• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Omnia HD vs. Apple iPhone 3G: Zwei Handys der Superlative im Fotovergleich

DeathAngel

Mitglied
Gehts nicht einmal ohne durchgehende iPhone Juhu Meinung ?

Der C. hat
vollkommen Recht ohne das Gerät zu knacken und die Garantie, die man beim Apfel
wohl braucht, zu verlieren geht dort sehr wenig...

Symbian hingegen muss man
eigentlich nie auf die Garantie zurückgreifen...
Wenn das OS sich mal aufhängt
und kaputt ist -> Einfache tastenkombination und auslieferungszustand wird
hergestellt...
Nach langer nutzung Akku geht in die Knie ? -> Kauft man halt
nen neuen...

und jetzt versuch diese simplen Dinge mal beim iPhone...

Btw
hab mir auch mal eines angesehen und kam gar nicht mit der Bedienung klar... und
an nen Zwangsappstore gebunden zu sein oder an den heimischen PC mit ITunes ?
Ich hab noch nie ne extra Software fürs Handy installiert und kriech erst recht
nciht dahinter um nen Kabel anzuschließen... Heutzutage MUSS ein Handy via W-LAN
/ Bluetooth mit JEDEM PC kommunizieren können... und nicht nur mit dem einen der
zu Hause steht...

Klar für Schüler mit EINEM PC mag das super toll sein, aber
wenn ich unterwegs bin muss ich mein Handy auch mal mit dem Laptop verbinden
können wenn ich das will...
 
A

Anonymous

Guest
also ein vergleich vom omnia hd mit htc hd währ viel treffender weil die ja
optisch etwas ähnlich aussehen und technisch auf dem selben stand mehr oder
weniger.

das iphone ist und bleibt ein "handy" für kleine kiddis und
mitläufer.. bzw. leute die hoffen so leute kennen zu lernen ;)
 
A

Anonymous

Guest
Das Iphone ist ein schickes Gerät, die Bedienung ist einfach nur traumhaft, da
kann meiner Meinung nach nur HTC touch HD mithalten. Einige der Menschen, die
eher auf den Funktionsumfang achten, scheinen nicht zu verstehen, dass es andere
gibt, die die wiederrum auf Gesamtästhetik achten und deswegen wird das Iphone
ständig kritisiert ("das kann doch nix, kinderspielzeug,Iphone
user=mitläufer").
Ich suche nach einem Kompromiss und das scheint gerade das
OmniaHD zu werden. Vom Design her ist es bereits dem Iphone gleichwertig (halt
etwas dicker), Funktionsumfang ist riesig und das Display scheint der Wahnsinn
zu sein. Nur die Menüs sind imo nicht sehr schön.
Kenne mich mit Symbian noch
nicht all zu gut aus, gibts da möglichkeiten das Menüdesign zu verändern und in
wie weit reichen diese Veränderungen?
 
N

Naja

Guest
lese eure seite schon sehr heufig und habe auch bis heute noch nie ein Komment
hinterlassen, aber zu dem Thema iPhone muss ich schon sagen das es Nervt. Klar
jedes handy hat seine daseinsberechtigung auch das iphone aber muss es denn
immer so hingestellt werden als ob das iPhone das non + ultra ist was den
Handymarkt angeht? ich glaube nicht...

Areamobile sollte mal drauf achten das
es noch andere Handy´s von anderen Hersteller gibt, wo sich bestimmt auch einige
AM besucher freuen würden wenn mal was von denen drin Steht in den
News.

ausserdem finde ich den vergleich zwischen iPhone und dem HD von
Samsung eher sinnlos.
denn für das HD ist das iPhone doch nur nen schlechter
Witz. vorallem auf der teschnischen seite.

Wäre froh wenn mal so viel bzw. so
oft über aktuelle Samsung Modelle wie z.B. das Innov8 Berichtet wird.
 
T

txtztz

Guest
Hey Leute, das iPhone ist halt kein konventionelles
"Mega-Monster-Super-High-End-Handy" Es hat halt keine besonders gute bzw. eine
schlechte Cam, und scränkt den Nutzer teilweise auch ein, dafür hat es aber eine
perfekt durchdachte Bedienung, die dem Nutzer vieles erleichtert. Außerdem einen
unübertroffenen Mediaplayer.

Es ist ein teures Spielzeug, dafür macht es das,
wass es machen will komplett richtig. Denn richtie Videos macht man mit 'nem
Camcorder. Und wir laufen alle auch permanent BT-schickend durch die Straßen,
ist klar, ne?

