• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Wave S8500 Test: Das erste Handy mit Bada OS im Praxistest

K

Kyi

Guest
Ehrlicher Fortschritt

Ich habe das Wave seit gestern und ehrlich - Es war einen Umstieg wert. Das Super-Amoled erweckt das Gefühl teilweise in den Bildern zu stecken, die flüssige Bedienung, ebenso wie die, für meine Erfahrungen her, sehr schnell auslösende Kamera. Im Gegensatz zu meinem vorherigen Handy wirklich ein gelungenes Meisterwerk. Die Verarbeitung ist top, nichts wackelt oder gibt unerwünschte Geräusche von sich. Die Haptik ist angenehm schwer, solide und verweisst durch die Metalleinlagen auf die eindeutige Hochwertigkeit des Handys.
Selbst wenn das Mobiltelefon erst seit einem Tag in meinen Besitz ist, gibt es daran nichts auszusetzen. Mit ein Bisschen Übung, klappt alles ohne dazu das Handbuch zu bemühen oder sich durch das Internet fressen zu müssen.
Das Betriebssystem Bada ist schnell zu erlernen, hat kaum Lücken und mit etwas Geduld findet man alles auf Anhieb.
Mein Fazit ist:
Wer ein Preis-/Leistungssieger sucht, der solle sich an das Haus Samsung wenden. Damit ist den Koreanern einmal mehr ein großartiger Wurf gelungen. Hoffentlich wird der Appshop einmal mehr noch erweitert.
 
N

nuni

Guest
Einstellung

Hi bin soweit begeistert ich finde es tausend mal besser als das i phone nur die apps sollten mal langsam auf deutsch sein / kommen.


3 Fragen habe ich aba noch kann man die Vertikaloption / kippoption optimieren da wenn man zb apps wie wasserwage oder games spielt mit kippsensor ist das handy nicht zu 100 % auf die wagerechter eingestellt ?

und die andere wäre wie man die drei hauptasten unten am display ändern kann habe diese option noch nicht gefunden.


und meine letzte kann man die apps ndie man runterlädt auch auf speicherkarte lasen ? irgendwie landen alle auf dem handy wenn ja bitte ein step to step beschreibung vielen dank und wirklich top handy !
 
A

Anonymous

Guest
Genug des Lobes

Wer das Gerät nicht nur als Multimedia -. Maschine nutzt, sollte sich einen Kauf gut überlegen. Die Hardware ist unbestritten gut, aber was Samsung da mit Kies als zugehörige Software mitliefert, ist schlicht und einfach unter jeder Kritik, um höflich zu bleiben. Auch der Browser ist, wiewohl schnell, in seinen Funktionen mangelhaft. Wo, bitte, findet sich z. B. ein Schnellzugriff auf die Favoriten!?
Unter Win XP 32 und Win 7 64 ist es z. B. nicht möglich:
1. den Outlook - Kalender mit dem Gerätekalender zu synchronisieren, es erscheint die lapidare Meldung, dass dieser Dienst vom Gerät nicht unterstützt wird....
2. Import(nicht Synchronisation von Kontakten) von CSV - Adressfiles ist nicht möglich, der Dateibrowser findet am PC keine Dateien...., ich meine damit gar keine.
3. ....
Dafür kann man aber damit MP3s und Videos abspielen, CDs brennen, Videos bearbeiten - diese für eine Mobiltelefonsoftware zweifellos sehr wertvollen Anwendungen habe ich noch nicht ausprobiert, möglicherweise funktionieren sie...
Nun ja, mal sehen, was passiert, was man so über Produktpflege/-support von Samsung so liest, gibt nicht wirklich Anlass zu Hoffnungen
 
A

Anonymous

Guest
das Player ist von Palm pre kopiert

http://i49.tinypic.com/2hhnfcp.png
 
A

Anonymous

Guest
Ja das ist eine gute Frage. Was passiert beim anstecken auf einen mac? Bekommt man Fotos und Videos einfach so runter
 
L

LittlMi

Guest
Akkuleistung

Vorweg muss ich sagen, dass ich mit dem Wave absolut zufrieden bin. Was mich nur stört ist, dass mein Akku bei normaler Beanspruchung (max. 2 Stunden telefoniert, etwas gezockt und ein paar SMS verschickt) bereits nach knapp 2 Tagen leer ist. Ich hatte es gestern extra ausgeschaltet, da ich nur noch 3 Balken hatte und heute früh stand da trotzdem "Akku fast leer". Ich habe auch alle Anwendungen aus, wenn ich sie nicht mehr benötige. Ist das jetzt nur bei mir so? Ist mein Akku kaputt?
Ansonsten bin ich total begeistert vom Wave!
 
