• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Orion: Dualcore für das Nexus S?

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Engadget konnte auf der ARM-Technology-Conference, die diese Woche in der US-Stadt Santa Clara stattfand, einen Blick auf den neuen Prozessor Samsung Orion werfen. Die Website war von der Leistungsfähigkeit begeistert, auch wenn man wegen technischer Schwierigkeiten nur eine einzige Benchmark-Vorführung sehen konnte. Engadget spekuliert, dass der Orion im Superphone Nexus S seinen ersten Auftritt haben könnte.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Orion: Dualcore für das Nexus S? auf AreaMobile.
 

Sarutobi

Mitglied
Typisch Engadget halt. Sieht man ja an den gefälschten Bildern vom Nexus S. Ich könnte mir vorstellen, dass der Samsung Orion in der nächsten Tab-Generation zum Einsatz kommt.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
ja die zeitschrift habe ich auch mal gelesen :)
das gute daran ist, wir wissen jetzt schon wo das ganze in ein paar jahren hinführen wird.

übrigends PCGH, dort steht seit heute eine news in der es heißt, das Galaxy S habe (achtung gerücht!) ein 4,5 Zoll Display...

das entwickelt sich langsam wieder in richtung "telefonzelle", aber irgendwo muss die ganze technik ja unterkommen.

nix für mich, 4,5 zoll ist meiner meinung nach nicht mehr alltagstauglich, ausser man hat eine feminine seite und trägt eine handtasche mit sich rum.
 

IM Carlos

Mitglied
Ich frag mich ...

Wann das Wettrüsten ein Ende hat?
Gut ich seh ein dass 1080p DE/Encoding auf dem Handy eine Notwendigkeit ist, zumindest wenn man sein Smartphone als DLNA-Zuspieler nutzen möchte, aber wie viel mehr Aufgaben eines Laptops/Desktop-PCs wird so ein Smartphone noch übernehmen sollen?

Werden wir bald bald mittels 4x-Core, 2GHz-ARM Videoschnitt auf dem Handy machen? Bekommt bald jedes Handy einen (wireless) Video-out, damit es zum einzig wahren Mobile-PC wird?
Wie sieht es mit der Entwicklung der Akkulaufzeiten im Gegenzug aus und werden solche Geräte dann Straßenpreise von 1000+ EUR haben?

Ich denke in der Entwicklung von Smartphones ist noch eine ganze Menge Luft nach oben. Mein Traum wär in der Tat ein mobiler Rechner mit möglichst vielen (wireless-)standards zum Anschluß von Peripherie. Ein Rechner der zu Hause am Fernseher genau so gut funktioniert, wie im Büro mit Tastatur, Mouse und Monitoren gekoppelt. Ach ja mobil macht der Rechner auch noch ne gute Figur und man kann damit sogar telefonieren ...

Ich bin mir sicher, dass ich so einen "Kommunikator" irgendwann in den Händen halten werde, der all meine anderen Rechner zumindest in Frage stellt (ist ja aufs bloße ansurfen und nachschlagen begrenzt ja jetzt schon fast so). Aber bis dahin werden noch einige Jahre ins Land gehen. Jahr in denen wir User in der zwischenzeit entscheiden werden, ob wir dann einen Rechner haben wollen mit dem man viele vorgegebene Sachen machen kann, oder ob man frei alle Sachen machen kann.
 

Ronk

Mitglied
Hieß es nicht immer, dass der Orion-Chip erst im zweiten Quartal 2011 verbaut wird? :-/

Sollte sich das Gerüchte bewahrheiten, dann wird sich mein Desire HD wohl nicht lange mein Eigen nennen dürfen :-/
 

MrTobi

Mitglied
ich denke nicht..

dass samsung hierzulande den dualcore bringen wird..
wobei es durchaus den verkauf ankurbeln könnte, in asien wirds immer gefragter, in deutschland laufen stattdessen die geschäftsleute mit 2 handys rum, ich denke es wäre auch für hier mal sinnvoll!
 
Oben