• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung S9 Super slow Motion

Rennschnitzel94

Neues Mitglied
Hallo Leute,gestern ist mein Samsung s9 gekommen.
Habe natürlich gleich mit den neuen Funktionen rumgespielt.

Bei der Kamera ist die slow motion Funktion einfach nur verpixelt.
Außerdem wirkt es sehr rangezoomt


Hier ein screenshot vom Handy im automatischen Modus




Dagegen ein screenshot einer normalen Zeitlupe





und Hier Die Super Zeitlupe




Die Aufnahmen wurden alle mit den gleichen Abstand gemacht.
Die Auflösung steht auf 1280x720 daran kann ich nichts ändern,es wirkt auch sehr Ranngezoomt im Gegensatz zu normalen Video aufnahme.


Hier noch zwei kleine Aufnahmen( wenn man die Videos auch nur ein wenig größer anschaut sieht es total verpixelt aus
https://vimeo.com/267016072
https://vimeo.com/267016131

Hoffe jemand hat eine Lösung, oder soll das so unscharf sein (geht's nicht besser)?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Ist bei meinem S7 auch. Es hat zwar keine "Super"-Zeitlupe, aber bei normaler Zeitlupe in 720p wirkt das Bild wie hochgerechnete 640x480 und ist total unscharf. Kein Vergleich mit einer normaler Aufnahme in 720p. Ähnliches ist auch bei dem Zeitraffer (Hyperlapse) zu beobachten. Entweder ist die Bitrate bei der Auflösung viel zu niedrig oder es wird eine niedrige Auflösung interpoliert.

Wahrscheinlich ist es technisch einfach noch nicht in halbwegs guter Qualität machbar.
 
Oben