H

Handytester

Guest
Bestes Handy auf dem Markt

Die Bedienung des Handys ist einfach Gigantisch und übertrifft an Flüssigkeit noch die des IPhon und Co. Samsung setzt auf Bada OS, was wie man bis jetzt sieht kein Fehler war. Die Arbeit mit Bada Os macht einfach nur Spaß und sieht gut aus. Der Appstore steigt Rapide an, (schneller als erwartet). Samsung bietet in regelmäßigen Abständen Firmwareupdates an die das Arbeiten mit dem Wave zukünftig noch besser machen soll, z.B. soll bald Flash 10.1 implementiert werden, womit sich das Smartphon vor keinen anderen mehr verstecken muss.
Desweiteren dient das Handy als vollwertiger Multimediaplayer, Musik, Bilder, Videos lassen sich z.B. per Allshare auf Samsung TVs Streamen und in atemberaubender Qualität wiedergeben, was mir bis jetzt noch mit keinen andern Smartphone gelungen ist. Ich kann nur jeden ans Herz legen, wer es noch nicht hat sollte es sich zulegen. Man kann sagen es ist die Eierlegendewollmilchsau für einen unschlagbar günstigen Preis.
Samsung hat diesmal alles richtig gemacht.
Und Bada OS hat Zukunft und Potential ohne Ende (würde mich nicht Wundern wenn Android bald im Boden versinkt).
 
A

Anonymous

Guest
ist die musik wiedergabe des waves gut ???
also im vergleich zum nokia x6 ???
 
A

Anonymous

Guest
an die besitzer des wave:

nabend allerseits,

ich überlege, mir evtl. auch son ding zu kaufen. dazu hab ich 2 fragen, die mir bisher niemand im fachhandel beantworten konnte:

1. klappt die outlook-synchronisation (kontakte und kalender) über kies problemlos und ohne großen aufwand?

2. kann man datendienste (umts und co) manuell deaktivieren (bis auf wlan), sodass man ohne datenflat keine kostenexplosion zu befürchten hat? oder macht das handy einfach was es will und verbindet sich dauernd mit dem netz?

das sind für mich die 2 wichtigsten kaufaspekte... wär cool, wenn mir das jemand beantworten könnte, der so ein nettes handy besitzt... ;)

danke!
 

Nokianerin

Neues Mitglied
@ LittlMi
Warte zwei Wochen ab. Erst, wenn du den Akku ein paar Mal geleert und vollständig wieder geladen hast, entfaltet sich die komplette Akku-Kapazität
 
A

Anonymous

Guest
@Anonymous 2 über mir:
1. Wie oben gesagt, gibt es Probleme mit dem Sync.
2. Besitze zwar selber kein Wave, doch das sollte sich auf jeden Fall deaktivieren lassen. Das ist auch für mich ein wichtiger Kaufaspekt.
@Nokianerin
Genau richtig. Ein Akku entfaltet seine Kapzität erst nach ca. 5x voll leeren und aufladen.
 
W

wiener30

Guest
Frage zum Wave

bin am überlegen ob ich mir das Wave oder X10 nehmen soll..
für das X10 spricht ja nur android mit kostenlosem Navi-App..
meine frage daher: gibt es schon ein gratis-navi-app für das wave,wie es für android-handys gibt?
 
A

Anonymous

Guest
Ich finde das Samsung Wave S8500 ist ein sehr gutes Handy mit einem sehr scharfem AMOLED Display und gutem Touchscreen !!
 
A

Anonymous

Guest
Samsung wave

Ich bin selbst besitzer des Samsung waves und kann es nur weiter empfelen.
Es ist ein sehr gelungenes Handy und der Preis stimmt auch
 
A

Anonymous

Guest
Sonderzeichen

Zitat: "allerdings erreicht man Sondertasten nur über ein Extra-Menü "

FALSCH: bitte die Leertaste gedrückt halten, dann erscheinen Punkt Komma etc
 
B

BesucherB

Guest
Die Texterkennung ist mega-umständlich: Man tippe mal folgende Sätze ein:
"Der Essig ist umgekippt."
"Das Mobiltelefon hat geklingelt."

Das dauert mit Texterkennung im Qwertz-Modus länger als auf einem alten Ziffernhandy. Weil das Hinzufügen so umständlich ist - das Handy vergisst die tatsächlich eingetippten Buchstaben, wenn kein Wort erkannt wird. Schwach! Sonst ein gutes Handy.
 
S

snoopyman

Guest
Samsung Wave ganz fein...