Trotzdem ist das Omnia HD doch ganz nett, bis auf's OS...
 
A

Anonymous

Guest
An alle iPhone Freaks,
sagt ma ist euch denn nie aufgefallen, das in JEDEM
Pro-iPhone Kommentar folgende Argumente auftauchen?

,, Ja, es ist technisch
unterlegen, aber die Bedienung ist ja so toll!"

und

,,Was sollen uns denn
diese Funktionen bringen, ich brauche sowas nicht, das ist doch nur
unnötig."

sososo, ihr wollt also technische leistungsfähigkeit gegen
verbesserte Bedienbarkeit eintauschen? Dann fangt doch bei eurem PC an!
Entwickelt ein neues Betriebsystem, macht Copy Paste raus, ****** auf
Multitasking, rein mit dem appstore und zwei mäuse anschließen. das ganze noch
mal verpacken in ein ganz tolles design und mit einem reiesen wirbel im internet
und alle 10 min werbung im fernsehen vermarkten. Nicht zu vergessen die cpu auf
200 mhz zu drosseln und das als stromsparer für 5000€ verticken. Schlechter PC
wäre das? Na also, das ist doch genau der punkt um den es geht! Versucht doch
mal ein anderes Argument zu finden als die Bedienung. Anscheinend seid ihr alle
damals vor dem iPhone alle 10min ausgerastet weil die Bedienung ja so schlecht
ist. Und jetzt kommt nicht mit:,,Ist ja schneller als alles andere". Wenn ihr
aneurem PC Musik hört, im Internet surft IM anmacht dabei noch automatisch die
E-Mails checken lasst und dann versucht ein leistungsforderndes spiel spielt,
dann läuft das ja auch langsamer als ohne diesen ganzen, in euren Augen,
unnötigen kram.
 
E

Ed Hardy

Guest
@Schaf
Ein Handy ist ja auch kein PC. Aber immer mehr wollen hier ja, dass das
Handy den PC ersetzt oder wie?

Ich habe kein iPhone und ich werde mir auch
keines zulegen wegen dem Preis, ABER warum sonst hat sich das iPhone weltweit so
gut verkauft? Wegen der Ausstattung bestimmt nicht. Wegen der revolutionären
Bedienung und das ist eben das, was die Menschen wollen. Viele brauchen kein
HSDPA oder HSUPA, 8megapixel und den ganzen schnickschnack. Das sind dann eher
die Handyfreaks die sowas unbedingt haben wollen. Ich nutze z.b nichtmal die
hälfte meines N95 8GB. Klaro multimedia schon viel aber das ganze businesszeug
interessiert mich nicht.

Und das die Menschen intuitive Bedienung haben
wollen und keine monsterausstattung, zeigt ja z.b der Videospiel markt bestens.
Die Nintendo Wii ist mit intuitiver bedienung vor den technikkonsolen PS3 und
Xbox 360. Genauso siehts auch beim Nintendo DS und der PSP aus. die technisch
bessere PSP verkauft sich nichtmal annähernd so gut.
 
A

Anonymous

Guest
Aber kann man mit einer Wii auch GTA 4 spielen ? Nein ! Ein Phone , was nicht
mal Bilder senden und empfangen kannst ist doch dooff. Manchmal will mein Freund
, dass ich ihm paar Sachen schiken , aber dann fällt ihn auf : oh verdammt ,
ich habe ja nur ein Iphone und mit den funtioniert das nicht .
 
A

Anonymous

Guest
Also zum IPhone, ich muss sagen ich selber habe ein N95 8GB und bin mehr als
zufrieden damit, will aber ein neues haben, bin noch am überlegen ob N97 oder
Omnia HD.
also ein kollege von mir hat das 3G, und ich mag das Iphone auch eig
überhauptnicht, aber ich finde das die bedienung wirklich gut ist, und für
spiele mit guter grafik ist es auch perfekt, auch wenn man keine hardwaretasten
hat, was es etwas schwer macht.
Aber der preis der iphone ist vieeeeeel zu
hoch, für multitouch und dem apple logo kann man keine 500 euro nehmen.
Und ein
sehr wichtiger punkt für mich ist multitasking, und das nicht nur mit musik und
browser, es gibt zwar ein programm fürs iphone was multitasking erlaubt, aber
das ist nicht das ware.
also von den funktionen find ich mein n95 100 mal
besser, weil es tausende programme gibt, womit man allles machen kann was andere
handys auch können.
 
