• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Omnia 7: Update für Windows Phone führt zu Totalausfall

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@snoopik

das 3G war noch benutzbar??? da hab ich von diversen userberichten und aus eigenen erfahrungen auf arbeit anderes erlebt....

und nebenbei bemerkt... bei allen omnia 7 geräten scheint ein reset zu helfen... zwar ist das update nicht drauf aber dafür kann man es normal weiter nutzen....

da es aber scheinbar auf ALLEN anderen WP7 geräten läuft und nur dieses eine gerät betroffen ist und samsung sowieso schon seit jeher geflickschusterte firmware liefert tippe ich mal auf eine fehlerhafte config seitens samsung...
sogar die HTC geräte mit dem HTC Hub der ins system integriert wurde und die LGs mit erweiterten DLNA features wurden sauber aktualisiert
 

NeRkO20

Mitglied
Totalausfall? Es betrifft doch nur ein Gerät. Ach was reg ich mich auf...ist ja keine Apple News also muss es ja so lauten o_O

@sven
Nein, kein bluescreen. Da ist rollpulli-steve zu sehen, mit einem apfel in der hand...und in der anderen die biebel und verkündet dass alles auf dieser welt von ihm erfunden wurde... Ich kotz mich an, immer diese blinden...
 

sven89

Gesperrt
@nerko

Apple muss ja nicht mal alles erfinden um besser zu sein wie die Konkurrenz...sie machen es einfach nur so ziemlich immer besser als die anderen ;)

Sorry 4 offtopic...wir sollten lieber beim eigentlichen Thema bleiben...!
 

AppleNO

Mitglied
Zitat sven89 (#25): "Apple muss ja nicht mal alles erfinden um besser zu sein wie die Konkurrenz...sie machen es einfach nur so ziemlich immer besser als die anderen ;)"

Super Beitrag, ehrlich!

Der zweite Teil deines Beitrages nach "..." ist keine Begründung für den ersten Teil deines Beitrages. Ich sage ja auch nicht so einen Humbug wie: Bananenhersteller X muss es sich nicht leisten können, immer keimfrei arbeiten, es arbeitet einfach so schon fast immer besser als alle anderen Bananenhersteller namens Y und Z.
 

sven89

Gesperrt
@gorki

ach echt? ich wollte nerko nur antworten ;) zudem scheint es eher uninteressant zu sein, da kein anderer mehr postet...

@plietsch

"Dir sind wohl die iPhones 1, 3 und 3GS nicht bekannt bzw. hast ihre Entwicklung nicht mitverfolgt, oder?"

doch, habe selbst das 3gs

@appleno

"Super Beitrag, ehrlich!"

danke ;)
 

sven89

Gesperrt
"Von Kinderhänden zusammengeschraubt ;)"

apple tut wenigstens etwas dagegen...und gegen dieses nervengift auch...im vergleich zu anderen herstellern ;)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Teste Microsoft das nicht zuvor?" (Junta777)

Wenns immer so leicht wäre, aber leider tritt der Fehler nur bei einigen Geräten auf, und nicht bei allen.


> "Das einzige was Microsoft Nutzern helfen würde ist ein Android Update, [...] Microsoft ist mit seinem Windows 7 mindestens 2 Jahre zu spät." (snoopik)

Also ich glaube nicht, dass denen ein Android-Update helfen würde. Das würde wohl kaum sinn machen auf ein System ein Update eines anderen Systems zu spielen.
Und zum Punkt das sie zu spät sind: Google war auch Jahre später dran als Yahoo, Apple brachte Handys etwa 10 Jahre "zu Spät".
Wichtig ist nicht der Zeitpunkt, sondern ob man etwas hat, was die User wollen.


> "die 3G Geräte habe da noch funktioniert, etwas langsam zugegebener Massen." (snoopik)

Ja klar, und das Samsung startet man neu und es geht wieder genauso schnell wie vorher und man wartet halt noch 3 Tage mit dem Update. Also wo ist dein Problem? Ich finde das ist die bessere Lösung, aber wenn du das anders siehst...


> "apple tut wenigstens etwas dagegen...und gegen dieses nervengift auch...im
> vergleich zu anderen herstellern ;)" (sven89)

Ach? kannst du da bitte deine Quellen dazu angeben?
 

DDD

Aktives Mitglied
Ehrlich gesagt ist keines die bessere Lösung. Weder wenn man Probleme durch das Update bekommt noch wenn das Phone dadurch eklatant Langsamer wird. Beides ärgerlich. Noch viel Ärgerlicher wäre ein neues Phone das Langsamer durch ein Update wird. Aber da wir hier über Phones von 2008 und 2010 Reden müssen wir erstmal abwarten ob das Samsung Ende 2012 noch Supportet wird mit aktuellen Updates und dan auch noch die selbe Performance wie Heute aufweist. Apple hatt beim 3G eigentlich den Fehler gemacht es zu lange mit Updates zu versorgen. Das Classic hatt man ausgeschlossen. Da das 3G eine ähnliche Hardware Besitzt hätte man dies auch bereits ausschließen müssen. Da man sich wohl einen Riesen Ärger ersparen wollte war man hier wohl nicht Konsequent genug und hatt sich einen Mittelstarken Ärger gefangen.
 

rweberat1

Neues Mitglied
Samsung Update

Ich glaube, dass das ein generelles Samsung Problem ist. Ich hatte ein Wave das beim Update hängen blieb und nur mehr in der Werkstätte repariert werden konnte.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@DDD:
Ich glaube nicht das es darum ging sich Ärger zu ersparen, sondern eher darum Apps zu verkaufen. Schließlich sind noch immer viele 3G in Benutzung und die sollen ja auch die neuen Apps kaufen können, zumindest so weit es machbar ist.
 
Oben