• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung: Preis für Galaxy S8 fällt unter 500 Euro

Shakes

Neues Mitglied
Ich habe immer Samsung Handys gekauft und benutzt, jetzt lasse mich nicht mehr für dumm verkaufen. Ich erkaufen mir doch nicht Sicherheitspatches indem ich mir alle 2 Jahre ein teuers neues Samsung Handy kaufen muss. In Zeiten von mobiles Banking, Apps mit vertraulichen Daten etc. ist es ein Unding das der Hersteller für technisch noch hochwertige Geräte keine Sicherheitspatches mehr bereitstellt. Bye Bye Samsung es war schön mit Dir - aber jetzt ist Schluss.
 
Zuletzt bearbeitet:

peter0815

Mitglied
Gute Preise seit Jahren im gleichen Rhythmus:

3 Jahre, S6 ca. 300 €

2 Jahre, S7 ca. 400 €

1 Jahr, S8, ca. 500 €

Frisches Modell ca. 600 + x
 

Shakes

Neues Mitglied
@peter0815
Vor noch einigen Jahren hatte man noch nicht die Alternativen und wäre dann zu Apple gegangen. Apple ist nichts für mich aber gerade in Hinsicht auch auf die Neuankündigen der kommenden Handys gibt es vom technischen Niveau zu Samsung nur noch geringe Leistungsunterschiede. Mich begeistern Huawei etc. mit ihren tollen Geräten die zum Teil nur ein Bruchteil kosten wie z.B. die Top Modelle von Samsung.
 

polli69

Mitglied
Ich denke die Google Pixel Geräte sind die beste Alternative für Android Kunden, die in Sachen Updates und Sicherheitspatches auf Nummer sicher gehen wollen. Alternativ kann man natürlich das Ökosystem komplett Wechsel und zu Apple gehen. Das ist halt dann auch immer mit Kompromissen belegt, aber update und sicherheitstechnisch bisher konkurrenzlos lang nutzbar.
 

Arminator

Aktives Mitglied
Ich bin mal gespannt ob project treble da frischen wind reinbringt und es einfach zugängliche roms für alle gängigen modelle geben wird. Das würde android deutlcih attraktiver machen.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Arminator: Die Hoffnung habe ich definitiv auch, aber mehr darf es erstmal auch nicht sein. Die Portierungen für Huawei-Smartphones sind ja schonmal ein netter Nachweis, dass es geht, aber trotzdem muss man seine Euphorie erstmal zügeln :D
 
Oben