T

TTrice

Guest
man greift sich schon etliche male an den kopf, wenn man diese kommentare liest.
ständig heißt es "ihr seid so doof, was ih r da schreibt ist schei..."
hier
geht es drum ein kommentar zum i phone zu schreiben, die zwar subjektiv aber
nicht prollig sein soll. ich setze auch lieber auf einige sachen, die das touch
hd zum beispiel mitbringt und freue mich, dass windows mobile sehr leicht mit
viel freeware zu ergänzen ist. trotzdem überzeugt mich jedesmal die flüssige
bedienung des iphone, durch die man eben nicht am ergebnis vorbeiscrollt. jeder
muss selbst wissen, was er will. was das iphone kann, kann es gut. aber ich
brauch was andres und kauf mir was andres ohne dabei auf das iphone zu
schimpfen.

also haut rein ;)
 
P

PartyDude

Guest
Naja meiner Meinung nach sollen die zwei Dinger nich vergleicht werden... das is
so wie ein 5er Golf nich mit nem 6er verglichen werden kann. Der eine sagt, wow
der 6er is der beste, der Besitzer von nem 5er würde sagen, he bin ich froh das
ich nich gewartet hab, der 6er schaut ja gacke aus.

Naja die Technik des
Samsung is garantiert um einiges besser, da neuer. Das Iphone is ja schon wieder
alt..., dafür is das Iphone ein Marketinggack sondergleichen, denn wer es hat
der hat es....Meiner Meinung nach is es Geschmacksache...ich zahl halt lieber
für Technik als für nen Promotion Gag...
 

DjDynamite

Neues Mitglied
bin ja sowieso anti-i-phone, und freue mich auf mitte mai, wenn ich endlich das
i8910 mein eigen nennen darf. diese bilderserie bestärkt mich in meinem
vorhaben, da ich das samsung um einiges schöner finde als das gerät von apple.
 
A

Anonymous

Guest
Ich persönlich war bis jetzt eigentlich treuer Samsungnutzer, bis jetzt habe ich
das Samsung U-900.
Das IPhone hat mich jedoch von der Grundidee her überzeugt.
Es ist richtig das es technisch nicht ganz ausgreift ist, jedoch wird jetzt im
Juni eine neue Version vorgestellt, außerdem folgt ein neues Update auf OS 3.0
dieses deckt wieder viele Lücken im System, wie z.B. Copy&Paste. Es ist nun
nicht das technisch hochweritigste Handy, aber es ist nun mal bis jetzt in
manchen Dingen fortschrittlich, dies kann man nicht abstreiten. Die Bedienung
wurde sogar von vielen Firmen als Anreiz genommen. Es ist eben eher ein Handy
für Musik Surfen und Spielen. Viele Funktionen fehlen, diese kann man sich ja je
nach Belieben aus dem Appstore laden und so erhält das Handy einen persönlichen
Charakter. Jeder baut sichn sein IPhone so auf wie er es möchte und das finde
ich eigentlich revolutionär. Die technische Seite hat nur viel Verbesserungen
nötig. Aber zur Kamera kann ich nur sagen, wozu gibt es Digitalkameras. Für
Schnappschüsse reichen solche Kameras allemal. Ich habe ja zurzeit 5 Megapixel
und finde die Qualität des Bildes nicht sehr überzeugend. Somit wird es immer
Streitpunkte geben. Mal sehen was die Zukunft bringt.

MFG
 
I

Iphone-Experte

Guest
Viele Unwahrheiten muste ich nun über das liebe Iphone hören, folgende erstmal
muss ich erstmal ausmerzen:
Durch npaar Klicks kann man das Iphone so
erweitern,
dass folgende Punkte wieder gelten

-Es hat MMS
-Es hat copy and
paste (ab juni auch offiziell)
-es hat volle Bluetooth-Funktionalität
-es hat
eine Videofunktion
-es hat ein Betriebssystem mit offenem
Dateiverzeichnis,
es ist möglich als ganz normales
Unixsystem mit Terminalfenster zu
benutzen

Nun möchte ich vor allem etwas über das Technische sagen, viele
technische Accessoires sind bei den jetzigen
Samsung,Nokias und Co um Längen
besser, meistens
die Kamera, aber wenn es um die wirklich wichtigen Dinge
wie
Internetsurfen geht, dann musste ich doch feststellen,
dass bei Samsung oder
Nokia billige Plastik-Touchscreen
drinstecken mit resistiver Technik =
Reagieren nur
auf Druck, nach 20 Minuten Surfen, klebt das Screen und
die
Finger tun weh, während der Kollege mit dem Iphone
geschmeidig weiter surft.
Iphonenutzer können zwar noch
kein Flash abspielen, dafür ist der
durchschnittliche Seitenaufbau bei Safari (in fast allen Tests im
Internet)
nTacken schneller.
Und was für Gamer:
-Für Iphone/Ipod gibt es
richtig viele und gute
3D-Spiele in 1A-Qualität, für Symbian-Handys zwar auch

aber nur in begrenztem Umfang!

