte nicht über die schweren Softwareprobleme hinwegtäuschen. Deswegen die Dame;-)
 
Oben