Samsung stellt Smartphone-Prozessor mit 1 Ghz vor

M

MrSandman

Guest
Das geht doch immer so weiter und die Entwicklung bleibt nicht stehen. wenn man
was verkaufen will muss man entwickeln.
 
A

Anonymous

Guest
Toll mal wieder ne Iphone Werbung.

Mensch nehmt doch ein Bild von nem Samsung
oder das Toshiba 1GHZ.

Areamobile wir sind uns nie zuschade für das Iphone
Werbung zu machen.
 
M

MrSargnagel

Guest
1GHz reicht mir nicht, ich brauche mindestens 1,8 GHz am Telefon.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ich hab eher die vermutung dass samsung den chip in seine geräte einbaut.......
warum sollten sie jetzt den chip noch weiter verbessern und das nächste iPhone
wieder so viel stärker amchen als die eigenen geräte....... ich denke mal eher
die sind darauf aus als einer der ersten nen winmobile 7 gerät zu bringen und
halten sich schonmal die hardware dafür warm........ ich mein klar verdienen sie
wenn sie die chips an Apple verkaufen aber wenn sie es übertreiben schüren sie
die eigene konkurrenz.......
 
A

Anonymous

Guest
Das nächste IPhone wird im nächsten Sommer kommen und bis dahin vergeht noch
viel Zeit.
Ich denke dann werden die 1 GHz auch schon überholt
sein.
Prinzipiell denke ich auch,daß die Prozessoren eher bei SAMSUNG selber
zum Einsatz kommen, aber wie immer zählen die Zahlen und wenn die nicht gut sind
wird eben auch alles an die Konkurrenz verkauft, damit Geld reinkommt...
 
Und wieder mal hat kaum einer Ahnung, aber jeder reisst die Klappe auf
...^^

Das iPhone hat BEREITS einen Prozessor von Samsung verbaut, darum diese
Verbindung !!!
 
Z

Zettel

Guest
Ich schlage vor, dass in Zukunft einfach in jede News, egal welche, ein Bild vom
iPhone eingefügt wird, dann sind alle glücklich!
 
A

arminator

Guest
@tbd
Die werden die chips an diejenigen verkaufen die danach fragen. Wenn
Samsung als chiphersteller die besten produkte nur an die eigenen
mobilfunksparte verkauft, dann verlieren sie ganz schnell ihre Kunden. Wer würde
auch schon noch so blöd sein und da einkaufen wenn er weiß dass er kein
konkurenzfähiges produkt damit bauen kann?

btt: Ist doch wurscht wie schnell
der dann wirklich ist, hauptsache 45nm technologie damit er nicht so viel strom
frisst.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@cheezusweezel 28.07.2009 um 14:57
ähm ja davon war ja die rede und deshalb
vermute ich zb dass samsung nun eine leicht verbesserte version selber verbauen
wird in die eigenen geräte....... warum sollten sie denn immer ihre neuesten
technologien an die konkurrenz verkaufen? würden sie sich auf dauer ja selber
ins eigene fleisch schneiden
 
@Dragon, vielleicht weil sie nicht einen riesen Kunden, wie z.B. Apple, für ihre
vertriebenen CPUs verlieren möchte ??? ;-) Man muss sich ja nur die aktuellen
Chips anschauen und da stellt das JET die Speerspitze dar und hat (ebenso wie
das 3Gs, nur auf 600Mhz gedrosselt) einen 800Mhz Chip ...
 
I

IPhone Jesus

Guest
Wozu braucht Apple sowas? Dann ist der Akku ja noch schneller leer an dem
Jesus-Phone.
 
F

Frankfurter Knackar

Guest
Die Chipsets für Iphone hat ja Samsung bisher zusammen mit Apple entwickelt, da
aber in diesem Fall anscheinend keine Rede von Apple ist, schätze ich mal das
geht an die Windows Mobile/Android fraktion

@cheezzusweezel
Die CPUS im
jet/Omnia2/Omnia Pro2 kann man nicht mit dem 3GS verlgeichen, im jet &Co wird
noch ein ARM11 (ARMv6) verwendet, der 3GS hat nen Cortex-A8 (ARMv7), die sind
bei gleichem Takt um einiges schneller.
 
A

Anonymous

Guest
Komisch werden diese Hochleistungschips gedrosselt damit das Handy die
Garantiezeit überlebt oder welchen Grund hat das?
 
A

Anonymous

Guest
Wahrscheinlich damit sich nicht zu viel Hitze entwickelt und das Ding nicht
abraucht
 
A

Anonymous

Guest
@wayne

Das ist dann also wie beim Smart, den sol man auch nur Spitze 120
fahren damit er die 100.000 km erreicht.

Handy mit Wasserkühlung das wär ne
Schlagzeile mit Brennstoffzelle gabs ja schon.
 
A

Anonymous

Guest
Man kann es bald nicht mehr lesen - fast in jeder News - Qualcomm 1 Ghz,
schnellste Prozessor, blablabla

Taktrate hat nix mit Performance zu tun,
sondern eher mit Drehzahl!
 
A

AppleundSamsungFan

Guest
CPU in Handys werden runtergetaktet, da vor allem die Akkulaufzeit eine wichtige
Rolle spielt!!! Die iphone3G&3G S haben starke prozessoren drin, aber aufgrund
des Akkus werden die dinger heruntergedrosselt!!! Beim neuen ensteht jetzt schon
eine hohe Abwärme,daher kommt der aspekt auch noch hinzu!!!
Es leigt nahe, dass
auch Apple wenn die Partnerschaft mit Samsung weiter bestehen sollte, mit der
Zeit diese 1Ghz CPU verbauen wird!!!
Samsung hat ja aufgrund der
Displaytechnologie einen ungeheuren vorteil und können sich potentere CPUs in
ihren Handys leisten...
Als Beispiel will ich nur dass Gigahertz Toshiba mit
riesendisplay nehmen: Akku ist sowas von schnell leer!!!

Selbst wenn Apple
den 1Ghz Samsung chip einbauen sollte, müssen sie ihn noch drosseln, falls kein
AMOLED Display mal kommt bzw bahnbrechende Akkutechnologie!!!
 
Oben