Dass es keine Kartenslots beim Iphone gibt
ist einwenig
nervig, aber kein Problem das nicht gelöt werden kann.
Einfach
nichtgebrauchte Videos oder Dateien auf der Festplatte zwischenspeichern, ist
das gleiche Prinzip wenn
ich ne SD-Karte rein und rausstecke nur viel langsamer
;-)

Zusammenfande Vorteile beider Handymarken

Iphone:
-Mit Abstand bestes
Touchscreen
-Kein Ruckeln und Haken im Internet
-Geschmeidigeres
Surfen
-Geschmeidigge Benutzerführung (Geschmackssache)
-hochwertige
kommerzielle Multimedia-Apps insbesondere
Spiele
-Schlankes und schönes
Design (runder, geschlossene
Linien)
-Leistungsfähigeres Betriebssystem
(Unix-Kern)

Samsung
-bessere CPU
-mehr Arbeitsspeicher (ob das nun
wirklich
in der Realität den Workflow erhöht muss noch
getestet werden,
bringt nämlich alles nix wenn
das Betriebssystem und die UI alles kaputt
machen)
-bessere Kamera mit Blitz/Autofokus
-bessere
Videofunktion
-Austauschbare Speicherkartenslots
 
W

walakulli

Guest
lak was redet ihr da das samsung hd ist doch geiler oder? mit dem 8mp und
mit videoaufnahme in hd qualität kan sogar divx und xidv abspielen KANN DAS
IPHONE?
 
M

Muchaman

Guest
Hey ich habe alle eure treads gelesen. Viele dinge sind richtig viele aber auch
falsch. Also ich erzähl mal etwas über meine vergangenen Handykäufe. Ich hatte
mir Anfang dezember das Iphone gekauft. Ein tolles gerät aber es beschränkt sich
nur auf viele nutzlose Apps und software die man nicht gebrauchen kann. Ein navi
app kam auch nie raus obwohl tomtom die entwicklung bestätigt hat. Naja egal
Nach längerer überlegung verkaufte ich das Iphone 3g um mir ein neues Handy zu
kaufen. Ich Probierte das 5800 von Nokia aus was eine wesentliche bessere
bedienung bietete und bessere funktionen. Leider is das handy mir nach ner woche
zu nervig geworden weil die verarbeitung dieses geräts schlecht war. Deshalb
kaufte ich mir gestern das Omnia HD was ich als das beste Handy auf dem markt
beschreiben würde. Symbian is wie Mac os X. Man kann alles machen und es bietet
einem viele Möglichkeiten wie Copy Paste und Navi usw. Naja aber das is jedem
seine entscheidung ob er ein multifunktionsgerät verwenden möchte oder ein Gerät
das nur gut ausschaut..
 
D

DIE WAHRHEIT

Guest
HALLO leute ich finde dass ihr viel zu viel rum kämpft welches gut und welches
schlecht ist das iphone zum beispiel hat ein paar fehler aber es deswegen
schlecht zu machen ist nicht gerecht den kein handy ist perfect oder?


auserdem sollte man einfach die beiden mal testen es ist nämlich geschmacks
sache wem welches händy gefällt das die mädien iphone so groß machen ist
deswegen weil sie sehr belibt sind also ich für meinen teil habe alle beide
getestet und mir hat das samsung besser gefallen

bitte kein krrieg mehr

gruß : die wahrheit
 
R

Robin Hood

Guest
$phone is doch nur ein gimik phone. überteuert bis geht nicht
mehr...insbesondere hier in de. In amerika kriegt man das neue 3gs ohne branding
schon für 400$. Hier in de kann unser eins stolze 1000€ hinblätern oder mehr mit
m super teueren vertrag von t-mobile. Gehts noch!!!
 
G

greenpeace

Guest
Naja wenigstens benützt apple ja keine giftstoffe was für die umwelt schädlich
ist...
 
Oben