... bin von einem nokia 6300 umgestiegen das ich die letzten 3 jahre hatte.
wusste nicht was kommt aber bin voll begeistert. denn menümässig wie bei normalen handies muss man sich nicht mehr umgewöhnen, denn apps und widgets klicken is doch eh auf jedem smartphone gleich, oder etwa nicht?? naja hatte kein problem, auch die normalen menüpunkte sind gut angeführt. mit ein bisschen spielerei und pc kentnissen, sollte das kein problem sein. mein wave läuft einwandfrei, bin voll auf zufrieden damit, nach ca. 3 wochen rumsuchen, und tests lesen und vergleich und wieder lesen usw.. bin ich dann doch wieder zu meinem anfänglichen favoriten zurück gekommen, das einzige was mich am anfang abgeschreckt hatte war das samsung eigenen neue OS BADA!! aber läuft bei mir einwandfrei. was will man mehr... es macht alles was ich will. bildquali is super, tonquali is auch super, auch mit guten kopfhörern is der sound spitze. mit ohrhörern über den normalen klinkenstecker kann man sich das ganze auch in 5.1 anhören! :)

da die frage gestellt wurde ob man die datenübertragung komplett deaktivieren kann!
JA man kann, man kann in den einstellungen auch einstellen nur WLAN akzeptieren und das kann man dann auch noch am startbildschirm oben in der mitte mit einem tipp aktivieren und deaktivieren. ich verwende es momentan auch nur über wlan, und wenn man unterwegs ist findet er auch immer ganz nett was. media markt hat zb. auch ne wlan wolke hängen gehabt, oder war es doch von nem unternehmen daneben!??! mitarbeiter serven den ganzen tag mim handy im netz!! *lol*

die größe ist für mich auch perfekt. groß genug, hab mir das x10 von SE angeschaut, das war ja ein riesen display, allerdings was bringt mir das wenn das handy nur halb so schnell ist wie das wave?? mit dem ding kann man ja echt wen erschlagen, da kriegt man sicher schon schlechte augen wenn man auf so ein riesen ding starrt. aber egal, ich möchte keinen taschenfernseher mit mir rumtragen!

also ich kann das wave nur empfehlen, sicher hat es schwachpunkte aber das haben die anderen auch.
ich versteh zum beispiel nicht wenn ich mir bei der uhr weckzeiten mit musik einstelle das er mir für jede uhrzeit auch das musikstücke auf das telefon ablegt, obwohl es immer der gleich song ist liegt er 10mal im eigene datein ordner rum. und man kann maximal 10 einstellungen zum wecken bei der uhr eingeben. da sind wiederholungen noch nicht mitgezählt!!

Ich kann das Wave nur empfehlen. wer mal was anderes probieren will und nicht 200.000 apps oder so braucht der kann mit dem wave momentan sehr gut leben.

aber wer lediglich telefoniert und sms schreibt wird das WAVE nicht benötigen. denn dazu braucht man keinen 1ghz prozessor und auch kein Super AMOLED Display! bissl surfen, videos machen und videos schaun is nett. wer es rein nur zum arbeiten benötigt ist vermutlich mit anderen phones besser bedient aber das können andere sicher besser beurteilen die ja vielleicht gleich 2 oder 3 verschiedene smartphones mit sich rumtragen!!
 
S

snoopyman

Guest
was vergessen..

.... so hab noch was vergessen. da oben steht irgendwas von 92gramm!! das muss dann aber ohne akku sein. denn das WAVE hat kein Plastikgehäuse. meines wissens nach liegt das gewicht bei ca. 117gramm was realistisch ist und auch haltbar. man telefoniere mal mit nem 140gramm smartphone das 15mm dick ist ne stunde... mir reichen schon die 20gramm mehr zum nokia 6300!! *gg* es könnte vielleicht noch ne ergonomischere form haben, dann würde es sicherer in der hand liegen, aber wenn man es nicht braucht sollte man es hinlegen oder einstecken und dann kann auch nichts passieren!
es gibt auch ein paar nicht so schöne fotos vom WAVE von einem missglückten Sturz und das ganze Display ist gebrochen, das ist echt der graus!!

also wer kein apple, google oder symbian handy möchte der greift zum WAVE!! *lool*
 
A

Anonymous

Guest
S.o.s.

Hallo an alle, über eine sehr schnelle Antwort wäre ich wirklich dankbar. Ich habe mir das Wave gerade geholt und habe schon etwas angst einen Fehler gemacht zu haben.

Zum Beispiel lese ich sehr häufig, dass die Apps nur per Kreditkarte zur Verfügung stehen?? Das wäre wirklich schwach - das mindeste was ich ich von so einem Telefon erwarte ist, dass ich die Anwendungen, die ich kostenpflichtig herunterladen möchte auch über meine Handyrechnung bezahlen kann...

Ich habe noch die Möglichkeit es bis zum 28.08.2010 zurück zu geben - kann mir jemand einfach kurz beantworten ob es wirklich nur mit Kreditkarte möglich ist ein App der neuen BADA-Software herunter zu laden,...

vielen Dank @ all
 
Oben